Navigation überspringen?
  

Liebnau Beratung und Unternehmensdienste GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Liebnau Beratung und Unternehmensdienste GmbHLiebnau Beratung und Unternehmensdienste GmbHLiebnau Beratung und Unternehmensdienste GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,48
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Liebnau Beratung und Unternehmensdienste GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,48 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 23.Juni 2014
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Liebnau Beratung und Unternehmensdienste GmbH
  • Stadt
    Meckenbeuren
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2012
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 05.Apr. 2012 (Geändert am 07.Apr. 2012)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Das grundlegende Problem ist hier, das Positionen in Konzernen (hier: Stiftung-Liebenau) und deren Tochergesellschaften leider in vielen Fällen nicht Aufgrund vorhandener Fach- und Sozialkompetenz besetzt werden sonder leider nur weil Vitamin-B vorhanden ist.

Kollegenzusammenhalt

Die zusammenarbeit mit den Kollegen war in den allermeisten Fällen sehr gut - wir haben uns stets gut verstanden und zusammen gearbeitet. Eine der Gründe hierfür ware auch: geteiltes Leid ist halbes Leid!

Interessante Aufgaben

Vielseitige Aufgaben und Themen - jedoch ohne Möglichkeit selbständig und eigenverantwortlich handeln zu können - Sprich ohne Genehmigung des Chefs durfte nicht einmal ein Radiergummi gekauft werden.

Kommunikation

Viele Dinge die einem direkt oder indirekt Betreffen erfährt man leider oft erst selbst zum Schluss!
Keine vernünftige Feedbackkultur!

Gleichberechtigung

Alle sind gleich und manche sind gleicher. Je mehr berechtigte und konstruktive Kritik geäußert wird, desto mehr sinkt man in der Gunst des Chef!

Karriere / Weiterbildung

Oftmals gibt es Fortbildungen leider erst nach mehrjähriger Betriebszugehörigkeit.
Impulse kommen hier oftmals nur von externen Beratern das bestimmte Mitarbeiter Fortbildungen machen sollten. Karrieremöglichkeiten sind nicht vorhanden - keine Aufstiegsmöglichkeiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialbranche eben - das Gehaltsniveau ist von der Industirie weit entfernt!

Work-Life-Balance

Der Job ist größtenteils sehr stressig und kann belastend sein. Ein Ausgleich in der Freizeit ist unverzichtbar!

Image

Das Image des Konzerns hat in der letzten Jahre stark abgebaut. Liegt teilweise an vorher genannten Punkten die eben durch Mundpropaganda weiter erzählt getragen werde - leider hat sich seit meinem Ausscheiden nichts geändert!

Verbesserungsvorschläge

  • Einen externen Berater beauftragen, der die Führungsebene analysiert und Verbesserungen empfiehlt. Probleme nicht nur aussitzen, sondern aktiv angehen. Ein Indiz, das etwas im Argen liegt, ist die hohe Fluktuationsquote!

Pro

Es ist durch die Konzernstruktur eine überwiegend sicherere Arbeitsplatz

Contra

- Keine Karrieremöglichkeiten
- Vorgesetzte ohne die Notwendige Fach- und Sozialkompetenz (IT-Services)
- Aussen Hui und innen Pfui
- Den Mitarbeiter wird selten etwas geglaubt

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Liebnau Beratung und Unternehmensdienste GmbH
  • Stadt
    Meckenbeuren
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2010
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,48
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Liebnau Beratung und Unternehmensdienste GmbH
2,48
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Gesundheitswesen / Soziales / Pflege)
3,24
77.621 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,29
2.614.000 Bewertungen