Welches Unternehmen suchst du?
MEDI-MARKT Homecare GmbH Logo

MEDI-MARKT Homecare 
GmbH
Bewertung

Naja..

1,2
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Medi-Markt Homecare-Service GmbH in Mannheim gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Vertrauen an die Arbeitnehmer und weniger Druck.. die Motivation geht flöten mit einem unterirdischen Gehalt und die Strengen-Toilettengänge-Kontrollen..

Work-Life-Balance

Homeoffice wird in der Stellenanzeige angeboten.. aber in der Realität wird es nicht erwünscht

Vorgesetztenverhalten

Zu viel Druck auf die Mitarbeiter und geringe Wertschätzung/Lob

Umgang mit älteren Kollegen

man wird mit den jüngeren gleich behandelt und muss mithalten können

Arbeitsbedingungen

Toilettengänge werden streng kontrolliert..

Gehalt/Sozialleistungen

die Vorgesetzten weichen dem Thema Gehalt aus... egal wie viel Mühe man sich gibt es kommt nichts... wo bleibt die Motivation?


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Karriere/Weiterbildung

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Ihre Personalabteilung, Personalleitung
Ihre PersonalabteilungPersonalleitung

Vielen Dank für das Feedback.
Es tut uns leid, dass Sie sich bei uns nicht wohlfühlen bzw. wohlgefühlt haben.
Wir versuchen weitestgehend Homeoffice möglich zu machen, allerdings hängt dies natürlich auch von den Aufgaben ab.
Toilettengänge werden bei uns nicht kontrolliert. Es ist lediglich so, dass sich die Mitarbeiter aus der Kundenberatung , die in der Hotline eingesetzt sind, von Ihrem Platz kurz abmelden müssen, wenn sie diesen (aus welchem Grund auch immer) verlassen, damit wir eine ausreichende Erreichbarkeit unserer Hotline gewährleisten können.
Sofern Sie sich noch im Unternehmen befinden, so freuen wir uns, wenn Sie auf einen Mitarbeiter der Personalabteilung zugehen würden und das Thema Gleichbehandlung von älteren Mitarbeitern näher zu erörtern. Denn uns ist in unserem Unternehmen sehr daran gelegen, unsere Mitarbeiter gleich und fair zu behandeln und wir schätzen die Erfahrung unserer älteren Mitarbeiter.