Navigation überspringen?
  

MCA Engineering GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

MCA Engineering GmbH Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,17
Vorgesetztenverhalten
4,06
Kollegenzusammenhalt
4,35
Interessante Aufgaben
4,24
Kommunikation
4,12
Arbeitsbedingungen
3,94
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,06

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,53
Umgang mit älteren Kollegen
4,50
Karriere / Weiterbildung
3,69
Gehalt / Sozialleistungen
3,89
Image
4,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 12 von 18 Bewertern Homeoffice bei 2 von 18 Bewertern Kantine bei 5 von 18 Bewertern keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 12 von 18 Bewertern Barrierefreiheit bei 3 von 18 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 3 von 18 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 18 Bewertern Coaching bei 6 von 18 Bewertern Parkplatz bei 3 von 18 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 6 von 18 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Firmenwagen bei 3 von 18 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 2 von 18 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 4 von 18 Bewertern Mitarbeiterevents bei 15 von 18 Bewertern Internetnutzung bei 7 von 18 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 18 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 28.Juni 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • Focus

Arbeitsatmosphäre

Gelobt werde ich leider sehr selten. Das liegt allerdings auch daran, dass ich ihn kaum sehe, weil ich als ANÜ angestellt bin.

Vorgesetztenverhalten

Es wird viel Beschwichtigungspolitik betrieben und versucht Konflikte eher zu umgehen. Die Phrase "Ich kann dich verstehen, aber..." ist dabei in der Firma der Schlüssel

Kollegenzusammenhalt

Bei einer Beschwichtigungspolitik ist man nicht wirklich ehrlich.

Interessante Aufgaben

Ist man einmal als Arbeitnehmerüberlassung in einem Unternehmen, kommt man nicht mehr raus, egal wie gut oder wie schlecht es einem geht. Man will einfach den Vertrag bis zum Ende ausreizen.

Kommunikation

Auf E-Mails werden selten geantwortet, erwartet wird aber von anderer Seite, dass man auf die E-Mail schnell antwortet.

Gleichberechtigung

Geschlecht und Figur entscheiden über den Grad des Lästerns deiner Kollegen.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir haben keine Kollegen über 45+
Mir sind keine bekannt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung soll die ANÜ Firma bezahlen, selber bekommt man gar nichts!

Gehalt / Sozialleistungen

BAV vorhanden (ist auch verpflichtend), sondern gibt es gar nichts.

Arbeitsbedingungen

Keine Klimaanlage im Sommer, Tastatur war anfangs schmutziger als jede Tankstellentoilette. Und in Großraumbüros lässt es sich nicht Arbeiten ohne dass du das Telefonat von deinen Kollegen mitbekommst

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Klimaschutz ist ein Fremdwort

Image

welches Image

Pro

dass ich MCA Engineering nicht so oft sehe

Contra

das Intranet und die Dokumente für Rückerstattungen sind eine Qual.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    MCA Engineering GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Bewerter/Liebe Bewerterin, erst einmal vielen Dank für deine offenen Worte und die Möglichkeit, uns immer wieder verbessern zu können. Nun möchten auch wir die Gelegenheit nutzen, um uns zu erklären: 1. Arbeitsatmosphäre Gerne werden wir uns bemühen, unsere Mitarbeiter das eine oder andere Mal öfters zu loben, um ihnen ein gutes Gefühl zu geben. Desweiteren können wir unseren Mitarbeitern sehr gute Konditionen anbieten: Übertariflich Bezahlung, gut ausgestattete Arbeitsplätze, flache Hierarchien, exzellente Stimmung (Events)… Aber gerne freuen wir uns über Vorschläge an : hr@mca-enginnering.de oder sklimt@mca-engineering.de 2. Vorgesetztenverhalten Wir versuchen immer den besten Kompromiss zwischen Kunde, Mitarbeiter und auch uns zu finden. Alle Probleme können wir leider nicht immer zu besten Zufriedenheit lösen. Unser Direktor Herr Renaud Lesprit steht auf jeden Fall zu Verfügung, um darüber zu sprechen: rlesprit@mca-engineering.de 4. Interessante Aufgaben Falls ein Mitarbeiter nicht 100% mit seinen Projektaufgaben zufrieden ist, dann erhält er weitere Vorschläge. In 100% der Fälle haben wir es geschafft, ein alternatives und besseres Projekte zu finden. Wir versuchen immer die beste Möglichkeit für alle Mitarbeiter zu finden. Leider kann das natürlich auch manchmal einige Zeit dauern, da nicht nur wir alleine Entscheidungen treffen. Daher ist das Geschäft im Engineering leider immer ein Kompromiss und es muss immer versucht werden, das beste für alle Seiten zu erreichen. Solltest du in deinem Projekt im Moment unzufrieden sein, wäre es gut, wenn du dich direkt bei deinem Vorgesetzten meldest, damit er Bescheid weiß. Ein Wechselwunsch muss uns natürlich auch ehrlich kommuniziert werden. 5. Kommunikation Wir werden versuchen, die Kommunikation von unserer Seite besser und schneller zu erledigen, aber bisher galt bei uns die Schnelligkeit der Kommunikation eigentlich immer als ein positives Unterscheidungsmerkmal im Vergleich zu anderen Consulting Unternehmen, laut Rückmeldung von Bewerbern und andere Kollegen. 6. Karriere/Weiterbildung Diesen Kommentar verstehe ich leider nicht. Du als Mitarbeiter bei einer Weiterbildung erhälst doch die Weiterbildung und musst nicht dafür zahlen. Jeder Mitarbeiter erhält eine Schulung bei uns. Sag uns doch bitte Bescheid, welches Thema dich interessiert. Vielleicht könntest du uns genauer erklären, was du meinst, damit wir dir besser Antwort geben können. 7. Gehalt/Sozialleistungen Diese Aussage ist leider nicht ganz korrekt, da es zwar gesetzlich vorgeschrieben ist, dass jedes Unternehmen eine BAV anbieten muss, allerdings muss nicht jedes Unternehmen bereits bestehende BAVs in einen Vertrag integrieren und Übertragungskosten zahlen. Dies übernimmt MCA für jeden Mitarbeiter. Zusätzlich zahlt MCA 20 % des gesparten Betrages on-Top für dich in deine BAV ein. Dies entspricht der Steuerersparnis, die MCA durch dich hat. MCA behält dieses Geld nicht selbst sondern gibt es dir in deine BAV. Dies ist nicht gesetzlich vorgeschrieben, sondern freiwillig. Gerne können wir dir aber die Kontaktdaten von unserem Ansprechpartner für die BAV weiterleiten. Vielleicht wird das System dann klarer. 8. Arbeitsbedingungen Auch diese Aussage ist leider nicht zu 100 % korrekt. In unserem Büro in der Leopoldstraße haben wir nur Büros mit max. 6 Personen. Wie es vor Ort bei deinem Kunden aussieht kann ich leider nicht beurteilen. Solltest du jedoch mit der Situation unzufrieden sein, wäre es auch hier gut, wenn du das direkt deinem Vorgesetzten erzählst. 9. Umwelt-/Sozialbewusstsein Leider können wir hier nicht sehen, wie du zu dieser Aussage kommst, bzw. An welchen Beispielen du diese Aussage fest machst? MCA ist bereits seit Jahren Mitglied im UN Global Compact (https://www.unglobalcompact.org/). Gerne kannst du dir daher bei Interesse eine Liste der Mitglieder geben lassen und dich informieren, welche Klimaschutzabkommen wir europaweit mit allen Standorten einhalten. 10. Image Gerne können wir dir auch hier in einem persönlichen Gespräch noch einmal unser Image erklären und zeigen, was unsere Strategien und unsere Philosophie ist 11. Pro Das finden wir sehr schade zu hören. Wir versuchen immer wieder uns mit unseren Mitarbeitern in unseren zahlreichen Events auf ungezwungene Art und Weise auszutauschen. 12. Contra Auch hier sind wir im stetigen Verbesserungsprozess und auch hier werden wir uns deine Kritik zu Herzen nehmen und immer versuchen, unsere Tools und Prozess zu verbessern. Viele Grüße

Stephanie Klimt
HR Manager

Du hast Fragen zu MCA Engineering GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!