Workplace insights that matter.

Login
MAUSER Packaging Solutions Logo

MAUSER Packaging 
Solutions
Bewertung

Aufstiegschancen für Leistungsbereite!

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 bei Mauser-Werke GmbH in Brühl gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Entwicklungsmöglichkeiten und Karriereperspektiven wenn man sich einsetzt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein erkennbarer Personalentwicklungsplan vorhanden. Das Motto lautet: Do it yourself!

Verbesserungsvorschläge

Mehr ins Personal investieren! Mehr für das Personal tun! Die Menschen tragen die Firma

Arbeitsatmosphäre

In einigen Bereichen wird über eine schlechte Arbeitsatmosphäre geklagt. Dies hängt wohl auch mit einigen Bereichs- bzw. Abteilungsleitern zusammen. In vielen Bereichen ist die Atmosphäre aber sehr gut!

Kommunikation

Könnte besser sein. Teilweise unproduktive Meetingkultur. Verbesserungswürdige und teilweise sehr späte "Top-Down" Kommunikation.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind top! Hilfsbereitschaft ist jederzeit vorhanden und das Team hält zusammen!

Work-Life-Balance

In manchen Bereichen sehr gut. In anderen Bereichen kein Fokus auf Work-Life Balance.

Vorgesetztenverhalten

Sehr freundliches Verhalten der Vorgesetzten. Teilweise leichte Überforderung durch gestiegene Komplexität der Aufgaben bei gleichbleibendem bzw. zurückgefahrenem Personalaufwand. Faires Verhalten und humorvoller Umgang miteinander.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsaufgaben sind interessant. Teilweise mangelt es an einem generellen Fahrplan und so ist eher die Regel, dass "reagiert" wird anstatt planvoll zu "agieren"

Gleichberechtigung

Wenig Frauen in Führungspositionen. Generell wird aber auf Gleichberechtigung Wert gelegt.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier gibt es nichts zu beanstanden.

Arbeitsbedingungen

Absolut empfehlenswerte Ausstattung mit Arbeitsmitteln. Aufgrund der Ausrichtung auf Großraumbüros, teilweise sehr hoher Lärmpegel und Räumlichkeiten am Rande der Kapazitätsgrenze

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung gehört zur Unternehmens- und Produktpolitik. Da hat sich in den letzten Jahren viel getan.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist durchschnittlich. Keine besonderen Hervorhebungsmerkmale.

Image

Die Außenwirkung der Firma in Bezug auf Produkte und Leistungen ist sehr gut. Leider hat das Image bei der Belegschaft selbst sehr stark gelitten. Hier besteht Nachholbedarf.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist kein Thema was großgeschrieben wird. Wird eher widerwillig genehmigt und dann teilweise mit Klauseln versehen, welche eine anteilige Rückzahlung der Kosten bei Unterschreiten einer bestimmten Restverweildauer vorsehen.
Generell gilt: Wer leistungsbereit ist und sich engagiert, hat hervorragende Karriereperspektiven!