Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Leybold 
GmbH
Bewertungen

43 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 58%
Score-Details

43 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

22 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 16 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Leybold GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Wandel muss nicht zwingend gut sein

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Leybold GmbH in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Permanent unter Druck und extrem wenig Lob

Image

Immer noch sehr hoch

Work-Life-Balance

Work Balance ja.

Gehalt/Sozialleistungen

Normales Gehalt nach Tarif. Keine Sonderboni oder der Gleichen.

Kollegenzusammenhalt

Bröckelt aber noch OK

Vorgesetztenverhalten

Druck und teilweise offenes Mopping

Interessante Aufgaben

Auf jeden Fall immer spannende Themen


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Top Unternehmen und beispielhafter Umgang mit dem Corinavirus

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Leybold in Köln gearbeitet.

Was macht dein Arbeitgeber in Corona-Zeiten gut?

Kontrolle bei jedem Betreten des Unternehmens, Home Office bereits früh da mussten andere erst noch darüber nachdenken, Schutz der Mitarbeiter an oberster Stelle, überall Aushänge das wir auf Abstand achten sollen, CEO engagiert und absoluter Fokus auf Sicherheit von Kunden und Mitarbeiter, usw.

Was macht dein Arbeitgeber in Corona-Zeiten nicht gut?

Alles super.

Was sollte dein Unternehmen in Corona-Zeiten (anders) machen?

Nichts. Ich finde das alles richtig gemacht wird.

Karriere/Weiterbildung

Könnte etwas besser sein, aber was man braucht bekommt man.

Gehalt/Sozialleistungen

Wer verdient schon genug

Gleichberechtigung

Also wenn hier keine Gleichberechtigung ist, dann weiß ich auch nicht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

2 Jahre lang arbeiten bei Leybold

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Leybold GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass der Vorstand feige ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Darf man noch nicht mal ein persönliches Gespräch hat wenn man vom Werk verwiesen wird.

Verbesserungsvorschläge

Einen neuen Vorstand der weiß wie man arbeitet. Und mit dem man reden können wir bestimmte Arbeiten getätigt werden müssen wenn der Vorstand keine Ahnung davon hat.

Arbeitsatmosphäre

Immer stressig, man kann nie nach Arbeitsschutzgesetz arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Es gab keine weitere Bildung.

Vorgesetztenverhalten

Besserwisserisch. Man kann nicht seine Meinung sagen und Verbesserungsvorschläge zu machen.

Arbeitsbedingungen

Unmenschlich. Man sagt die Arbeiten sind zu gefährlich man dafür so nicht ausrichten. Wann muss der ausrichten sonst gibt es eine Abmahnung. Und wenn man es nicht sagt, und die Arbeiten macht. Und ein anderer sieht es, gibt es trotzdem eine Abmahnung oder eine Kündigung

Kommunikation

Schlechte Kommunikation heute wird so gesagt morgen wird so gemacht.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Früher war alles besser.

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Leybold GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das hohe Ansehen beim Kunden

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schliesst sich durch ihre Enleitung aus.

Verbesserungsvorschläge

Ungehört

Image

Leybold hat bei den Kunden ein sehr hohes Ansehen, bedingt durch die hohe Qualifikation und Erfahrung der MA. Zum Teil Jahrzentelanger Kundenkontakt, bröselt aber nun.

Work-Life-Balance

In der Organisation werden viel Fehler vertuscht, somit sind Mitarbeiter die erfolgsabhängig arbeiten genötigt diese Aufgaben zu übernehmen.

Karriere/Weiterbildung

Die Mitarbeiter werden konzernweit angehalten sich nach passenden Stellen/Aufgaben umzusehen. HR Link bietet Weiterbildungsprogramme an.

Gehalt/Sozialleistungen

Altverträge sind sicher in der Branche führend. Junge konnten / wurden zu sehr niedrigen Tarifen eingestell. ( Dipl. Ing. z.T promoviert )

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird durch Konzern ein hoher Standart vorgegeben, ob es in der Realität immer so gelebt wird habe ich meine Zweifel.

Kollegenzusammenhalt

Langjährige Truppe, gehen aber größtenteils die nächsten Jahre in Ruhestand.

Umgang mit älteren Kollegen

Zwangsweise, da die älteren die Know how Träger sowohl bei den Produkten als am Markt sind.

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgesetzte ( Pragmatiker ) in Ordnung. Darüber Positionierte arbeiten nur an ihrer Atlas Copco Karriere.

Arbeitsbedingungen

Es werden sehr hohe Sicherheitsstandats vorgegeben um die Psyche kümmert sich niemand.

Kommunikation

Nur Befehle von oben, ob realistisch oder nicht. Jeder will nur seine KPI erfüllen.

Gleichberechtigung

Hoher Frauenanteil im Custumer Center.

Interessante Aufgaben

Im Vakuum Business gibt es ständig neue interessante Aufgaben. Es gibt praktisch keine neue Technologie in der nicht irgendwo ein Vakuumprozess benötigt wird.


Arbeitsatmosphäre

Seit der Übernahme durch Atlas Copco nicht mehr attraktiv

3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Leybold Vakuum GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mit einem alten Vertrag ein guter Arbeitgeber hinsichtlich Gehalt und Sozialleistungen. Mit Tarifvertrag super.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Seit der Übernahme durch Atlas Copco werden mehr außertarifliche Verträge gemacht.

Verbesserungsvorschläge

Man sollte sich wieder mehr um die Mitarbeiter kümmern.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nach der Übernahme wurde es schlimmer

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Leybold in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialleistungen, Gehalt, Arbeitszeitregelung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiter werden seit der Übernahme nicht mehr gut behandelt

Verbesserungsvorschläge

Zu viele um sie hier aufzuzählen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Leybold Vacuum GmbH nach übernahme Atlas Copco wird täglich gegen den wand gefahren.

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei Leybold in Köln gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzten versuchen alles unter die Teppich zu kehren wenn selber schlecht leiten und suchen sich ein aus damit alee Schuld auf dem geschben wird.

Keine Versprechungen werden von Vorgesetzten gehalten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Derzeit in der Umstrukturierung, aber Leybold ist ein guter Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Leybold GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Zusammenhalt innerhalb der Leybold GmbH

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Vorgehensweise in der Business Area... hier müsste mehr Einfluss von der Geschäftsführung genommen werden... Siehe Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge

Prozesse sollten gemeinsam verabschiedet werden. Die Geschäftsführung sollte gut auf die Aussagen der Mitarbeiter besonders in Köln hören, damit auch zukünftig die Prozesse für die Zukunft ausgerichtet werden können, dies scheint derzeit nicht der Fall zu sein. Hier lassen sich erheblich die Kosten senken.

Arbeitsatmosphäre

Vorgesetzter Top, man lässt mich schalten und walten, das Vertrauen ist da. Ein Stern weniger wegen den vorherrschenden Verhältnissen in der Business Area

Image

Etwas Unruhe wegen der Neustrukturierung, sollte sich aber bald legen

Work-Life-Balance

TOP

Karriere/Weiterbildung

Hier gibt es nur ein Daumen

Kollegenzusammenhalt

Es fehlt etwas zur vollen Punktzahl, aber es ist nah dran.....

Vorgesetztenverhalten

Fünf Sterne sagen alles

Kommunikation

Die Informationen innerhalb der Abteilung sind gegeben, da wöchentliche Abstimmungen. Allerdings auch hier ein Stern Abzug wegen den unklaren Situationen in den jeweiligen Business Areas

Interessante Aufgaben

Es könnten sich interessante Aufgaben ergeben, derzeit aber alles „On Hold“


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Stark im Geschmack, schwach im Abgang!

3,4
Empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich Produktion bei Leybold GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsatmosphäre

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hire & Fire Mentalität der Vorgesetzten

Verbesserungsvorschläge

Weniger Zeitarbeiter und mehr fest einstellen, denn die Quote ist beschämend hoch für ein so umsatzstarkes Unternehmen. Und Zeitarbeiter frühzeitiger informieren, dass sie gekündigt werden, eine Woche oder gar ein Tag vorher ist viel zu kurz.

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt sehr gut. Es gibt stressige Phasen, aber auch Phasen in denen es sehr ruhig ist. Die konjunkturelle Lage spürt man in der Produktion sehr deutlich.

Image

Soll mal besser gewesen sein. Viele Mitarbeiter sagen, es werde mittlerweile alles verbaut was geht und die Qualität habe dementsprechend gelitten.

Karriere/Weiterbildung

Nicht wirklich vorhanden, bei Zeitarbeitern schon mal gar nicht. Man muss immer davon ausgehen, dass man spätestens nach 18 Monaten, der Höchstüberlassungdauer, gehen muss. Aber auch den kaufmännischen Ausbildungsberufen wird keine allzu vielen Optionen für Fortbildungen gegeben, nach oben hin ist die Decke sehr fest.

Kollegenzusammenhalt

Sehr viele freundliche Kollegen, die einen unterstützen.

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn diese älteren Kollegen keine Zeitarbeiter sind, wird sich um sie gesorgt. Es ist auch hier leider eine Zwei Klassen Gesellschaft.

Vorgesetztenverhalten

Sehr viele freundliche Vorgesetzte. Leider auch welche dabei, die die Macht regelrecht genießen, Zeitarbeiter jederzeit feuern zu können und entsprechende Psycho-Spielchen betreiben. Ein Verantwortungsbewusstsein für Zeitarbeiter hat allerdings keiner, es gibt eine Hire & Fire Mentalität und man weiß nie, wann eine Personalanforderung gegenüber der Geschäftsführung nicht mehr durchkommen wird. Dementsprechend ist die Sorge unter den vielen Zeitarbeitern immer sehr groß, gekündigt zu werden.

Kommunikation

Manche sind überlastet und lesen keine E-Mails mehr, aber erreichbar waren im Großen und Ganzen alle.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt bei Zeitarbeitern wird eher gedrückt, viele fühlen sich zu niedrig eingestuft. Die Festangestellten hingegen scheinen sehr gut zu verdienen. Der Firmenparkplatz gleicht einem Meet & Greet unter Reichen.

Gleichberechtigung

In der Produktion an sich hätten es Frauen tatsächlich eher schwer. Ich habe etliche Typen sexistisches Zeug reden hören und das Machoverhalten kommt auch nie zu kurz.

Ohne HR Konzept, permanente umstrukturierung

3,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Leybold GmbH in Köln gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Personalentwicklung nicht nur propagiere sondern auch durchführe


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen