Navigation überspringen?
  

Liftstar GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  3 Standorte Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?

Liftstar GmbH Erfahrungsbericht

  • 05.Jan. 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbermanagement zum wohlfühlen - tolle Atmosphäre im Team

5,00

Bewerbungsfragen

  • Doing aussieht und auf welche KPIs es ankommt. Auf jede meiner Fragen wurde ausführlich eingegangen. Aber auch darüberhinaus merkte ich, dass es menschlich gut passt. Als nächstes standen Speed-Interviews mit den einzelnen Teammitgliedern an. Ein tolles Team, das ich kennenlernen durfte! Und alle eint die Aussage, dass bei Liftstar der Mitarbeiter als Mensch wichtig ist nicht lediglich eine Floskel oder Marketing ist, sondern es auch genauso gelebt wird. Alle fühlen sich wohl, kommen gern zur Arbeit und haben Spaß! Ein für mich wesentlicher Erfolgsfaktor. Abgerundet wurde der Tag mit einem Mittagessen gemeinsam mit zwei Teammitgliedern und dem potentiellen Vorgesetzten. Ich habe mich rundum wohl- und gut aufgehoben gefühlt. Mir ist meine Entscheidung daher extrem schwer gefallen und auch wenn es sich wie eine Floskel anhören mag, so meine ich es dennoch genau so: Ich habe mich (schweren Herzens) für meinen aktuellen Arbeitgeber entschieden und nicht gegen Liftstar. Ich kann jedem der überlegt sich zu bewerben nur voller Überzeugung sagen: machen - es ist die richtige Entscheidung!
  • sondern spürbar versucht wurde herauszufinden ob ich in das Unternehmen passe, aber gleichzeitig auch ob das Unternehmen und das Team zu mir passt. Hier wurde viel Wert darauf gelegt, dass keine der beiden Seiten unglücklich werden sollte. Die Gesprächsatmosphäre war fordernd, aber auf Augenhöhe und angenehm. Genau das was man bei einer solchen Stelle erwarten darf und mir persönlich auch wiederum wichtig ist um klar herauszufinden ob man zueinander passt. Meinem Wunsch einen Blick an den potentiellen Arbeitsbereich zu bekommen wurde mir ebenfalls erfüllt, was mir ermöglichte mir ein so umfassendes Bild wie möglich beim ersten Eindruck zu machen. Nach einem durchlaufenem Online-AC erhielt ich die Gelegenheit einen Tag im Team zu hospitieren. Dieser Tag war großartig! Ich habe ein Vorgehen in dieser Form bei noch keinem anderen Arbeitgeber erlebt. Der Tag war gut strukturiert: nach einer herzlichen Begrüßung wurde mir der avisierte Tagesablauf vorgestellt und ich erhielt zunächst die Möglichkeit im Team zu hospitieren. Hierbei lernte ich bereits erste Teammitglieder kennen, die mich sehr gut aufgenommen haben. Mir wurde geduldig gezeigt wie Prozesse ablaufen und wie das tägliche
  • Als ich mich auf die ausgeschriebene Stelle des Teamleiters Dialogmarketing bewarb hatte ich durch Kununu und durch die Homepage des Unternehmens nur eine vage Idee wie der Ablauf sein würde. Toll war, dass ich ein paar Tage später bereits einen Anruf erhielt. Anders als vermutet ging es hierbei nicht lediglich um die Absprache eines Termins. Ich erhielt bereits erste Informationen zur Stelle und weiterführende Hinweise wo ich mehr Informationen zu dieser erhalten könnte. Das hat mir sehr gefallen - so konnte ich mich bereits im Vorfeld eingehender mit der konkreten Thematik befassen und auseinandersetzen. Schließlich fand das Gespräch zusammen mit dem Gesprächspartner aus dem Telefonat vom Personalmanagement sowie dem potentiellen Vorgesetzten statt. Meine beiden Gesprächspartner erleichtertetn mir den Einstieg sehr dadurch, dass sie zunächst sich vorstellten was nicht ausschließlich auf den geschäftlichen Kontext beschränkt blieb. Das hat mir sehr gut gefallen. Der Gesprächsverlauf beinhaltete neben typischen auch Fragen zu konkreten Führungssituationen die ich erlebt und wie ich mit diesen umgegangen war. Es war klar zu merken, dass hier nicht einfach nur Skills abgefragt wurden

Kommentar

An das Team und meinen potentiellen Vorgesetzten: vielen Dank, dass ihr mich so toll aufgenommen habt! Ich wünsche Euch alles Gute und vielleicht sieht man sich ja nochmal... Bleibt wie ihr seid!

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Lifta Lift und Antrieb GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Beworben für Position
    Teamleiter Dialogmarketing
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Bewerber/in, vielen Dank für diese ausführliche und durchweg positive Bewertung über welche wir uns außerordentlich gefreut haben. Es ist schön zu hören, dass Sie unseren Prozess als wertschätzend, auf Augenhöhe und zugleich fordernd empfunden haben. Wir legen (insbesondere für Führungspositionen) sehr großen Wert darauf, den Menschen hinter der Bewerbung kennen zu lernen, um herauszufinden ob die vakante Position die ideale Herausforderung darstellt. Hierzu gehört mit Sicherheit, den Arbeitsbereich sowie die künftigen Kollegen/innen kennen zu lernen um sich ein abschließendes Bild zu machen. Auch wenn Sie sich am Ende für einen anderen Weg entschieden haben, wünschen wir Ihnen von Herzen - beruflich wie privat - alles erdenklich Gute und viel Freude bei Ihrer beruflichen Herausforderung. Herzliche Grüße

Team Personalentwicklung & Recruiting
Stellvertr. Leiter Personalentwicklung & Recruiting