LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG Fragen & Antworten zum Unternehmen

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

27 Fragen

Hallo, ich wollte mal fragen, ob Lw auch bezüglich Fitnessstudio die kosten übernimmt oder etwas dazugibt, da man sich natürlich in manchen berufen fit halten sollte. Danke im Voraus

Gefragt am 13. Oktober 2020 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 17. Oktober 2020 von einem Mitarbeiter

LW hat eine Kooperation mit Hansefit und bietet dadurch einige Vorteile. Einfach mal im Intranet nach Hansefit suchen (Seite LW Gesundheit).

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, Ich wollte fragen, ob sich ,bezüglich Corona, etwas am Gehalt ändert. (Als Azubi)

Gefragt am 5. Oktober 2020 von einem anonymen User

Antwort #1 am 6. Oktober 2020 von einem Mitarbeiter

Hallo, vielen Dank für Ihre Frage. Spätestens mit dem Novemberentgelt wird den Azubis eine Corona-Prämie von 250 € ausgezahlt. Zudem steigt die Ausbildungsvergütung zum 01.01.2021 um 40 Euro pro Monat im ersten, um 30 Euro im zweiten und um 20 Euro im dritten Ausbildungsjahr. Das Ausbildungsteam

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, vielen Dank für Ihre Frage. Für die Bereichskaufmannstelle suchen wir Kandidaten (m/w/d), die mind. 5-8 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position vorweisen können. Unter jobs.leonhard-weiss.com finden Sie alle unsere offenen Stellen. Sollten Sie weitere, für Sie interessante, Stellen auf unserer Homepage entdecken, freuen wir uns über eine Bewerbung. Freundliche Grüße Ihr LEONHARD WEISS Personalmanagement

Gefragt am 31. März 2020 von einem Mitarbeiter

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Bereichskaufmann Stellenangebot in Satteldorf Welche genaue Qualifikationen sind erwünscht. Bin 24 Jahre habe einen Abiturabschluss und kaufmännische Ausbildung ud Vertriebs/ Einkaufserfahrung. Weiterbildung Erfahrung im Bauwesen ca. 2 Jahre. Das Unternehmen wirkt sehr toll würde gerne ein Teil davon sein. Sucht man jemand mit mindestens 5-8 Jahre Erfahrung oder passt die Stelle zu meinen Qualifikationen. Danke im Voraus Sarah

Gefragt am 12. März 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 31. März 2020 von Mitarbeiter von LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG, HR Business Partner

Hallo, vielen Dank für Ihre Frage. Für die Stelle suchen wir Kandidaten (m/w/d), die mind. 5-8 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Position vorweisen können. Unter jobs.leonhard-weiss.com finden Sie alle unsere offenen Stellen. Sollten Sie weitere, für Sie interessante, Stellen auf unserer Homepage entdecken, freuen wir uns über eine Bewerbung. Freundliche Grüße Ihr LEONHARD WEISS Personalmanagement

Als Arbeitgeber antworten

Was ist ein Bereichskaufmann? Was für Erfahrung sollte er alles mitbringen. Bauweisen hatte ich 3 Jahre in meiner Ausbildung. Mir sagt die Firma sehr zu war auch schon auf Messen von LW :) Möchte nur wissen, auf was ich mich vorbereiten muss. Herzlichen Dank

Gefragt am 12. März 2020 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Finde es sehr gut das wir jetzt unsere Post mit QR Codes bekommen.. lässt sich viel einfacher schneller und umweltfreundlicher beantworten Coool

Gefragt am 1. Februar 2020 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 17. Februar 2020 von einem Mitarbeiter

Ja, das wird sicherlich in mehr Bereichen nach vorne hin eingesetzt, macht ja Sinn

Als Arbeitgeber antworten

Für einen guter Bekannten aus der Slowakei suchen wir einen Arbeitsplatz als Bauarbeiter.

Gefragt am 3. Dezember 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 4. Dezember 2019 von Mitarbeiter von LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG, HR Business Partner

Hallo, vielen Dank für Ihre Frage. Sehr gerne darf sich Ihr Bekannter bei uns bewerben. Unter jobs.leonhard-weiss.com finden Sie alle unsere offenen Stellen. Wir freuen uns auf die Bewerbung. Freundliche Grüße Ihr LEONHARD WEISS Personalmanagement

Als Arbeitgeber antworten

Guten Tag, mich würde es interessieren ob die einjährigen Berufsfachschüler auch eine Weihnachtsvergütung sprich 13.Gehalt bekommen? Mit freundlichen Grüßen ihr LW-Mitarbeiter

Gefragt am 4. November 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 15. Februar 2020 von einem Bewerber

nein

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, es würde mich interessieren welches Gehalt /Taschengeld / Vergütung man im ersten Jahr als Azubi zum Baumaschinen Mechatroniker bekommt. Wenn gesagt wird das Internat wird bezuschusst, muss ich dann den Rest aus eigener Tasche Zahlen? Danke im Voraus

Gefragt am 30. Oktober 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 31. Oktober 2019 von einem Mitarbeiter

Hallo, man bekommt im 1.lehrjahr ein Taschengeld von 200€. Und die Bahnfahrt wird zu 50% erstattet mit der My bc 50.und das Internat wird im 1.lehrjahr voll gezahlt von LW. Wie es bei dem 2 Lehrjahr ist weiß ich nicht. Vielleicht komme noch andere Kommentare..

Antwort #2 am 31. Oktober 2019 von einem Mitarbeiter

Im ersten Jahr wird die einjährige Berufsfachschule Fachrichtung Fahrzeugtechnik in der Gewerbeschule Breisach besucht. Hierbei handelt es sich um eine Vollzeitschule. Über das Jahr verteilt finden Betriebspraktika von insgesamt 6 Wochen statt. Aufgrund der zu gewährenden angemessenen Freizeit findet in den Schulferien kein freiwilliges Praktikum statt. Es sei denn es handelt sich um ein von der Schule vorgegebenes Pflichtpraktikum. Der Unterricht im 2. und 3. Ausbildungsjahr wird in jeweils zwei Sechswochenblöcken durchgeführt. Im 4. Ausbildungsjahr besuchen die Berufsschüler/innen einen Sechswochenblock, an dessen Ende die Schulabschlussprüfung steht. Die Ausbildung wird durch je einen zweiwöchigen überbetrieblichen Lehrgang an der Gewerbeakademie Freiburg und an der Gewerbeschule Breisach ergänzt. In der übrigen Zeit erfolgt die Ausbildung in dem Betrieb. Während der Schulzeit ist für die Auszubildenden die Unterbringung im Internat der Gewerbeschule Breisach möglich. Die Unterrichtszeiten können Sie gerne der Homepage der Gewerbeschule entnehmen. http://www.gwb.snbh.schule-bw.de/die_schule/unterrichtszeiten/zeiten.html Gemäß Tarifvertrag erhalten unsere Auszubildenden derzeit im 2. Ausbildungsjahr 1200,00 €, im 3. Ausbildungsjahr 1475,00 € und im 4. Ausbildungsjahr 1580,00 €

Als Arbeitgeber antworten

Guten Tag ich hätte eine Frage ich suche eine Stelle als LKW Fahrer oder als Schlepperfahrer wo kann ich rausfinden ob in meiner Region sie was suchen

Gefragt am 22. Oktober 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 23. Oktober 2019 von Mitarbeiter von LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG, HR Business Partner

Hallo, der beste Weg ist über unser Jobportal: jobs.leonhard-weiss.com. Hier sind alle offenen Stellen mit dem jeweiligen Standort hinterlegt. Alternativ können Sie uns gerne auch eine Initiativbewerbung zukommen lassen. Freundliche Grüße Ihr Personalmanagement von LEONHARD WEISS

Als Arbeitgeber antworten

Wie viel verdienen Baumaschinen-mechatroniker bei euch.in Satteldorf ?

Gefragt am 8. Oktober 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 15. Oktober 2019 von einem Mitarbeiter

Kommt auf Ihre Qualität und Qualifizierung, sowie Ihr Verhandlungsgeschick an. ;-)

Als Arbeitgeber antworten

Hallo Bin mittlerweile 2 Jahre im Betrieb, und möchte gerne wissen ob man unsere Arbeitskleidung insbesondere die Jacke auch in der Freizeit sprich daheim tragen darf? Ist schließlich auch Werbung dann.. Mit freundlichen Grüßen

Gefragt am 28. September 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 3. Oktober 2019 von einem Mitarbeiter

Das ist eine seltsame Frage. Es steht doch nirgends geschrieben, dass man die Kleidung nur in der Firma tragen darf. Ich würde halt nur aufpassen, dass sie im Privateinsatz nicht grad kaputt geht. Es gibt auch noch andere Aktionen und Artikel (zum Teil auch kostenlos), durch die man als LW-Werbebotschafter seinen Stolz zeigen kann und darf.

Als Arbeitgeber antworten

Abend zusammen, Ich wollte fragen ob man das Ausbildungsteam(Vorgesetzte der Azubis) Duzen darf oder gar soll ? Ich bin mir nicht sicher da fast alles sie duzen und mit Vornamen ansprechen Soll ich sie auch mit Vornamen ansprechen ???

Gefragt am 24. September 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 27. September 2019 von einem Mitarbeiter

Dutzt das Ausbildungsteam Sie? Wenn ja, dann auch duzen. Wenn nein und es liegt Ihnen am Herzen zu dutzen, einfach fragen / anbieten. ABER ... Deutschland ist grundsätzlich noch ein Sie-Land. Daher am besten die Knigge-Regeln lesen und erst dann handeln: https://karrierebibel.de/duzen-siezen/

Als Arbeitgeber antworten

Guten Tag ich wollte fragen wann bei Ihnen das Geld überweisen wird.

Gefragt am 12. September 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 13. September 2019 von einem Mitarbeiter

Hallo, je nachdem ... gewerbliches Personal so um den 10. des Folgemonats, im Angestellten Bereich immer zum Ende (28.-30) des Monats

Antwort #2 am 16. September 2019 von einem Mitarbeiter

Auf jeden Fall IMMER pünktlich. In meinen Ü20 Jahren war nicht eine Verspätung.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, wie lange dauert die Bearbeitung der Bewerbungsunterlagen, bis eine Antwort bzw. Absage kommt. Man hat in der Regel mehrere Bewerbungen und natürlich gibt es die wichtig und alle anderen. Bei den wichtigsten möchte man in der Regel in der ersten Woche eine Antwort bekommen. Ihr Unternehmen ist ein wichtiger Punkt bei der Bewerbung. Vielen Dank Mit freundlichen Grüßen KS

Gefragt am 4. September 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 10. September 2019 von einem Mitarbeiter

Hallo, einfach hier https://www.leonhard-weiss.de/de/karriere/berufserfahrene.html ganz runter zur FAQ scrollen - da ist der Prozess hinterlegt. Dauert ca. 2 Wochen lt. der Grafik

Als Arbeitgeber antworten

Guten Tag, ich wollte nachfragen, ab wieviel Uhr Beginn der Arbeit möglich ist, bei Gleitzeit und wie lange die Pausen im kaufmännischen Bereich sind. Danke vorab.

Gefragt am 29. Juni 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 2. Juli 2019 von einem Mitarbeiter

Hallo, vielen Dank für Ihre Frage. Wir haben in unserer Firma das Modell der Vertrauensarbeitszeit hier richten wir uns natürlich an den gesetzlichen und tariflichen Rahmenbedingungen aus. Sollten Sie hierzu weitere Fragen haben, dann hilft Ihnen gerne unser Bereich Personalwesen weiter. Freundliche Grüße LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Antwort #2 am 27. Juli 2019 von einem Mitarbeiter

Hallo, hier gibts mehr Infos dazu. Es gibt aber darüber hinaus noch Regeln ab wann n man frühestens anfangen darf. Ist in der Betriebsvereinbarung geregelt. Einfach mal durchscrollen. https://attraktivitaet.leonhard-weiss.de/#bausteine

Antwort #3 am 15. Oktober 2019 von einem Mitarbeiter

Frühester Arbeitsbeginn ist 06:00Uhr, allerdings kommt das auf den jeweiligen Bereich an. Pausen sind idR. 20min Frühstück und 40min Mittag

Als Arbeitgeber antworten

Guten Tag, ich wollte fragen wie der 1 September bei Ihnen statt finden ( Ausbildungsanfang). Geht man auch wie bei andere Firmen auf eine Fahrt in die Jugendherberge oder ähnliches?

Gefragt am 18. Juni 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 2. Juli 2019 von einem Mitarbeiter

Hallo, vielen Dank für Ihre Frage. Wir möchten unsere neuen Kolleginnen und Kollegen gleich zu Beginn bestmöglich integrieren - hierzu führen wir gezielte Einführungswochen durch. Sollten Sie hierzu detailliertere Fragen haben, hilft Ihnen gerne unser Bereich "Ausbildung" weiter. Kommen Sie einfach auf uns zu. Freundliche Grüße LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Als Arbeitgeber antworten

Guten Abend, ich wollte fragen ob und ab wann ( alter ) man einen Geschäftswagen bekommt? Ist es egal in welchem Bereich man zuständig ist oder bekommt man erst ab einer gewissen Stelle seinen eigenen Wagen ?

Gefragt am 15. Juni 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 19. Juni 2019 von einem Mitarbeiter

Hallo, unabhängig von Alter oder Fachbereich/Bereich bekommen in der Regel ab der Ebene Bauleiter und Fachbereichsleiter ein Firmenfahrzeug. Den gewerblichen Bereich kann ich leider nicht beantworten.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo Wie läuft die Berufsschule ab? Fange bald eine Ausbildung als Land& Baumaschinenmechatroniker an. Könnt ihr bitte helfen. Bzw. Erzählen wie es so ist. -Unterrichtszeiten -in den Berufsschulferien arbeiten in der Firma -Gehalt im 2&3 Ausbildungsjahr ?

Gefragt am 15. Juni 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 18. Juni 2019 von einem Mitarbeiter

Im ersten Jahr wird die einjährige Berufsfachschule Fachrichtung Fahrzeugtechnik in der Gewerbeschule Breisach besucht. Hierbei handelt es sich um eine Vollzeitschule. Über das Jahr verteilt finden Betriebspraktika von insgesamt 6 Wochen statt. Aufgrund der zu gewährenden angemessenen Freizeit findet in den Schulferien kein freiwilliges Praktikum statt. Es sei denn es handelt sich um ein von der Schule vorgegebenes Pflichtpraktikum. Der Unterricht im 2. und 3. Ausbildungsjahr wird in jeweils zwei Sechswochenblöcken durchgeführt. Im 4. Ausbildungsjahr besuchen die Berufsschüler/innen einen Sechswochenblock, an dessen Ende die Schulabschlussprüfung steht. Die Ausbildung wird durch je einen zweiwöchigen überbetrieblichen Lehrgang an der Gewerbeakademie Freiburg und an der Gewerbeschule Breisach ergänzt. In der übrigen Zeit erfolgt die Ausbildung in dem Betrieb. Während der Schulzeit ist für die Auszubildenden die Unterbringung im Internat der Gewerbeschule Breisach möglich. Die Unterrichtszeiten können Sie gerne der Homepage der Gewerbeschule entnehmen. http://www.gwb.snbh.schule-bw.de/die_schule/unterrichtszeiten/zeiten.html Gemäß Tarifvertrag erhalten unsere Auszubildenden derzeit im 2. Ausbildungsjahr 1200,00 €, im 3. Ausbildungsjahr 1475,00 € und im 4. Ausbildungsjahr 1580,00 €. Zusätzlich erhält jeder Auszubildende bei LEONHARD WEISS 60,00 € im Monat für die Fahrten in die Berufsschule. Während der Berufsfachschule wird ein angemessenes Taschengeld bezahlt und die Unterbringung im Internat bezuschusst.

Als Arbeitgeber antworten

Wieso duldet die Firma Mobbing obwohl man es an mehreren Stellen gemeldet hat? Muss man damit erst an die Presse gehen?

Gefragt am 25. April 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 25. April 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Ging mir auch so und keinen hat es interessiert

Antwort #2 am 26. April 2019 von einem Mitarbeiter

Hallo, ich kann das nicht verstehen. Es gibt eine Vielzahl von Anlaufstellen, falls im eigenen Bereich hier keine Klärung bzw. Änderung herbeigeführt werden kann. Dazu gibt es eine Personalabteilung und Referenten, die ganz klar für die Bereiche/Mitarbeiter als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Wenn man dort nicht weiterkommt, so gibt es einen Betriebsrat, der genau für solche Situationen zur Verfügung steht ...

Antwort #3 am 27. April 2019 von einem Mitarbeiter

Vorgesetzter wurde informiert, Personaler wurde informiert und Nix ist passiert!

Antwort #4 am 27. April 2019 von einem Mitarbeiter

Wir nehmen Ihr Statement und Ihre Aussagen hier ernst. Gerne würden wir daher direkt mit Ihnen in Kontakt treten um gemeinsam ihre Situation besprechen und entsprechend Maßnahmen ergreifen zu können. Wir bitten Sie daher, sich direkt mit uns, im Bereich Personalwesen, in Verbindung zu setzen. Freundliche Grüße Daniel Feuchter Personalwesen

Antwort #5 am 30. April 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Ich kann ich nur bestätigen.Mobbing von Baggerfahrern. Vorgesetzter wurde informiert.Nix passierte.Wurde trotz guter Bewertung dann ohne Angaben von Gründen gekündigt. Gleicher Baggerfahrer.Gleicher Cappo. Gleiche Geschäftsstelle.

Antwort #6 am 18. August 2019 von einem Mitarbeiter

Leute, Leute, Leute .... schaukelt Euch doch nicht gegenseitig hoch. Geht zu allen Stellen, die über Euch stehen und klärt das. Wenn es pressiert, fangt ganz oben bei den GFs an! Nur so kann was passieren!

Antwort #7 am 15. Februar 2020 von einem anonymen User

Interessante Fragen, da ist bestimmt was dran. Bewerber aufgepasst: Hier wird gemobbt und die Vorgestzten schauen weg. Also bei LW nur was für harte Kerle :-)

Antwort #8 am 15. Februar 2020 von einem Mitarbeiter

Genau, lieber Schreiber (m/w/d) von Antwort #7! Aus diesen Grund haben wir auch über 5.800 Beschäftigte. Aus diesem Grund werden wir seit 2014 in die Top 3 der Baubranche und bei zahlreichen anderen Votings nach vorne gewählt. Aus diesem Grund kommen viele wieder zurück die meinten, in einer anderen Firma ihr Glück suchen zu müssen. Und und und viele weitere Gründe. So ein Blödsinn, echt. Überall wo Menschen zusammenarbeiten kann es zwischenmenschliche Herausforderungen geben. Wer nicht den Ar*** in der Hose hat, sich dazu offen und ehrlich bei den vielen Anlaufstellen zu melden statt sich anonym zu beschweren, dem ist nicht geholfen! Es kommt auch immer etwas auf einen selbst an was man draus macht. Herzliche Grüße von einem „harten Weib“.

Antwort #9 am 15. Februar 2020 von einem Mitarbeiter

Diese Antwort wurde vom Benutzer entfernt.

Antwort #10 am 15. Februar 2020 von einem Mitarbeiter

Die Kolleginnen und Kollegen des Bereichs Marketing u. Kommunikation bitten darum, sich hier nicht gegenseitig hochzuschaukeln und im schriftlichen Wortgefecht unter der Gürtellinie zu begegnen. Das nutzt keinem, weder langjährigen Mitarbeitern noch potenziell Interessierten. Bitte nutzen Sie die vielen Anlaufstellen im Haus - sei es der entsprechende Personalbetreuer oder seien es unsere freigestellten Betriebsräte. Genau für Fragen und Situationen, bei denen das Einwirken einer neutralen Person nötig oder hilfreich sein kann, genau dafür haben wir diese Anlaufstellen. Es kann immer zu Missverständnissen im Sender- Empfängerbereich kommen oder Fragen können nicht im direkten miteinander gelöst werden, eine Diskussion auf einer toten Plattform führt aber sicherlich auch nicht zu einer Lösung, sondern eher zu noch mehr Unzufriedenheit! In diesem Sinne - allen ein schönes WE!

Als Arbeitgeber antworten

Gibt es festgelegte Urlaubszeiten

Gefragt am 14. März 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 23. April 2019 von einem Mitarbeiter

Es gibt eine zweiwöchige Betriebsruhe zwischen Weihnachten und dem 6. Januar. Ansonsten wird der Urlaub individuell im jeweilgen Team besprochen.

Antwort #2 am 15. Februar 2020 von einem anonymen User

Es gibt jede Menge Überstunden, dass man schnell vergisst was Urlaub überhaupt ist...

Antwort #3 am 15. Februar 2020 von einem Mitarbeiter

Lieber Überstunden und Vollbeschäftigung als Angst haben zu müssen, dass man pleite geht. Man kann das durchaus positiv sehen - kommt auf den Blickwinkel an ? Aber ... Überstunden sollten natürlich nicht dauerhaft sondern nur temporär sein wenn es notwendig ist.

Als Arbeitgeber antworten

Sehr geehrte Damen und Herren wie viel Geld verdient man den in der Ausbildung bei Leonhard-Weiss- gmbh als Straßenbauer ?

Gefragt am 19. Dezember 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 20. Dezember 2018 von Mitarbeiter von LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG, HR Business Partner

Bei uns erhalten die Straßenbauer gemäß Tarifvertrag im 1. Ausbildungsjahr 850,00 € im 2. Ausbildungsjahr 1200,00 € und im 3. Ausbildungsjahr 1475,00 €. Zusätzlich erhält jeder Auszubildende bei LEONHARD WEISS 60,00 € im Monat für die Fahrten in die Berufsschule.

Als Arbeitgeber antworten

Guten Tag Beschäftigt Ihr Unternehmen ausländische Arbeitnehmer? Brauchen Sie Deutschkenntnisse? Schöne Grüße

Gefragt am 4. September 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 16. November 2018 von einem Mitarbeiter

Ja, es werden ausländische Arbeitnehmer beschäftigt und deutsch wären von Vorteil, aber nicht unbedingt nötig.

Antwort #2 am 5. März 2019 von einem Mitarbeiter

Ja wir Beschäftigen ausländische AN und sind auch im Ausland sehr akziv

Antwort #3 am 3. August 2019 von einem Mitarbeiter

Warum sind deutschkenntnisse in ihrem Unternehmen nicht zwingend notwendig? Müssen sich ihre Mitarbeiter auf den Baustellen nicht verständigen? Oder wie erklärt man jemandem der kein Deutsch kann was er zu tun hat? Bis man das erklärt hat kann man es auch selbst machen, solche Kollegen können leider eingespart werden, da man eh immer nen 2. Mann dazu braucht. Die deutsche Sprache sollte wenigsten beherrscht werden und ein Einstellungskriterium sein wenn man in Deutschland arbeiten will!

Antwort #4 am 5. August 2019 von einem Mitarbeiter

Es gibt Aufgaben und Positionen, da ist das sicher korrekt - aber generell kann man das so nicht verlangen, weil man es schlichtweg nicht braucht. Zudem können heute die meisten recht gut die Weltsprache "Englisch". Wir sind ein multikulturelles Unternehmen - schon immer - und das werden und wollen wir auch nicht ändern! In den 60gern haben wir Beschäftigte aus Italien, der Türkei etc. eingestellt - und das hat funktioniert - warum soll das heute nicht mehr gehen? Wir sind Europa - wir breauchen einander und mit etwas Goodwill kann das auch funktionieren. Zudem gibt es das ein oder andere Integrationstool über unsere LW-Akademie bzw. teilweise auch direkt in den jeweiligen Aufgabengebieten.

Als Arbeitgeber antworten

Diese Frage wurde vom Benutzer entfernt.

Gefragt am 6. August 2018 von einem Partner

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Wie hoch ist der Gehalt eines Bauleiters mit 3 jähriger Berufserfahrung?

Gefragt am 4. August 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 4. August 2018 von einem Mitarbeiter

Bitte gehen Sie diesbezüglich direkt über eine Mail an unsere Personalreferenten .... karriere@leonhard-weiss.com ... gerne nehmen diese zu Ihrer Frage entsprechend Stellung!

Antwort #2 am 3. März 2019 von einem Mitarbeiter

4000

Antwort #3 am 3. März 2019 von einem Mitarbeiter

Korrekte Antworten auf diese Frage erhalten Sie im Bereich Personalwesen ... hier gilt a) der Tarifvertag und b) kommt es auf die Ausbildung sowie berufliche Erfahrung an!

Als Arbeitgeber antworten

Gehalt als Gleisbauer?

Gefragt am 1. Juni 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 7. August 2018 von Mitarbeiter von LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG, HR Business Partner

Hallo, vielen Dank für Ihre Frage. Das Gehalt ist abhängig von Ihrer Erfahrung, der Tätigkeit und den vorhanden Qualifikationen. Gerne können Sie Ihre Frage auch direkt an unsere Personalabteilung stellen karriere@leonhard-weiss.com.

Antwort #2 am 31. Januar 2019 von einem Mitarbeiter

K.A

Als Arbeitgeber antworten

Gehalt Stundenlohn

Gefragt am 2. April 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 3. April 2018 von einem Mitarbeiter

Das hängt vom Einsatzgebiet ab. Die gewerblichen Mitarbeiter erhalten Stundenlohn, im Angestelltenbereich wird die Arbeit mit einem monatlichen Gehalt vergütet.

Antwort #2 am 16. Dezember 2018 von einem Mitarbeiter

18,88 - Euro (brutto)

Als Arbeitgeber antworten