Workplace insights that matter.

Login
Neue Osnabrücker Zeitung GmbH & Co. KG Logo

Neue Osnabrücker Zeitung GmbH & Co. 
KG
Unternehmenskultur

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 6 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei Neue Osnabrücker Zeitung die Unternehmenskultur als modern ein, während der Branchendurchschnitt leicht in Richtung modern tendiert. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,5 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 45 Bewertungen.

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Neue Osnabrücker Zeitung
Branchendurchschnitt: Medien

Wie ist die Kultur bei deinem Arbeitgeber?

Nutze deine Stimme und verrate uns, wie die Unternehmenskultur deines Arbeitgebers wirklich aussieht.

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Neue Osnabrücker Zeitung
Branchendurchschnitt: Medien

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

5,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in

Über unterschiedliche Plattformen werden wir MA so gut es geht abgeholt und über Projekte, Fortschritte und Strategien informiert. In Coronazeiten gab es sogar die Möglichkeit Fragen an die Geschäftsführung der Mediengruppe zu stellen.

Bewertung lesen
5,0
Interessante AufgabenAngestellte/r oder Arbeiter/in

hängt sicherlich vom Bereich ab

Bewertung lesen
1,0
KommunikationEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

War mal gut. Hat sich leider gedreht.

4,0
Interessante AufgabenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Projekte sind weiterhin genug in der Pipeline. Zuletzt aber vieles on hold.

2,0
ArbeitsatmosphäreEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

In den einzelnen Teams und im Tagesgeschäft weitgehend okay. Geschäftsführung und Chefredaktion sorgen seit Jahren für Druck und Unsicherheit, was sich auf die Stimmung auswirkt.

1,0
KommunikationEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Für ein Kommunikationsunternehmen ist die Kommunikation unterirdisch. In der Regel läuft es Top down. Wer glaubt, Redakteure seien kritische Geister und diskussionsfreudig, dürfte überrascht sein über das Kommunikationsgefüge bei der NOZ. Widersprüche und Einwände hat die Chefredaktion der Belegschaft ausgetrieben. Das Gros derer, die damit nicht leben wollten, ist in den letzten Jahren entweder aus dem Betrieb oder in eine Art innere Emigration gegangen.