MAM Babyartikel GmbH als Arbeitgeber

  • Scheeßel, Deutschland
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

Achtung, Wolf im Schafsfell…

2,0
Ex-Führungskraft / ManagementHat bis 2012 im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Produkte sind gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Selbst mit einer guten Menschenkenntnis kann man nicht sofort erkennen wie dieses Unternehmen geführt wird, daher ist man umso mehr erschrocken, wenn das Schafsfell abgelegt wird. Es ist bedauerlich, aber die vorherigen Aussagen sind alle, bis auf die beiden geschönten Aussagen, zutreffend. Bei der hohen Fluktuation nimmt das Unternehmen beim Thema „Mitarbeiterwechsel“ sicherlich eine Spitzenposition in Deutschland ein. Schade für das Gesamtunternehmen, denn die Produkte sind toll und das Arbeitsklima unter den meisten Kollegen ist gut. Zusammenfassend kann man nur davor warnen unter der jetzigen Führung dort anzufangen.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung