mediatack GmbH als Arbeitgeber

  • Chemnitz, Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

Leidenschaftlich arbeiten

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde es super, dass ich mein Hobby zum Beruf machen konnte und mein Drang nach persönlicher technologischer Weiterentwicklung gestillt wird.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist ausgezeichnet. In regelmäßigen Mitarbeitergesprächen kommt alles auf den Tisch. Durch direktes Feedback der Kunden und Firmenleitung wird die eigene Arbeit wertgeschätzt. Dies führt dazu, dass ich gern auf Arbeit gehe.

Kommunikation

In größeren Runden sowie in kleineren Teams, je nach Aufgabe und Projekt, werden regelmäßige firmenspezifische Informationen sowie projektbezogene Ergebnisse, Erfolge und Verbesserungsvorschläge geäußert. Zusätzlich nutzen wir HipChat, um die Kommunikation untereinander über die Bürozimmer hinweg aufrecht zu halten. So wird schnell mal die Information geteilt, dass irgendeiner mal wieder seine Kaffeetasse in der Maschine stehen gelassen hat.

Kollegenzusammenhalt

Ich glaube, jeder in der Firma kann sich recht gut einschätzen und weiß welche Stärken er besitzt. Dadurch entstehen gewisse Zuständigkeiten und man findet immer einen sehr guten Kollegen, der einem bei schwierigen Situationen zur Seite steht.

Work-Life-Balance

Gerade in der IT Branche ist die "work-life-balance" ein sehr wichtiger Punkt. Die Arbeitszeiten bewegen sich hier definitiv im normalen Rahmen und auch wenn es mal turbulent zugehen sollte, so besteht stets die Möglichkeit des zeitlichen Ausgleichs. Die Arbeitszeiten sind auch nicht starr verankert, wir haben Frühaufsteher und Langschläfer und wenn es mal notwendig wird, besteht die Möglichkeit im Homeoffice Arbeiten fortzusetzen.

Vorgesetztenverhalten

Ich konnte oft an wichtigen Entscheidungen der Firma teilhaben. Was mich sehr stolz macht. Entscheidungen wurden transparent kommuniziert und sind bislang stets nachvollziehbar.

Interessante Aufgaben

Jeder Mitarbeiter besitzt ein gewisses Maß ein Eigenverantwortlichkeit und ist interessiert an neuen Techniken. So können Projekte unterschiedlich umgesetzt werden.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsmittel, Belüftung, Beleuchtung, Hitze, Kälte, ... ist alles kein Thema, denn wenn was gebraucht wird, kann man problemlos eine Anfrage an die Firmenleitung stellen und es wird einem sofort geholfen und die notwendigen Arbeitsbedingungen werden verbessert. Ältere Arbeitsmittel werden sukzessive mit neueren ersetzt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Durch die Nutzung von Ökostrom konnte einmal in einem Jahr über 8000 Bäume gerettet werden. Die Server sind mittlerweile nicht mehr aktiv, aber ich finde es toll, dass diese Firma auf alternative Stromanbieter setzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich durfte an einem gesunden Wachstum der Firma teilhaben. So kann ich mittlerweile sagen, dass das Gehalt definitiv angemessen ist und sich somit, für unsere Region, nur noch überdurchschnittlich entwickeln kann.

Image

Ich glaube das Thema Image wurde in den letzten Jahren eher stiefmütterlich behandelt. Man kann jedoch stolz auf diese Firma sein und auf das was dieses Team leistet.

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegschancen gibt es in dieser eher kleineren Firma weniger. Wichtiger dafür ist der Fakt, dass durchaus Möglichkeiten zur Weiterbildung gefördert werden.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen