Welches Unternehmen suchst du?
McDonald´s Deutschland Logo

McDonald´s 
Deutschland
Bewertung

Ausbildung oder Ausbeutung?

3,4
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei mcdonald's (dresden, deutschland) in Dresden absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder hat seine Punkte die er gut findet

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

EXTREME Akkord Arbeit wir müssen versuchen die niedrig zuhalten ! WIE SOLL DAS GEHEN WENN VIEL LOS IST UND DIE SCH**ẞ KÜCHE NICHT HINTERHERVKOMMT!!!!

Verbesserungsvorschläge

Den Führerschein stellen wäre toll zumindest für Azubis (mit Beruflicher Verpflichtung).

Die Ausbilder

Tolle AusbilderInnen

Spaßfaktor

Ich freue mich immer auf arbeit

Aufgaben/Tätigkeiten

Ich finde alle Abläufe malwenig eintönig

Variation

Ich durfte letztens bei der Reinigung der Shake/Eismaschiene dabei sein und durfte alle Aufgaben in der Nachtschicht vom Schichtführer übernehmen.

Respekt

Meine KollegInnen sind sehr Freundlich.

Die Gäste werden aber immer unfreundliche und Respektloser.

Karrierechancen

Ich habe die Möglichkeit vom Azubi - CT - CC - SL/MGM - 1.ASS - RL Aufzusteigen.

Ausbildungsvergütung

Löhne werde leider nicht immer Pünktlich Ausgezahlt. Ansonsten für die Arbeit die NUR die Azubis machen bekommen WIR zuwenig.

Arbeitszeiten

Immer nur Nachtschicht bei meinem Standort fährt danach kein Bus mehr.


Arbeitsatmosphäre

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Team von McDonald's Deutschland
Dein Team von McDonald's Deutschland

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank, dass du dir die Zeit für eine Bewertung genommen hast! Wir sehen, dass du in einigen Punkten sehr zufrieden mit McDonald's als Arbeitgeber bist. Es freut uns zu lesen, dass du die Karrierechancen sowie deine Ausbilder:innen besonders positiv bewertet hast. McDonald’s Deutschland bietet all seinen Mitarbeiter:innen vielseitige Karrierechancen mit über 500 Weiterbildungen, Schulungen und Workshops. Wir freuen uns über jede:n Mitarbeiter:in, der/die sich bei McDonald’s weiterentwickeln möchte und unterstützen jeden Werdegang gerne.
Leider gibt es auch einige Aspekte, mit denen du unzufrieden bist. In Punkto Arbeitszeit würde ich gerne vorschlagen, dass du direkt auf deine Vorgesetzten zugehst und das Thema ansprichst. Vielleicht kann dir hier ja entgegengekommen werden.
Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg und alles Gute für deine Ausbildung bei uns.