Navigation überspringen?
  

Loll Feinmechanik GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Loll Feinmechanik GmbH Erfahrungsbericht

  • 23.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Mehr schein als sein

2,15

Arbeitsatmosphäre

Kalte Arbeitsatmosphäre,Privates hat hier nichts zu suchen.

Vorgesetztenverhalten

Katastrophe.Verbesserungen werden ignoriert.Eigentlich geht hier alles nur nach Nase.Die Arbeit wird ungerecht verteilt.Beschwerden bringt nichts.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen die schon länger da sind halten zusammen.Der Rest ist meist nicht Qualifiziert genug und mit denen will keiner etwas zutun haben.

Interessante Aufgaben

Die komplizierten Arbeiten bekommen immer die gleichen Mitarbeiter,da die anderen sowieso zu lange brauchen oder es gar nicht erst hinbekommen würden.

Kommunikation

Das schlechte wird uns mitgeteilt.Bei dem positiven gehe ich davon aus,das es nicht der Wahrheit entspricht.

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn jemand 2 Jahre vor der Rente gekündigt wird,das ist schon der Hammer.
Jetzt macht ein wesentlich jüngerer Kollege den gleichen Job,aber auch nicht besser oder schlechter.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man die Abteilung wechseln möchte werden einem oft Steine in den Weg gelegt.Und wenn man einen höheren Posten bekommmen soll,natürlich zu den gleichen konditionen.

Gehalt / Sozialleistungen

Neue Mitarbeiter verdienen fast soviel wie Mitarbeiter die schon Jahrzente gute Arbeit geleistet haben.Ob jemand Single oder verheiratet ist zählt hier auch nicht.Es geht wieder nach Nase.

Arbeitsbedingungen

Toiletten sind eine Katastrophe.Campingplatzflair.Umkleideräume sind viel zu klein und stinken.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Chef fährt ein E Auto,aber zeitgleich fährt ein kleiner Lastwagen(Subunternehmer) den ganzen Tag Paletten von Halle zu Halle.
Auch wenn nur eine kleine Styropurbox in eine andere Halle soll,wird der LKW genommen.

Work-Life-Balance

Da kann ich mich nicht beschweren.

Image

Ich kenne fast nur unzufriedene Mitarbeiter.Tendenz steigend.

Verbesserungsvorschläge

  • Es ist viel zu Bürokratisch geworden.Probleme wurden früher innerhalb weniger Stunden gelöst,jetzt dauert es Tage.Keiner fühlt sich mehr verantwortlich und gibt die Verantwortung ab.

Pro

Mein Arbeitsweg ist nicht zu lang.

Contra

Alles ist unpersöhnlich geworden,der eine scheißt den anderen an.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Loll Feinmechanik GmbH
  • Stadt
    Tornesch
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Mitarbeiter, vielen Dank für Ihre Ausführungen und die Wiedergabe Ihrer Beobachtungen. Wir sind aufgrund neuer Strukturen und Konzepte in einem umfangreichen Veränderungsprozess, der manchmal für einige Beteiligten nerven- und zeitraubend ist. Wir gehen aber fest davon aus, dass sich diese Reise lohnt und wir nur gemeinsam an einem positiven Arbeitsumfeld mit allen dazugehörigen Aspekten arbeiten können. Sollten Sie bei Ihrem Vorarbeiter kein offenes Ohr finden, weil dieser vielleicht gerade aktiv eingebunden ist, kann ich Ihnen anbieten auf den Produktionsleiter oder die Personalabteilung zuzugehen. Wir sind sehr interessiert an Ihren Ideen und Verbesserungsvorschlägen.

Christina Bichel-Riemer
Leitung Personal und Finanzen