LENSER Filtration GmbH als Arbeitgeber

LENSER Filtration GmbH

1 von 18 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 1,0Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

Ein Mitarbeiter hat diesen Arbeitgeber mit 1,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Der Arbeitgeber wurde in dieser Bewertung nicht weiterempfohlen.

Mangel an Transparenz. Die Hierarchie ist sehr kompliziert und wenn Sie nicht mit "richtigen Leuten" befreundet sind.

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nicht so viele Dinge

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Korruption

Verbesserungsvorschläge

Verstehen Sie, dass Sie mit Menschen arbeiten

Arbeitsatmosphäre

alle haben Angst vor den "Informanten"

Image

künstlich

Work-Life-Balance

keine

Umwelt-/Sozialbewusstsein

keine

Kollegenzusammenhalt

sehr schwer

Umgang mit älteren Kollegen

sehr schwer

Vorgesetztenverhalten

sie sind unerreichbar und weit entfernt

Arbeitsbedingungen

ungeeignet

Kommunikation

Welche?

Gleichberechtigung

unfair

Interessante Aufgaben

Routine


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team
HR-Team

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

wir bedauern sehr, dass Sie in Ihren Augen schlechte Erfahrungen bei Lenser Filtration gemacht haben. Wir bemühen uns intensiv darum, unsere Mitarbeiter bestmöglich zu betreuen. Respekt und Wertschätzung unseren Mitarbeitern gegenüber gehört zu unseren grundlegenden Werten.

Die von Ihnen angesprochenen Punkte entsprechen nicht den Unternehmenswerten von Lenser Filtration und sind nicht die Art, wie wir mit unseren Mitarbeitern umgehen. Es ist schade, dass Sie offenbar nicht den direkten Dialog gesucht, sondern den Weg in die Öffentlichkeit gewählt haben.

Von dem Vorwurf der Korruption in jeglicher Art möchten wir uns an dieser Stelle daher deutlich distanzieren.
Dennoch nehmen wir Ihre Kritikpunkte ernst. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich direkt bei uns melden, um uns die von Ihnen genannte Kritik zu erläutern!
Denn dann können wir konstruktiv und gemeinsam ein noch besseres Umfeld für unsere Mitarbeiter schaffen.

Mit freundlichen Grüßen