Workplace insights that matter.

Login
Woodward L'Orange GmbH Logo

Woodward L'Orange 
GmbH
Bewertungen

47 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

47 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

26 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 13 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Woodward L'Orange GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Stabilität auch in schwierigen Zeiten

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Woodward L´Orange Gmbh in Glatten gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

frühzeitige Planung wie Kontakte reduziert werden können (versetzte Schichtbeginn und -ende, versetzte Pausen, Homeoffice wo möglich, Essensversorgung am Arbeitsplatz statt Kantine....

Work-Life-Balance

viele Gesundheitsaktivitäten "LIFE-Konzept", derzeit online_Anregungen statt Präsenz

Kommunikation

Klare gute Kommunikation, "Shopfloormanagement" (gerade ausgesetzt), derzeit gute Regelungen wegen Corona (frühzeitige Maßnahmen umgesetzt Mitarbeiter werden laufend informiert)


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stefan MüllerPersonalbetreuer

Lieber Kollege,

vielen Dank für die differenzierte, positive Rückmeldung.

VG,

Stefan Müller

Viel Gerede und keine Handlung Aussitztaktik sehr ausgeprägt

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Woodward L´Orange Gmbh in Glatten gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Überwachung, Angesprochene Probleme werden nicht behoben/angegangen.
Aussitztaktik wenn Themen unangenehm sind

Work-Life-Balance

Wird propagiert aber von Vorgesetzten ignoriert

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gesundheit propagieren aber nicht aktiv daran Arbeiten, Mitarbeiter mit gesundheitlicher Einschränkung werden vertröstet und hingehalten.
Ärztliche Empfehlungen werden ignoriert.

Karriere/Weiterbildung

Viele Angebote die jährlich angeboten werden, nichts neues Aufbauendes.
Grundlegende Weiterbildung die für den Job relevant sind sollen in der Freizeit gemacht werden.

Kollegenzusammenhalt

Könnte besser sein, viel Neid und Missgunst

Vorgesetztenverhalten

Zahlen Zahlen Zahlen, der Mensch interessiert nicht...
Gesundheit propagieren aber nicht aktiv daran Arbeiten, Mitarbeiter mit gesundheitlicher Einschränkung werden vertröstet und hingehalten

Arbeitsbedingungen

Vorgaben werden umgangen, Absprachen nicht eingehalten. Wenn Kollegen nicht mit Aussagen/Termin zufrieden sind wird es beim Vorgesetzten „eskaliert“ das man dort ein besseres Ergebnis bekommt. Gleiche Aufgabe muss zwei drei mal gemacht werden...

Kommunikation

Es wird viel geredet aber das wichtige unter den Tisch gekehrt und weggelassen


Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stefan MüllerPersonalbetreuer

Lieber Kollege,
vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem Unternehmen bzw. Standort Glatten. Ihre Bewertung zu Gehalt / Soziallleistungen freut uns sehr.
Die Kritikpunkte nehmen wir ernst.
Wir haben klare Regeln zu den Themen Datenschutz und Leistungskontrolle, um eine ständige Überwachung durch Führungskräfte auszuschließen.
Ärztliche Empfehlungen leiten wir grundsätzlich an unseren Betriebsarzt weiter, der nach Prüfung der betrieblichen Gegebenheiten eine für uns bindende Entscheidung trifft.
Für die Tätigkeit unserer Mitarbeiter relevante Weiterbildungen finden in der Regel auch nicht in der Freizeit, sondern der Arbeitszeit statt.
Um auf Ihre anderen Kritikpunkte einzugehen benötigen wir allerdings konkretere Informationen. Allerdings sollte man sich gut überlegen, ob man einer Beschäftigung nur wegen des Gehaltes nachgeht. Über eine Kontaktaufnahme unter personalwesen@lorange.com würden wir uns sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen

Stefan Müller

Eine Erfahrung fürs Leben...

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei L'Orange GmbH in Glatten gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vetterleswirtschaft ohnegleichen,
Mißtrauen und Lästereien unter Kollegen,
die Außenanlage ist erbärmlich,

Verbesserungsvorschläge

Gebäudeerweiterungen dringend notwendig, die Unterbringung der MItarbeiter in manchen Büros ist nicht artgerecht.

Kollegenzusammenhalt

vertraue nur dir selber

Vorgesetztenverhalten

totale Überwachung

Arbeitsbedingungen

kleine Büros, schlecht klimatisierte Räume


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stefan MüllerPersonalreferent

Lieber ehemaliger Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem Unternehmen bzw. Standort Glatten. Wir nehmen Ihre Kritikpunkte ernst und uns ist bewusst, dass die Gestaltung der Außenanlagen sowie der Büroräume noch nicht ideal ist. Derzeit laufen mehrere Projekte, um z.B. die Parkplatzsituation zu verbessern. Ebenso versuchen wir den Angestellten durch kostenlose Getränke die Sommermonate etwas angenehmer zu gestalten.
Wir haben außerdem klare Regeln zu den Themen Datenschutz und Leistungskontrolle, um eine ständige Überwachung durch Führungskräfte auszuschließen.
Gerne würden wir Ihre Kritikpunkte im Detail mit Ihnen besprechen. Über eine Kontaktaufnahme unter personalwesen@lorange.com würden wir uns sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Müller

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Wie ein Apfel voller Würmer, nach außen gut aber innen schlecht

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei L'Orange GmbH in Glatten gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Des Geld!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umgang der Vorgesetzten mit den Mitarbeitern

Verbesserungsvorschläge

Umfragen starten was die Mitarbeiter wollen und das dann auch umsetzten.

Arbeitsatmosphäre

Ständiger Druck von den Vorgesetzten

Image

Alle reden nur schlecht über die Firma. Nur die alten sind noch ein wenig stolz Teil der L’Orange zu sein. Ich bin’s nicht.

Work-Life-Balance

Schmalz hat viel bessere Angebote. Siehe z.b. Kindergarten und fitnesscenter

Karriere/Weiterbildung

Keine Möglichkeit aufzusteigen. Klar können nicht alle eine meister stelle haben aber auch sonst gibts keine Möglichkeit.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind alle super!

Arbeitsbedingungen

Schlechte Luft und keine Klimaanlage

Kommunikation

Die einen Führungskräfte sagen so die anderen so. Keiner weis auf wen man hören soll.

Interessante Aufgaben

Immer des gleiche


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stefan MüllerPersonalbetreuer

Sehr geehrte/er Kollegin/e, vielen Dank für Ihre Bewertung!

vielen Dank für Ihr offenes Feedback, auch wenn es leider nicht gut ausfällt.

Das Raumklima in einem Fertigungsbereich ist sicher nicht immer ideal. Wir können Ihnen aber versichern, dass wir in enger Abstimmung mit der Arbeitssicherheit dafür sorgen, dass die gesetzlichen Grenzwerte eingehalten werden. Wenn Sie die Leistungen lokaler Unternehmen vergleichen, sollten Sie auch die Vorteile eines Tarifvertrages miteinbeziehen.
Wir bedauern es sehr, dass Sie die Arbeitsatmosphäre als schwierig beschreiben und derzeit für sich keine Möglichkeit zur Weiterentwicklung sehen. Unser Ziel ist es, uns stets zu verbessern, hierfür benötigen wir jedoch konkretere Informationen um effektiv handeln zu können. Wenn Sie Ihre Erfahrungen persönlich diskutieren möchten, melden Sie sich dafür gerne unter personalwesen@lorange.com.

Mit freundlichen Grüßen,
Stefan Müller
Personalservice

Nach Meisterwechsel, sehr zu empfehlen!

4,2
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Produktion bei Woodward L´Orange Gmbh in Glatten absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele Vorteile: Essensgeld, Fahrtgeld wird ausbezahlt und alle Schulartikel werden vom Betrieb übernommen. Weiterbildungsangebote werden angeboten bei Bedarf (zB DH-Studium)

Verbesserungsvorschläge

Aktuellen Stand beibehalten oder besser werden dann ist und bleibt alles in Ordnung
Evtl. Gleitzeit einführen (zB +-30min)

Die Ausbilder

Offene Meister die Plan davon haben was Sie machen.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Viel Gerede um nichts...

