Medtronic GmbH Fragen & Antworten zum Unternehmen

Medtronic GmbH

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber Medtronic GmbH? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

6 Fragen

Ich bin selbst von Diabetis betroffen. Ich kann in vollem Umfang einwandfrei mit Connection Guard umgehen. Ich würde mich gerne als Berater oder Einweiser zu Connection Guard bewerben wenn das ginge. Ich habe zwar keine Medizinische Ausbildung bin aber in Sachen Zucker messen und anbringen von Connection Guard meines Erachtens sehr gut. Ich würde mich um eine Antwort freuen, wo ich mich als Connection Guardberater bewerben kann und welche Voraussetzungen bestehen müssen. Vielen Dank.MFG A.Lutz

Gefragt am 26. Januar 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 28. Januar 2019 von Valerie Braun

Medtronic GmbH, Talent Acquisition Specialist D-A-CH

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Unsere offenen Stellen finden Sie in unserem Jobportal unter https://jobs.medtronic.com/ (am besten in der Suchmaske nach Standort Meerbusch filtern). Bei den Stellenausschreibungen ist auch immer aufgeführt, welche Qualifikation erforderlich ist. Aktuell haben wir leider keine entsprechende Position zu besetzen. Da sich das recht kurzfristig ändern kann empfehle ich Ihnen gelegentlich in unserem Jobportal vorbeizuschauen. Freundliche Grüße Valerie Braun

Antwort #2 am 1. April 2019 von einem Mitarbeiter

Nachdem das für dieses Unternehmen keine Vorteil bringt, lassen sie es besser. Ihr Engagement wird niemals geschätzt werden.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, ich würde mich gerne bewerben. Mein Englisch ist zur Zeit leider nicht so gut, ist das ein großes Problem? Lohnt sich dann eine Bewerbung oder sollte ich es lieber lassen? Ich bin dabei mein Englisch zu verbessern, reicht das oder muss es von Beginn an sehr gut sein? Danke für die Hilfe.

Gefragt am 15. August 2018 von einem anonymen User

Antwort #1 am 17. August 2018 von Valerie Braun

Medtronic GmbH, Talent Acquisition Specialist D-A-CH

Da wir Teil eines internationalen Konzerns mit us-amerikanischem Ursprung sind sollte jede/r Mitarbeitende ein gewisses Maß an Englischkenntnissen mitbringen. Wie weit das in die Tiefe gehen sollte hängt von der jeweiligen Position ab. Bitte treten Sie über XING mit mir in Kontakt und nennen mir Ihre Kontaktdaten, damit wir dies in Bezug auf die Position, die Sie interessiert, prüfen können. Freundliche Grüße Valerie Braun

Antwort #2 am 25. März 2019 von einem Mitarbeiter

Gute Englisch Kenntnisse wären schon von Vorteil, da fast alle Trainings und Einarbeitungen in Englisch durchgeführt werden. Je nach Tätigkeit und Abteilung sind auch die Meetings und Reportings nicht in deutscher Sprache und Team Kollegen und Vorgesetzte gehören zu einem internationalen Team.

Als Arbeitgeber antworten

Für den Vertrieb: Arbeitszeiten? Urlaubstage? Gibt's Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld? Wie sieht es mit der Vermögenswirksameleistung aus, welche Höhe? Ist das Essen in der Kantine kostenlos? Werden Fahrtkosten bezuschusst? Sonstige Sozialleistungen? Ich danke Ihnen für die Rückmeldung.

Gefragt am 13. August 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 17. August 2018 von Valerie Braun

Medtronic GmbH, Talent Acquisition Specialist D-A-CH

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber, danke für Ihre Nachricht. In unserem Arbeitgeberprofil können Sie unter „Benefits“ Antworten auf Ihre Fragen finden. Wenn Sie genauere Informationen in Bezug auf eine konkrete Position benötigen empfehle ich Folgendes: bitte treten Sie über XING mit mir in Kontakt und nennen mir Ihre Kontaktdaten, damit ich Ihre Fragen beantworten kann. Freundliche Grüße Valerie Braun

Antwort #2 am 17. August 2018 von einem Bewerber

Sehr geehrter Frau Braun, leider habe ich bereits unter benefits nachgeschaut und dort keine Antworten gefunden, daher meine Nachfrage hier. Vielleicht können Sie mir doch kurz auf die oben genannten Fragen antworten. Ich würde mich sehr darüber freuen.

Antwort #3 am 17. August 2018 von einem Bewerber

Ps: meine Frage ist auf diese Stelle bezogen: Customer Service Representative - Kundenberatung Innendienst

Antwort #4 am 20. August 2018 von Valerie Braun

Medtronic GmbH, Talent Acquisition Specialist D-A-CH

Wir können das gerne wie oben beschrieben telefonisch klären.

Antwort #5 am 20. August 2018 von einem Bewerber

Schade. Ich möchte es gerne anonym halten, da ich nicht möchte das man die Fragen negativ bewertet.

Antwort #6 am 22. August 2018 von Valerie Braun

Medtronic GmbH, Talent Acquisition Specialist D-A-CH

In dieser Hinsicht brauchen Sie keine Bedenken zu haben. Hinzu kommt, dass Sie im weiteren Verlauf des Prozesses ohnehin nicht mit mir, sondern mit einer unserer Recruiterinnen zu tun hätten.

Als Arbeitgeber antworten

Gelten die angegebenen Benefits an allen weltweiten Standorten?

Gefragt am 11. April 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 12. April 2018 von Valerie Braun

Medtronic GmbH, Talent Acquisition Specialist D-A-CH

Die angegebenen Benefits sind je nach Standort unterschiedlich - diese hier gelten nur für die deutsche Marketing- und Vertriebsorganisation mit Sitz in Meerbusch bei Düsseldorf.

Antwort #2 am 26. Februar 2019 von einem Mitarbeiter

Vielleicht

Als Arbeitgeber antworten

Ich habe, nach drei telefonischen Interviews, eine Einladung zu weiteren Interviews und persönlichem Kennenlernen nach Meerbusch erhalten. Wie darf ich mir den Interview-Tag vorstellen? Es hieß von seiten des Line-Managers, dass die Gespräche 3-3,5 h dauern würden. Auf was wird besonders Wert gelegt? Wird auch direkt über das Gehalt gesprochen? Wird einem gesagt, wenn die Gehaltsvorstellungen zu hoch sind? Finden die Interviews auch auf Englisch statt? Herzlichen Dank für die Auskunft.

Gefragt am 12. März 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 14. März 2018 von Valerie Braun

Medtronic GmbH, Talent Acquisition Specialist D-A-CH

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber, danke für Ihre Nachricht. Um Ihre Frage beantworten zu können müsste ich genau wissen, für welche Position Sie zu einem persönlichen Kennenlernen nach Meerbusch eingeladen wurden. Bitte treten Sie über XING mit mir in Kontakt und nennen mir Ihre Kontaktdaten, damit ich Ihre Fragen beantworten kann. Freundliche Grüße Valerie Braun

Antwort #2 am 26. Februar 2019 von einem Mitarbeiter

3,5 h hat mein persönliches Gespräch damals nicht gedauert. Eine Stunde haben wir zusammen gesessen, aber ich denke, dass es hier auf die zu besetzende Stelle ankommt. Mein Vorstellungsgespräch in Meerbusch fand in deutscher Sprache statt. Gehaltsvorstellung wurde erfragt, aber erst bei Zusage nach oben korrigiert :) Ich wünsche viel Erfolg beim Gespräch!

Als Arbeitgeber antworten

Wie ist die Stimmung bei Diabetes Care? Es gibt viele offene Sales stellen... warum? Gehen viele oder seit ihr gerade in einem so starkem Wachstum?

Gefragt am 21. Januar 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 22. Januar 2018 von Valerie Braun

Medtronic GmbH, Talent Acquisition Specialist DACH

Aktuell gibt es im Bereich Diabetes viel zu tun. Wir bereiten uns auf den Launch der 670G, des ersten Hybrid-Systems zur Insulinversorgung, in Deutschland vor. Zudem ist, aufgrund der positiven Entwicklung der Erstattungssituation für die kontinuierliche Glukosemessung in nahezu allen europäischen Ländern, die Nachfrage nach unseren Enlite2-Sensoren rasant angestiegen. Daher bereiten wir den Geschäftsbereich auf das erwartete Wachstum vor und erweitern unsere Vertriebsmannschaft.

Antwort #2 am 31. Januar 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Vorgesetzter Deutschland ist topp, Diabetes Volkskrankheit 1 zusammen mit Herzinfarkt

Als Arbeitgeber antworten