Navigation überspringen?
  

Maschinenfabrik Bernard Krone GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?
Maschinenfabrik Bernard Krone GmbHMaschinenfabrik Bernard Krone GmbHMaschinenfabrik Bernard Krone GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 19 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    21.052631578947%
    Gut (6)
    31.578947368421%
    Befriedigend (5)
    26.315789473684%
    Genügend (4)
    21.052631578947%
    3,02
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,10
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,11

Arbeitgeber stellen sich vor

Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,02 Mitarbeiter
3,10 Bewerber
1,11 Azubis

Verbesserungsvorschläge

  • Entweder Gut/Besser investieren, wenn nicht möglich oder nicht gewolt, Outsourcen und umstrukturieren !

Pro

Das er mittlerweile umsonst Wasserkisten und Kühlschränke zu Verfügung stellt.

Contra

Es gibt aus meiner Sicht allgemein überwiegend negatives was meinen Arbeitsplatz betrifft. Arbeitszeiten
Tarifentgelt
Arbeitsplatz ist so naja

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Spelle
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 07.Feb. 2018 (Geändert am 16.März 2018)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Einige Vorgesetzte bekommen von der Geschäftsführung starken Druck und treten ihren Mitarbeiter häufig unfreundlich gegenüber.
Lob und Anerkennung gibt es nur äußerst selten bis gar nicht. Dem Mitarbeiter werden nur die schlechten Verhaltensweisen dargelegt.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der einzelnen Abteilungen hält die Großzahl der Kollegen zusammen. Zwischen manchen Abteilungen herrscht eine Rivalität.

Interessante Aufgaben

Es gibt Abteilungen, in denen die Arbeitsaufgaben eigentlich Interessant sind, diese werden allerdings durch die Geschäftsführung unterdrückt. Vorrichtungen werden lieber zugekauft und der Mitarbeiter darf dann die gekauften Vorrichtungen umbauen, da diese in den seltensten Fällen den Ansprüchen der Firma entspricht bzw. das vorgesehene Bauteil nicht in die Vorrichtung passt.

Kommunikation

Wichtige Informationen wie bsp. personelle Veränderungen werden nicht offiziell bekannt gegeben.

Karriere / Weiterbildung

Auszubildende werden nach der Ausbildung kaum mehr gefördert. Gerade diejenigen, die in der Theorie ein wenige schwächer sind, dafür aber großes handwerkliches Geschick aufweisen, bekommen keine Angebote für Förderungen.
Diejenigen, die nach der Ausbildung gerne das Angebot des dualen Studiums annehmen möchten, bekommen diesen Studienplatz nur dann, wenn "Vitamin B" (Elterliche Höfe, Landtechnischer Vertrieb, Lohnunternehmer...) im Spiel ist.
Falls man sich ohne Zuschüsse oder Unterstützung der Firma weitergebildet hat, stehen die Chancen auf eine Karriere im Unternehmen dennoch schlecht. Möchte man auf der Karriereleiter aufsteigen, sollte man sich auf dem Arbeitsmarkt umschauen und die Möglichkeit eines Arbeitgeberwechsels in Betracht ziehen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Unternehmen ist dem Arbeitgeberverband und somit der IG Metall angeschlossen. Das Entgeltsystem wird nicht gelebt. Viele Mitarbeiter sind über Jahre falsch eingruppiert. Die Geschäftsleitung und der Betriebsrat kommen auf keinen gleichen Nenner, deshalb wurde schon vor ein paar Jahren die Überprüfung der aktuellen Stände eingestellt und es gibt keine Neugruppierungen.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen teilweise schlechter als vor 30-40 Jahren. Bürogebäude werden saniert oder neu aufgebaut und mit neuster Technik ausgestattet. Die Werkshallen hingegen sind zum Großteil schon einige Jahre alt, Dächer undicht (das Regenwasser tropft einem am Arbeitsplatz in den Nacken), Lichtplatten sind so veraltet und verschmutzt, dass kein Sonnenlicht in die Hallen kommt.
Im Winter ist es kalt und man muss erst fragen, ob die Heizung eingeschaltet wird, da dies nicht selbstständig möglich ist, sondern durch eine Abteilung gesteuert wird. Im Sommer ist es so warm, dass ein Arbeiten kaum möglich ist (Temperaturen zwischen 38 und 45 Grad sind keine Seltenheit) und die Möglichkeit über die Dächer zu Lüften ist nicht gegeben.

Work-Life-Balance

Tägliche Überstunden und Zeitkonten über 300 Stunden und weitaus mehr, gehören zur Normalität.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH
  • Stadt
    Elsfleth
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 06.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • merh auf die Mitarbeiter eingehen. Möglichkeiten geben.

Pro

Es wird immer mehr für das Gesundheitsmanagement geleistet

Contra

Es wird zu selten auf die "Kleine"" gehört"

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Maschinenfabrik Krone Beteiligungs-GmbH
  • Stadt
    Spelle
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 19 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    21.052631578947%
    Gut (6)
    31.578947368421%
    Befriedigend (5)
    26.315789473684%
    Genügend (4)
    21.052631578947%
    3,02
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,10
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,11

kununu Scores im Vergleich

Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH
2,93
21 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Maschinen / Anlagenbau)
3,38
43.746 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.904.000 Bewertungen