2,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei L'Orange GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Geld kommt Pünktlich Urlaubs und Weihnachtsgeld Prämien

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Parkplätze, Aussenanlagen unterirdisch-fast schon peinlich

Verbesserungsvorschläge

Endlich mal Nägel mit Köpfen machen und nicht nur labern. Weniger Projekte gleichzeitig machen bzw starten und auch mal abschließen.
Fahrrad abstellplatz beleuchten

Arbeitsatmosphäre

Ständige Kontrolle durch Vorgesetzte , wehe es wird mal geredet mit Kollegen

Image

eher unbekannt

Work-Life-Balance

Seid der ersten Mitarbeiterbefragung(+-2010 ) wird an neuen Schichtmodellen getüftelt....2017 sollte dann mal was passieren ist aber im letzten Moment wieder über den Haufen geworfen worden weil Betriebsrat nichts davon wusste es aber angeblich mit ihm vereinbart war!!!!

Kollegenzusammenhalt

der ist gut

Kommunikation

Buschfunk ist meistens schneller und genauer


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrte/er Kollegin/e,

vielen Dank für Ihre Bewertung! Wir würden uns gerne aktiv mit Ihrer Kritik auseinander setzen und mit Ihnen über Details Ihrer Anmerkungen sprechen. Gerne möchten wir aber bereits auf diesem Weg direkt auf Ihre Themen eingehen.

Sie haben das Thema Schichtmodelle angesprochen. Es ist sehr schade, dass Sie hier eine falsche Information erhalten haben. Daran werden wir arbeiten und zukünftig noch offener über solche Projekte kommunizieren. Der Betriebsrat hat seit dem Beginn des Projektes 2015 die Fortschritte zum Thema Schichtmodell stets begleitet und mitgestaltet. In Abstimmung mit dem Betriebsrat haben wir vorerst auf eine Pilotierung verzichtet, da wir aufgrund der sehr starken Produktionsauslastung keine Kapazitätsausfälle riskieren wollen. Zudem wurde in der Mitarbeiterbefragung zum Schichtmodell eine sehr hohe Zufriedenheit mit dem aktuellen System festgestellt. Änderungen sollten daher unserer Meinung nach behutsam und Schritt für Schritt erfolgen.

Über Ihre Bewertung zur Weiterbildung und Work-Life-Balance sind wir etwas überrascht. Neben der tariflichen 35h-Woche bestehen viele Möglichkeiten der bedarfsorientierten Arbeitszeitflexibilisierung (z.B. auch Home Office, sofern möglich). Außerdem bieten wir ein komplettes, für jeden Mitarbeiter zugängliches, innerbetriebliches Weiterbildungsprogramm mit über 70 Kursen, Seminaren und Vorträgen im Jahr an. Hinzu kommen Kurse bei externen Bildungsträgern. Da auch wir immer auf der Suche nach neuen Ideen für ein modernes Arbeitsumfeld sind, würden wir uns daher freuen, wenn Sie Vorschläge hätten, die auch bei Ihnen eine höhere Zufriedenheit erzielen.

Mit freundlichen Grüßen
Benjamin Dieterich

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Stand jetzt.....sehr zufrieden!!!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei L'Orange GmbH in Glatten gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ist etwas schwankend....wird teilweise von -aus meiner Sicht- zu Unrecht unzufriedenen Mitarbeiter runtergezogen!

Work-Life-Balance

Hatte noch in keiner anderen Firma (meine fünfte!) mehr oder regelmäßiger frei.

Karriere/Weiterbildung

Schulungsangebot find ich sehr gut. Gibt aber immer Luft nach oben

Kollegenzusammenhalt

Ausser den üblichen Reibungspunkten passt der Zusammenhalt in der Abteilung.

Vorgesetztenverhalten

Bei mir zum direkten Vorgesetzen echt gut...zur neuen oberen Führungsebene nicht bewertbar!

Arbeitsbedingungen

Übliche Schwächen einer Produktionsstätte.

Kommunikation

Ausbaufähig in wirklich wichtigen Dingen...ansonsten ok.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrte/er Kollegin/e,

vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihr Feedback. Wir nehmen jede Bewertung sehr ernst und prüfen die Umsetzung von konstruktiven Vorschlägen.

Bezogen auf Ihre beschriebenen Punkte in der Kommunikation und dem Vorgesetztenverhältnis arbeiten wir aktuell an der besseren Sichtbarkeit des neuen Eigentümers. Zukünftig werden wir den Woodward-Vorstand stärker in die Unternehmenskommunikation einbinden, z. Bsp. über ein monatliches Update.

Gerne können Sie uns oder unserem Betriebsrat auch weitere Hinweise geben, damit wir uns stetig verbessern können. Hierzu ist auch unser Ideenmanagement ein gutes Werkzeug.

Mit freundlichen Grüßen
Benjamin Dieterich

Das Unternehmen hat viel Potenzial das nicht ausgeschöpft wird

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei L'Orange GmbH in Wolfratshausen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung immer pünktlich, Urlaubs Geld, weihnachtsgeld, Prämie

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es werden wenige Prozesse modernisiert obwohl die Qualität und Durchlaufzeiten deutlich stabilisiert werden könnten. Man scheut es Zeichnungen zu ändern bzw zu aktualisieren.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrte/er Kollegin/e,

wir freuen uns, auch aus unserem bayrischen Standort eine Bewertung erhalten zu haben. Sicherlich gibt es – wie in jedem Produktionsunternehmen – immer Prozesse, die angepasst und optimiert werden können. Für diese Anpassungen gibt es u.a. das Engineering-Team und unser Ideenmanagement. Gerne können Sie Ihre Vorschläge dort einbringen und somit direkt an der Verbesserung mitwirken.
Die kommende Erweiterung unseres Standortes in Wolfratshausen wird sicherlich die ein oder andere Anpassung der Prozesse mit sich bringen. Wir können Sie als Mitarbeiter/-in der Produktion nur aufrufen, aktiv an der Gestaltung teilzunehmen, indem Sie Ihre Erfahrung und Kompetenzen mit einbringen.

Mit freundlichen Grüßen
Benjamin Dieterich

Hier meckert nur, wer nichts anderes kennt

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei L'Orange GmbH in Glatten gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich kenne einige andere Firmen, das trifft auf viele meiner Kollegen nicht zu. L'Orange ist im Vergleich wirklich gut, man kann sich hier wohl fühlen. Atmosphäre, Bezahlung, viele gute Ideen, nur die Umsetzung hakt, Kantine.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

wenig/keine Information bei wichtigen Dingen, Infrastruktur vor allem in der Produktion

Verbesserungsvorschläge

langfristig(er) denken und schnell in den Standort investieren, Konkurrenz ist da viel weiter, Vorgesetzte zur Einhaltung der Leitbilder verpflichtn

Arbeitsatmosphäre

Viel Gutes und auch ein bisschen schlechtes. gut: Zusammenhalt, Leitbilder, Veranstaltungen, Betriebsrat, Tarifvertrag -
Schlecht: Gebäude muss modernisiert werden, manche Führungspersonen sehen nur ihren Erfolg, teilweise wenig Vertrauen in die Basis

Gehalt/Sozialleistungen

Metall-Tarifvertrag, mehr muss ich nicht sagen, dazu Gewinnbeteiligung und viele andere Leistungen (LIFE usw.)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

kleinere Projekte für Kindergarten, Energie usw.

Vorgesetztenverhalten

kommt auf Abteilung an, höre/erlebe gutes und schlechtes, wie überall; gut: Leitbilder - schlecht: werden nicht gelebt, vielleicht zu kompliziert??? viele Kollegen kennen sich und somit auch die Vorgesetzen aus Vereinen oder so, hat Vorteile und Nachteile

Arbeitsbedingungen

Arbeitsplätze werden immer optimiert für schnellere Prozesse; leider werden die Verbesserungen nicht langfristig gedacht, Luft in der Fertigung ist schlecht, viel Lärm

Kommunikation

viel passiert, viele Informationen, Mitarbeiterzeitung, viele Aushänge, Bildschirme usw.; leider bei wichtigen Dingen eher Flurfunk, Geschäftsführung wenig vor Ort sichtbar

Interessante Aufgaben

grundlegen kann sich jeder weiterentwickeln, viel Verantwortung wenn man denn möchte


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrte/er Kollegin/e,

vielen Dank für Ihre sehr positive Bewertung!

Es freut uns sehr, dass es Ihnen bei L'Orange gefällt. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß und Erfolg bei Ihrer Tätigkeit in unserem Unternehmen!

Mit freundlichen Grüßen,

Stets bemüht, jedoch mit nur mäßigem Erfolg...

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei L'Orange GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Kommunikation

Die wichtigen Dinge erfährt man über den Flurfunk


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN