Navigation überspringen?
  

Ludwig Görtz GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  152 Standorte Branche Handel
Subnavigation überspringen?

Ludwig Görtz GmbH Erfahrungsbericht

  • 08.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Von Kollegen zur Familie bei Görtz 17 in Köln

4,00

Arbeitsatmosphäre

Wie in jedem Team kommt es auch mal zu Meinungsverschiedenheiten oder ähnlichem. Aber die sind in diesem Team die Ausnahme. Ganz im Gegenteil. Die Atmosphäre war sehr angenehm und schlechte Laune kam selten auf. Gab es dennoch ein Problem konnte ich immer zu meinen Vorgesetzten gehen und sie haben sich mein Problem angehört und aktiv etwas geändert.

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzten haben sich super verhalten. Bei einem Problem im Team haben sie sofort eingegriffen und sich diskret darum gekümmert und haben sich regelmäßig bei mir erkundet, ob es mir im Laden gut geht. Ich hatte ein sehr gutes Verhältnis zu meinen Vorgesetzten und konnte mit jedem Problem - ob bezogen auf den Laden oder vielleicht auch eher privat- zu Ihnen gehen.

Kollegenzusammenhalt

Meine Kollegen waren der schwerste Grund bei Görtz aufzuhören. Ich habe in den 1.5 Jahren dort so tolle Menschen getroffen und kann einige meiner ehemaligen Kollegen heute noch sehr gute Freunde nennen. Ich wurde super herzlich damals aufgenommen und habe versucht dies mit allen "Neuen" ebenso zu tun. Der Laden beschäftigt viele 450 € Kräfte (Studenten). Aus diesem Grund waren viele meiner Kollegen in meinem Alter und meiner Situation. Aber auch insgesamt ist das Team jung, frisch und dynamisch. Die "älteren" unter Ihnen sind auch jung geblieben und immer für einen da. Gerade die Samstage, welche mal stressiger zu gehen, waren meine Liebsten. Neben dem Stress herrschte vor Allem ein liebevolles und lustiges Miteinander. Es wurde mal ein bisschen im Lager getanzt oder nach Feierabend der Tri-Angel Dance geübt. Ich treffe mich regelmäßig mit ehemaligen Kollegen und schaue heute noch voller positiver Gedanken auf die Zeit zurück. Ich habe in dieser Filiale(Köln Hohe Straße) nicht nur nette Kollegen gefunden, sondern auch eine Familie, die in jeder Lebenslage für mich da war.

Interessante Aufgaben

In einem Schuhladen geht es natürlich hauptsächlich um die Kundenbetreuung und dem Schuhe verkaufen. Nebenher geht es auch darum dem Kunden die richtige Pflege des Schuhs erklären zu können. Die Pflege wurde mir stets erklärt und ich durfte diese auch immer ausprobieren. Was für mich persönlich noch interessanter war, ist das Vertrauen in Bezug auf Kassenorganisation, welches mir entgegen gebracht wurde. Ich durfte selbstständig Kassieren, Umtäusche durchführen und Kassenabschlüsse durchführen. Dies waren interessante Aufgaben zusätzlich zur Beratung. Außerdem gab es einige Aufgabe (Check and Reserve) die ich ebenfalls durchführen durfte. Insgesamt war es grundsätzlich immer der gleiche Tagesablauf, aber durch kleine "Extra-Aufgaben" doch immer wieder abwechslungsreich.

Kommunikation

Zu Beginn meiner Arbeit in der Filiale lief es etwas durcheinander aber dies hat sich mit den neuen Vorgesetzten geändert. Ich wurde stets über Erfolge informiert und konnte genau sehen was ich zum Erfolg beitrage. Insgesamt wurde alles sehr offen Kommuniziert und ich wusste stehts über die wichtigsten Dinge/Ereignisse bescheid.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter wurden immer mehr als pünktlich gezahlt. Manchmal gab es intern kleine Wettbewerbe und man konnte ein Frühstück oder Pflegeprodukte gewinnen.

Arbeitsbedingungen

Bis auf die sehr verrücktspielende Klima war alles top!

Work-Life-Balance

Ich habe den Job neben dem Studium gemacht und konnte es sehr gut nebenher machen. Durch kurze Schichte, die an mehreren Tagen ausgeführt werden sollten, wurde es mir persönlich manchmal etwas zu stressig. Bei Problemen mit den Arbeitszeiten konnte man aber jederzeit mit den Vorgesetzten reden. Ich musste ein 5 wöchiges Praktikum absolvieren und konnte auch dies problemlos mit meinem Arbeitgeber absprechen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Ludwig Görtz GmBH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Bewertender, liebe Bewertende, vielen Dank für das sehr positive, wertschätzende und ausführliche Feedback. Das Team in Köln wird sich sehr über deine Einschätzung freuen. Viele Grüße Kristin Raettig Senior HR Manager

Kristin Raettig
HR Manager
Ludwig Görtz GmbH