Navigation überspringen?
  

MARITIM Hotelgesellschaft mbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Tourismus / Hotel / Gastronomie
Subnavigation überspringen?
MARITIM Hotelgesellschaft mbHMARITIM Hotelgesellschaft mbHMARITIM Hotelgesellschaft mbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 327 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (194)
    59.327217125382%
    Gut (61)
    18.654434250765%
    Befriedigend (35)
    10.703363914373%
    Genügend (37)
    11.31498470948%
    3,80
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    50%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    25%
    3,33
  • 28 Azubis sagen

    Sehr gut (14)
    50%
    Gut (6)
    21.428571428571%
    Befriedigend (4)
    14.285714285714%
    Genügend (4)
    14.285714285714%
    3,62

Arbeitgeber stellen sich vor

MARITIM Hotelgesellschaft mbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,80 Mitarbeiter
3,33 Bewerber
3,62 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Klarer Arbeitsauftrag mit vorhersagbaren Aufgaben.

Sauberer Arbeitsplatz, mit ausreichend frei verfügbarem Arbeitsmaterial.

Wertschätzender Umgang durch Vorgesetzte, die mir das Gefühl vermitteln konnten, gebraucht zu werden bzw. in mich Vertrauen zu haben, dass ich meinen Dienst in der gewünschten Qualität leiste.

Vorgesetztenverhalten

Stets einwandfrei, wertschätzend und professionell.

Mit der Gewissheit, als Vorgesetzte/Vorgesetzter wahrgenommen zu werden, aber auch mit dem Blick für persönliche Problemlagen des Mitarbeiters/Mitarbeiterin. Vorwurfsfreie und authentische Gesprächsführung, welche durch eine empathische Haltung getragen wird. Impulsfreie und faire Gesprächsführung im Konfliktmanagement. Gleichwohl konkretes, aber stets respektvolles, Feedback bei der Fehleranalyse. Gleichwohl mit dem Anspruch, dass nur aufgrund guter Arbeit, welche auch bei den MitarbeiterInnen vorausgesetzt wird, das eigene Haus besser wird.

Ich, für meinen Teil, hatte das Gefühl meiner Vorgesetzten, in Dimensionen des Arbeitsalltags, voll vertrauen zu können.

Kollegenzusammenhalt

ausgewogene Solidarität unter der Belegschaft, jedoch auch klarer hierarchischer Aufbau, in dem die entsprechende Rollen akzeptiert sind bzw. anerkannt werden.

Gewisse unterschiedliche Sichtweisen in allgemeinen, jedoch auch spezifischen, Haltungen, was seine Begründung in der kulturellen Heterogenität der Belegschaft finden könnte.

Interessante Aufgaben

Ich durfte viele interessante und unterschiedliche Gäste kennen lernen, konnte falls nötig weitere Aufgaben übernehmen. Meine Arbeitsbelastung empfand ich als gerecht verteilt.

Kommunikation

interessantes und aussagekräftiges MitarbeiterInnenjournal, Notwendige Informationen waren am Schwarzen Brett frei zugänglich.

Gleichberechtigung

Männer und Frauen wurden, meiner Wahrnehmung folgend, nicht ungleich behandelt. Ich könnte mir vorstellen, dass Personen nach dem Schwerbehindertengesetz sicherlich nicht anders behandelt werden würden. Dass KollegInnen dieses Personenkreises angestellt waren, ist mir jedoch nicht bekannt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere KollegInnen waren, meiner Wahrnehmung nach, voll in Team integriert und akzeptiert. Ob diese gefördert wurden, kann ich keine Angaben machen

Karriere / Weiterbildung

Als Werkstudent kann ich hierzu keine großen Angaben machen, konnte jedoch mitverfolgen, wie Azubis, nach deren berufliche Abschluss, in den Arbeitsalltag integriert wurden und verantwortungsvolle Arbeitsaufgaben übernehmen durften. Aus dem MItarbeitrInnenjournal konnte ich entsprechende Aufstiege auch verfolgen.

Gehalt / Sozialleistungen

Mein Gehalt entsprach den gestellten Anforderungen und wurde stets pünktlich sowie korrekt überwiesen.

Zu Sozialleistungen kann ich leider nichts schreiben, aber selbst als Werkstudent würde ich mich über ein Angebot freuen. Steht man als Student doch gehörig unter Druck.

Arbeitsbedingungen

Sauberer Arbeitsplatz, mit entsprechend bereitgestellten Materialien. Ausreichend aktuelle EDV-Austattung. Ich war als Mitarbeiter mit den Bedingungen sehr zufrieden. Licht, Belüftung etc. waren nie ein Thema, da in guter Qualität vorhanden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Stets hinreichend zu erkennende Informationen über nachhaltigen Umgang mit Ressourcen, aber auch Aufforderung zum eigenverantwortlichen sparsamen Umgang. Kein unnötiger Stromverbrauch durch Bewegungssensorik und nächtliches Abschalten der Gerätschaften.

Work-Life-Balance

Urlaubswünsche fanden stets den Willen, diese diese zu berücksichtigen. Keine zu große Anzahl an Überstunden.

Image

In meiner Wahrnehmung genießt das Maritim bei Gästen ein sehr gutes Image. Ein übliches Maß an Arbeitgeberkritik konnte ich bei der Belegschaft nicht feststellen.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich würde mir wünschen, dass das Maritim Hotel Titisee auf den Stockwerken und Zimmern eine bauliche Aktualisierung erfahren würde, sodass dieses weiterhin ein attraktiver Urlaubsanbieter ist.

Pro

Ich habe in meiner Zeit in Titisee sehr viele wunderbare Menschen, ob MitarbeitrIn oder Gast, kennenlernen dürfen. Am herausragendsten empfand ich jedoch die handelnden Angestellten der Geschäftsleitung, was darin liegt, dass ich diese als sehr warmherzig, aber auch professionell empfand, welche die Problemlage des Doppelmandats, als Bindeglied zwischen Führung und Belegschaft, in einer bewundernswerten authentischen Art begingen. Diese innere Einstellung, nämlich kreativ, elastisch, authentisch und führend, aber stets respektvoll, mit Menschen zu arbeiten, spiegelt das Haus in Titisee u.a. durch seine Atmosphäre wieder, was der Gast schlussendlich ebenfalls spürt und honoriert. Zu erkennen, wie eine gelingende sowie loyale Zusammenarbeit zwischen MitarbeiterInnen und Führung gestaltet wird, war für mich eine der lohnendsten Erfahrungen der zurückliegenden Zusammenarbeit. Hierfür bin ich den erwähnten Personen äußerst dankbar.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Maritim Hotelges. mbH
  • Stadt
    Titisee-Neustadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 01.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind immer ansprechbar, und leiten ihre Mitarbeiter an. Probleme werden auf der Stelle geklärt, und Lösungen gefunden. Um Arbeitnehmer und Arbeitgeber zufriedenzustellen

Kommunikation

Mit dem neuen Direktor, hat man auch eine gesunde Tranzparenz erhalten.
Jahresziele des Gesamtbetriebes werden angesprochen und gelobt, wenn man sie erreicht hat. Firmenpolitische Informationen finden 2 mal im Jahr durch den Vortrag des Direktors statt. So hat der einzelne Mitarbeiter Vorstellungen davon was ein Ganzer Betrieb im Stande zu Leisten ist. Mit jedem einzelnen Mitarbeiter gemeinsam für und mit Maritim.

Gehalt / Sozialleistungen

Der Arbeitgeber ist an den Tarifvertrag für Hotel und Gaststätten gebunden. Dementsprechend gibt es wenig Verhandlungssoielraum.

Arbeitsbedingungen

Ein sicherer Arbeitsplatz mit Bewusstsein für die Gesundheit.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wird bei Maritim sehr gut umgesetzt.
Zum Beispiel durch Papier sparen.

Work-Life-Balance

Im Büro hat man geregelte Arbeitszeiten, sehr wenig Überstunden.
Im Service kann man schon mal die ein oder Andere Übersrunde Machen, aber immer so, das das Arbeitszeitenschutzgesetz eingehalten wird.

Verbesserungsvorschläge

  • Das Arbeiten hat immer sehr große Freude gemacht, aber noch mehr hätte es mich gefreut, dass man nicht zwei mal befristet wird bevor man eine unbesfristete Stelle bekommt. Das ist ein Manko für alle Arbeitnehmer die gerne Sicherheit für die Zukunft hätten.

Pro

Man kann immer zu seinen Vorgesetzten gehen, sollte etwas nicht so sein, wie man es sich vorstellt. Verbesserungsvorschläge, für effizienteres Arbeiten werden angenommen und umgesetzt.
Gerade für junge Auszubildende gibt es Unmengen an Förderprogramme, damit auch sie eine tolle Ausbildungszeit bei Maritim genießen können.

Das selbst mitgebrachte Essen, kann man in der Kantine mit der Mikrowelle aufwärmen.
Auch gibt es auch vorbereitet für das Personal Essen in der Kantine.

Contra

Das Essen in der Kantine bringt leider nicht die gewünschte Qualität, die man sich erhofft. Aber Geschmäcker sind ja verschieden. Leider wird der Essensplan nicht immer eingehalten, sodass man sich nicht zuverlässig überlegen kann, selbst etwas mitzubringen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Maritim Hotelgesellschaft mbH
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 06.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Tolles Arbeitsklima, auch wenn es stressig ist verlieren die Mitarbeiter und vorgesetzte nich den Spaß an/ bei der Arbeit. Leider ist manchmal das Klima unter den verschiedenen Abteilungen etwas frostig.

Vorgesetztenverhalten

Fair. Mehr Mentor als Vorgesetzter. Und auch hier steht Spaß und Teamwork an Oberster Stelle. Die Vorgesetzten im Maritim Berlin scheuen nicht davor, sich selbst die Hände bei der Arbeit schmutzig zu machen.

Kollegenzusammenhalt

Einer hilft dem anderen, egal ob Azubi, festangestellter Mitarbeiter oder Aushilfe

Interessante Aufgaben

Kongresse bis 2500 Personen, Hochzeiten, Busreisen, Individualreisen, Grillen über den Dächern der Berliner Innenstadt .... Im Maritim ist es abwechslungsreich :-)

Kommunikation

Es gibt oft Kommunikationsstörungen. Einer hört dem anderen nicht richtig zu, oder es werden wichtige Dinge, bezüglich unserer Kunden garnicht erst weiter gegeben. Noch problematischer ist es mit den Haustelefonen, ständig werden nur Abteilungsleiter informiert, so entstehen lange Kommunikationsketten.
Nicht desto trotz werden vor allem die internen Informationen von der Geschäftsleitung klar an alle kommuniziert.

Karriere / Weiterbildung

Langsamer Aufstieg in höhere Positionen. Weiterbildungen möglich, aber werden nicht aktiv angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Tariflohn, Sonderzahlungen, Trinkgeldpott, ...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein - ist im Gastgewerbe, gerade in Kongress schwierig. Der Betrieb ist bemüht, aber es fällt vor allem viel Papiermüll an und es wird zu viel Essen vernichtet.

Work-Life-Balance

in der Hotellerie ein schwieriges Thema. Aber die Maritim Hotelgesellschaft hält sich an alle gesetzlichen Vorschriften. Und versucht ständig Überstunden zeitnah abzugelten. - Für mich in diesem Punkt der bester Arbeitgeber bisher im Gastgewerbe.

Image

Tolles Kongresshotel, wer die Kette kennt, der schätzt sie auch. Dennoch sind die Häuser und das Image recht eingestaubt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Maritim Hotelges. mbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 327 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (194)
    59.327217125382%
    Gut (61)
    18.654434250765%
    Befriedigend (35)
    10.703363914373%
    Genügend (37)
    11.31498470948%
    3,80
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    50%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    25%
    3,33
  • 28 Azubis sagen

    Sehr gut (14)
    50%
    Gut (6)
    21.428571428571%
    Befriedigend (4)
    14.285714285714%
    Genügend (4)
    14.285714285714%
    3,62

kununu Scores im Vergleich

MARITIM Hotelgesellschaft mbH
3,78
359 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Tourismus / Hotel / Gastronomie)
3,35
61.199 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.418.000 Bewertungen