Workplace insights that matter.

Login
MDK Bayern Logo

MDK 
Bayern
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,8Image
    • 3,2Karriere/Weiterbildung
    • 3,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,6Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 3,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2012 haben 65 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Gesundheit/Soziales/Pflege (3,4 Punkte).

Alle 65 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Als Dienstleistungsunternehmen mit über 1.500 Beschäftigten an 24 Standorten in Bayern beraten wir die gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung in allen medizinischen und pflegefachlichen Fragestellungen.

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) Bayern ist ein unabhängiges Beratungs- und Begutachtungsunternehmen im deutschen Gesundheitswesen. Als moderner Dienstleister mit hoch qualifizierten Mitarbeitern leisten wir einen wichtigen Beitrag zum effizienten Einsatz der Mittel im Gesundheitswesen.

Wir stellen einen hohen Anspruch an uns und an unsere Arbeit. Und wir wollen auch, dass die Philosophie unseres Unternehmens von allen getragen wird. Deshalb haben wir 2011 alle Beschäftigten eingebunden, um gemeinsam unsere Leitlinien neu aufzusetzen.

Vier Werte haben sich hier herauskristallisiert, die Ansporn unserer täglichen Arbeit sind:
Fortschritt, Integrität, Transparenz und Teamgeist. Sie sind unser Motto.

F.I.T.T. für die Herausforderung- die Zukunft gestalten!

Produkte, Services, Leistungen

Nah an der Praxis - unser Auftrag

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherungen - kurz MDK - setzt sich für eine gute und gerechte Gesundheitsversorgung der Menschen ein. Im gesetzlichen Auftrag unterstützt und berät der MDK die Kranken - und Pflegekassen in medizinischen und pflegerischen Fragen.
Der MDK wird zum Beispiel aktiv,

  • wenn es um den Grad der persönlichen Pflegebedürftigkeit geht
  • wenn die Qualität einer Pflegeeinrichtung oder eines Pflegedienstes geprüft wird
  • wenn eine Vorsorge - oder Rehabilitationskur ansteht, ein spezielles Hilfsmittel (zum Beispiel ein Elektro-Rollstuhl) eingesetzt werden soll oder wenn Beschäftigte längere Zeit arbeitsunfähig sind
  • wenn ein Behandlungsfehler vermutet wird
  • wenn es um eine neue Untersuchungs - oder Behandlungsmethode oder um Fragen zu einer bestimmten Therapie geht (zum Beispiel Krebstherapie)
  • wenn es Unklarheiten bei Krankenhausrechnungen gibt

Perspektiven für die Zukunft

Fort- und Weiterbildung

Aktuelles medizinisches und pflegerisches Fachwissen ist von zentraler Bedeutung für die tägliche Arbeit unserer Mitarbeiter. Eine kontinuierliche Weiterbildung aller Beschäftigten genießt daher im MDK Bayern einen besonderen Stellenwert. Das hohe Niveau an fachlicher Expertise sichert das Unternehmen u. a. über

eine spezielle Dienstvereinbarung zur Fort- und Weiterbildung

  • interne und externe Fortbildungen und Seminare
  • regelmäßige Qualitätszirkel
  • Zugang zu aktuellen medizinischen Studien und Forschungsergebnissen
  • strukturierte Einarbeitungskonzepte für alle Berufsgruppen

Kennzahlen

Mitarbeiter1.500

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 55 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    69%69
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    69%69
  • DiensthandyDiensthandy
    51%51
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    49%49
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    47%47
  • HomeofficeHomeoffice
    42%42
  • ParkplatzParkplatz
    36%36
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    31%31
  • CoachingCoaching
    25%25
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    22%22
  • FirmenwagenFirmenwagen
    20%20
  • BarrierefreiBarrierefrei
    16%16
  • InternetnutzungInternetnutzung
    16%16
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    15%15
  • KantineKantine
    9%9
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    5%5
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    4%4
  • EssenszulageEssenszulage
    2%2

Was MDK Bayern über Benefits sagt

Der MDK Bayern bietet ein attraktives, modernes Arbeitsumfeld und vielfältige Aufgabenbereiche. Gemeinsam prägen die ärztlichen und pflegerischen GutachterInnen die Rahmenbedingungen im sich ständig wandelnden Gesundheitssektor. Das zeichnet den MDK Bayern als Arbeitgeber aus:

  • Wir sind ein stetig wachsendes Unternehmen mit immer wieder neuen Geschäftsfeldern
  • Wir sind bayernweit regional organisiert
  • Wir haben eine breite Altersstruktur, in der verschiedene Generationen voneinander profitieren und Erfahrung ebenso wertgeschätzt wird wie neue Ideen
  • Wir geben unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, durch flexible Arbeitszeiten und verschiedene Teilzeitmodelle Karriere mit Familie zu vereinbaren
  • Wir bieten vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Zugang zu aktuellen medizinischen Forschungs- und Studienergebnissen an
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, aber im Team
  • Der MDK Bayern legt auf die Gesundheit seiner Mitarbeiter Wert und hat ein professionelles betriebliches Gesundheitsmanagement entwickelt
  • Wir sorgen für unsere Mitarbeiter mit einer Betrieblichen Altersvorsorge vor

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Gleichzeitig Karriere und Familie vereinbaren? Wie lassen sich berufliche Aufgaben und die persönliche Lebenssituation in eine Balance bringen, von der alle Beteiligten profitieren? Beim MDK Bayern stellen wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung, Arbeitsbedingungen familiengerecht zu gestalten. Dafür haben wir am 29.11.2010 und erneut am 15.03.2017 ein Zertifikat erhalten. Grundlage ist ein Auditierungsverfahren der berufundfamilie GmbH, einer Tochter der gemeinnützigen Hertie-Stiftung. Dieses zielt darauf ab, familienbewusste Angebote sichtbarer zu machen und weiter auszubauen. Die Auszeichnung wird alle drei Jahre durch unabhängige Re-Auditierungen bestätigt.

Familie ist für den MDK Bayern neben der klassischen Vater-Mutter-Kind-Konstellation jede andere Form von Lebensgemeinschaft gleicher oder unterschiedlicher Generationen. Somit gibt es also nicht nur für Mütter und Frauen, sondern auch für Väter und Männer, aber auch z. B. für Mitarbeiter mit pflegebedürftigen Angehörigen individuelle Teilzeitmodelle sowie eine moderne Gleitzeitregelung. In Mitarbeitergesprächen können die familiären Rahmenbedingungen diskutiert und entsprechend der betrieblichen und privaten Belange berücksichtigt werden.

Fort- und Weiterbildung

Aktuelles medizinisches und pflegerisches Fachwissen ist von zentraler Bedeutung für die tägliche Arbeit der GutachterInnen. Eine kontinuierliche Weiterbildung aller MitarbeiterInnen genießt daher im MDK Bayern einen besonderen Stellenwert. Das hohe Niveau an fachlicher Expertise sichert das Unternehmen u. a. über

  • eine spezielle Dienstvereinbarung zur Fort- und Weiterbildung
  • interne und externe Fortbildungen und Seminare
  • regelmäßige Qualitätszirkel
  • Zugang zu aktuellen medizinischen Studien und Forschungsergebnissen
  • strukturierte Einarbeitungskonzepte für alle Berufsgruppen

G.I.M. - Gesund im MDK Bayern

Der MDK Bayern legt auf die Gesundheit seiner MitarbeiterInnen großen Wert und hat daher vor einigen Jahren ein integriertes betriebliches Gesundheitsmanagement aufgebaut. Unter dem Titel „G.I.M. – Gesund im MDK Bayern“ finden Beschäftigte eine breite Palette an gesundheitsfördernden Maßnahmen. Zu den Präventions- und Gesundheitsangeboten zählen u. a.

  • bayernweite Gesundheitstage
  • Gesundheitsbotschafter in den Regionen vor Ort
  • Fitness- und Entspannungsvideos aus der firmeneigenen Mediathek
  • professionelle Sozialberatung
  • umfangreiches Wiedereingliederungsmanagement nach Krankheit
  • Workshops mit allen Beschäftigtengruppen zur Analyse des Arbeitsumfelds

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Der MDK Bayern bietet ein attraktives, modernes Arbeitsumfeld und vielfältige Aufgabenbereiche. Gemeinsam prägen die ärztlichen und pflegerischen Gutachter die Rahmenbedingungen im sich ständig wandelnden Gesundheitssektor. Das zeichnet den MDK Bayern als Arbeitgeber aus:

  • Wir sind ein stetig wachsendes Unternehmen mit immer wieder neuen Geschäftsfeldern
  • Wir sind bayernweit regional organisiert
  • Wir haben eine breite Altersstruktur, in der verschiedene Generationen voneinander profitieren und Erfahrung ebenso wertgeschätzt wird wie neue Ideen
  • Wir geben unseren MitarbeiterInnen die Möglichkeit, durch flexible Arbeitszeiten und verschiedene Teilzeitmodelle Karriere mit Familie zu vereinbaren
  • Wir bieten vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Zugang zu aktuellen medizinischen Forschungs- und Studienergebnissen an
  • Unsere Mitarbeiter arbeiten eigenverantwortlich, aber im Team
  • Wir legen großen Wert auf die Gesundheit unserer Mitarbeiter und haben ein professionelles betriebliches Gesundheitsmanagement entwickelt
  • Wir sorgen für unsere Mitarbeiter mit einer Betrieblichen Altersvorsorge vor

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Gleichzeitig Karriere und Familie vereinbaren? Wie lassen sich berufliche Aufgaben und die persönliche Lebenssituation in eine Balance bringen, von der alle Beteiligten profitieren? Beim MDK Bayern stellen wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung, Arbeitsbedingungen familiengerecht zu gestalten. Dafür haben wir am 29.11.2010 und erneut am 15.03.2017 ein Zertifikat erhalten. Grundlage ist ein Auditierungsverfahren der berufundfamilie GmbH, einer Tochter der gemeinnützigen Hertie-Stiftung. Dieses zielt darauf ab, familienbewusste Angebote sichtbarer zu machen und weiter auszubauen. Die Auszeichnung wird alle drei Jahre durch unabhängige Re-Auditierungen bestätigt.

Familie ist für den MDK Bayern neben der klassischen Vater-Mutter-Kind-Konstellation jede andere Form von Lebensgemeinschaft gleicher oder unterschiedlicher Generationen. Somit gibt es also nicht nur für Mütter und Frauen, sondern auch für Väter und Männer, aber auch z. B. für Mitarbeiter mit pflegebedürftigen Angehörigen individuelle Teilzeitmodelle sowie eine moderne Gleitzeitregelung. In Mitarbeitergesprächen können die familiären Rahmenbedingungen diskutiert und entsprechend der betrieblichen und privaten Belange berücksichtigt werden.

G.I.M. - Gesund im MDK Bayern

Der MDK Bayern legt auf die Gesundheit seiner Mitarbeiter großen Wert und hat daher vor einigen Jahren ein integriertes betriebliches Gesundheitsmanagement aufgebaut. Unter dem Titel „G.I.M. – Gesund im MDK Bayern“ finden Beschäftigte eine breite Palette an gesundheitsfördernden Maßnahmen. Zu den Präventions- und Gesundheitsangeboten zählen u. a.

  • bayernweite Gesundheitstage
  • Gesundheitsbotschafter in den Regionen vor Ort
  • Fitness- und Entspannungsvideos aus der firmeneigenen Mediathek
  • professionelle Sozialberatung
  • umfangreiches Wiedereingliederungsmanagement nach Krankheit
  • Workshops mit allen Beschäftigtengruppen zur Analyse des Arbeitsumfelds

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei MDK Bayern.

  • Jessica Murin

    Haidenauplatz 1

    81667 München

    Tel.: 089/67008-318

    jessica.murin@mdk-bayern.de

    bewerbung@mdk-bayern

  • Aktuelle StellenangeboteSie suchen eine neue Herausforderung? Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebotehttps://www.mdk-bayern.de/karriere/stellenangebote/
    Ihre Bewerbung

    Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen können Sie uns per E-Mail oder Post zukommen lassen. Wir prüfen alle Bewerbungen, die wir erhalten, in der Reihenfolge ihres Eingangs. Sollten wir Fragen zu Ihrer Bewerbung haben, klären wir diese in einem kurzen Telefongespräch.

    Datenschutzhinweis für Bewerber

    Die uns im Rahmen Ihrer Bewerbung zur Verfügung gestellten Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen ausschließlich für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses oder nach Begründung des Beschäftigungsverhältnisses für dessen Durchführung verarbeitet.

    Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist § 26 Abs. 1 Satz 1 BDSG in der Fassung vom 30.06.2017 bzw. § 32 Abs. 1 Satz 1 BDSG in der Fassung vom 14.01.2003. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Sämtliche der von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden, soweit ein Beschäftigungsverhältnis nicht zustande kommt, drei Monate nach Mitteilung unserer Entscheidung gelöscht. Im Übrigen verweisen wir, insbesondere bezüglich Ihrer Rechte, auf die Ausführungen in der Datenschutzerklärung.

  • Ihre Bewerbung per Mail

    Ihre Bewerbung per E-Mail richten Sie bitte an bewerbung@mdk-bayern.de

    Ihre E-Mailbewerbung sollte vollständig sein, d. h. mit Anschreiben (inklusive Gehaltswunsch), Lebenslauf, Aus- und Weiterbildungszeugnissen sowie Arbeitszeugnissen. Mögliche Dateiformate sind: .doc, .pdf, .jpg, leider können wir keine .tif-Dateien oder .wps-Dateien öffnen.

    Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung Ihrer Bewerbung per (unverschlüsselter) E-Mail unsicher ist, sofern Sie nicht selbst geeignete Schutzmaßnahmen ergreifen. Unbefugte können die übermittelten Informationen zur Kenntnis nehmen und unter Umständen manipulieren, ohne dass Absender und Empfänger der E-Mail dies bemerken. Die Sicherheit Ihrer Daten ist lediglich bei Verwendung von verschlüsselten E-Mails oder Versand auf konventionellem Postwege gewährleistet.

    Ihre Bewerbung per Post

    Ihre persönliche Bewerbungsmappe mit Anschreiben (inklusive Gehaltswunsch), Lebenslauf, Aus- und Weiterbildungszeugnissen sowie Arbeitszeugnissen richten Sie bitte an folgende Adresse:

    MDK Bayern
    Ressort Personalservice
    z. Hd. Frau Jessica Murin
    Haidenauplatz 1
    81667 München

  • E-Mail, Post

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Individuelle Anpassung der Arbeitszeiten an die Herausforderungen in der Familie, vor allem für Alleinerziehende.
38,5 Stunden Woche und Standardmäßig werden Überstunden vergütet. Coronabedingt keine Kurzarbeit, auch wenn das Arbeitspensum massiv nach unten gegangen war.
Bewertung lesen
Sehr soziale Einstellung. Man wird nicht gleich gekündigt, es wird erst anderweitig nach Lösungen gesucht.
passendes Arbeitspensum (kein bore out, aber auch keine Überforderung!)
Gleitzeit
angenehmes Arbeitsklima
Bewertung lesen
Geordnete Struktur, Ansprechpartner die immer Zeit finden. Viel persönliche Freiheit.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 27 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Wo abfangen und wo aufhören?
Bewertung lesen
verkrustete Strukturen, manche (wenige!) scheinen nur die Zeit bis zur Rente abzusitzen, das merkt man
Bewertung lesen
Sehr viel Bürokratie und undurchsichtiger Verwaltungsapparat
Bewertung lesen
Vergütung , Vertragswesen, Qualifizierung, Qualität
Bewertung lesen
Sehr festgefahren und langsam bei veränderungen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 26 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

die EDV effizient und benutzerfreundlich gestalten
mehr Focus auf Effizienz und ergebnisorientiertes Arbeiten legen, das bedeutet nicht den Druck erhöhen, sondern den Weg zum Ziel/Ergebnis erleichtern und Steine aus dem Weg zu räumen.
Bewertung lesen
Bringt Struktur in die Bereiche und baut eine einheitliche Strategie, damit es in eine Richtung vorwärts geht. Jeder Bereich macht das was er für Richtig hält und alle laufen in unterschiedliche Richtungen
Bewertung lesen
Flexiblere Arbeitszeitmodelle sowie Möglichkeiten auf tageweise homeoffice. Eine betriebliche kinderbetreuung wäre der oberhammer und, dass hubde erlaubt werden.
Führungskräfte, die auch führen können sowie qualifiziert sind - dies obliegt auch der Geschäftsführung.
Bewertung lesen
Ich für meinen Teil bin zufrieden und Verbesserungsvorschläge werden geprüft und wenn möglich umgesetzt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 22 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,1

Der am besten bewertete Faktor von MDK Bayern ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,1 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


bei Krankheit oder sonstigen Gebrechen ist eine Entlastung oder Hilfe durch andere Mitarbeiter möglich. Teils hat man aber das Gefühl, dass das manche ausnutzen.
5
Bewertung lesen
viele ältere KollegInnen
4
Bewertung lesen
Sehr vorbildlich.
5
Bewertung lesen
Die Erfahrung der älteren Kollegen wird wertgeschätzt.
5
Bewertung lesen
"55 plus" Programm zur Entlastung älterer Mitarbeiter
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 11 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

2,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von MDK Bayern ist Image mit 2,8 Punkten (basierend auf 13 Bewertungen).


Da Prüfungsaufgaben bei Privatleuten und in Unternehmen (Pflege-und Altenheime) oft eher ein schlechter Ruf. Zu Unrecht!
2
Bewertung lesen
Das Image ist deshalb sehr schlecht weil manche Pflegefachkraft sich als Könige fühlen.
1
Bewertung lesen
Nachdem der MDK Begutachtungen durchführt kann naturgemäß nicht jeder mit dem Ergebnis zufrieden sein, diejenigen schimpfen dann natürlich.
Wer näheren Kontakt hat, stellt aber fest, dass die meisten Mitarbeiter an einer ehrlichen und nachvollziehbaren Arbeit interessiert sind.
3
Bewertung lesen
In der Gesellschaft naturgemäß schlecht. Es wird aber viel getan um das gerade zu rücken
3
Bewertung lesen
MDK könnte mehr für das eigene Image tun
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 13 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet (basierend auf 12 Bewertungen).


die Aufstiegsschancen sind begrenzt, das sollte man sich vor der Bewerbung klar machen.
Weiterbildung je nach Abteilung wechselnd, in den letzten Jahren hat sich das tendenziell verschlechtert.
Dennoch gibt es weiterhin bezahlte Fortbildungen, gerade hier sehr großzügig, z.B. werden Reise- und Hotelkosten übernommen, Fortbildungszeit ist Arbeitszeit.
3
Bewertung lesen
Kommt auf die Abteilung an. Teilweise wird die Meinung vertreten, dass Fortbildungen den Mitarbeiter nur Wertvoller auf dem Markt macht....
3
Bewertung lesen
Keine Erfahrung, aber ich denke gut wenn man nur will! Weiterbildungsmaßnahmen sind sehr gut aber auch noch Verbessserungswürdig
4
Bewertung lesen
Interne und externe Angebote können und sollen genutzt werden.
4
Bewertung lesen
Hält sich in Grenzen. Nur ausgewählte Mitarbeiter dürfen Fortbildungen besuchen. Die sollten auch nicht zu teuer sein.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 12 Bewertungen lesen

Gehälter

65%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 52 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Krankenschwester/Pflegemitarbeiter6 Gehaltsangaben
Ø46.800 €
Sachbearbeiter2 Gehaltsangaben
Ø38.200 €
Teamleiter2 Gehaltsangaben
Ø50.900 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
MDK Bayern
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
MDK Bayern
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege
Unternehmenskultur entdecken

Awards