Merck KGaA als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

564 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 81%
Score-Details

564 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

364 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 84 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Merck KGaA über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Bester Arbeitgeber bisher

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Merck KGaA in Darmstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Besitzer und Management leben ihre Werte im täglichen Umgang

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

In letzter Zeit zunehmendes Mikromanagement der Kosten, erzeugt einen riesigen bürokratischen Aufwand


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein Arbeitgeber mit Inovation und Esprit.

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Merck KGaA in Darmstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die geschäftliche Entwicklung und die wandelbarkeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine klaren und eindeutigen Ansagen.

Verbesserungsvorschläge

Das Ohr mehr an der Basis auflegen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mitarbeiterausbeutung

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Merck KGaA in Darmstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Regelmäßige Umfragen zur Mitarbeiterzufriedenheit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Ergebnisse der Mitarbeiter-Umfragen nicht Ernst zu nehmen und genau die Manager mit "Verbesserungen" zu beauftragen, die das Desaster eigentlich Verantworten! Wo funktioniert es in der Realität, dass z.B. eine Behörde sich selbst kontrolliert? Bereits mehrere Jahre negative Umfragewerte hintereinander und die Manager sind weiterhin da. Besser noch, sie sollen Abhilfe schaffen und strafen bei der Gelegenheit vor allem diejenigen ab, von denen sie überzeugt sind der Urheber der schlechten Bewertungen zu sein. Danke Geschäftsleitung, das ermutigt die Mitarbeiter ungemein weiterhin Offen und Loyal zu sein!

Verbesserungsvorschläge

Es muss dringend eine Reform der Management-Kultur stattfinden und ein Umdenken der Firma in Bezug auf Schutz der Mitarbeiter vor Ihren Managern. Mobbing der unangenehmen Mitarbeiter durch Ihre Manager wird von der Personalabteilung offen unterstützt! Es wird akzeptiert, dass Manager wilde Behauptungen in den Raum stellen ohne konkrete Nachweise und der Mitarbeiter muss dann seine Unschuld beweisen. Falsche Welt und vor allem falsche Wertvorstellungen! Würde die Firma Ihre Manager anhalten und Prüfen sich strikt an die angeblich gelebten Firmenwerte zu halten, so wären knapp 50% der Manager nicht mehr tragbar. Dies entspricht der subjektiven Empfindung basierend auf den persönlichen Erfahrungen im Bereicht Forschung/Entwicklung.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Ausgezeichneter Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Merck in Darmstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Modernes Unternehmen, soziale Ausrichtung und Aktionen, Mitarbeiter werden als wichtig erachtet, Diversity wird groß geschrieben und gelebt

Verbesserungsvorschläge

Nach Möglichkeit noch mehr Focus auf Umweltrelevante Themen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Familien-freundlich, Familien-geführt!

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Merck Serono GmbH in Darmstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den starken Einfluss der Familienführung, das Arbeitsklima, die abwechslungsreichen Tätigkeit und immer neue Herausforderungen in einem kompetetiven Umfeld.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Den Standort in Darmstadt. Ich bin halt Rheinländer.

Verbesserungsvorschläge

Das Unternehmen könnte durchaus noch mutiger agieren, denn es kann auf eine erfolgreiche 352-jährige Historie mit vielen Erfolgen zurückblicken. Die Belegschaft ist großartig und steht voller Stolz zu seinem Arbeitgeber. Der Familienrat und die Geschäftsführung machen einen super Job.

Arbeitsatmosphäre

Starker kollegiale Zusammenhalt in guten und weniger guten Phasen. Fördernd und fordernd. Gelebte Feedbackkultur. Entwicklung wird sehr gefördert.

Image

Der Name der Firma steht für sich. Bei Kunden. Bei Arbeitnehmern. In der Region.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance wird in verschiedenen Bereichen gefördert und ist tatsächlich regelmäßig Gegenstsnd von verschiedenen Aktivitäten. Einen Stern Abzug, weil im Außendienst die Möglichkeiten manchmal etwas eingeschränkter sind.

Karriere/Weiterbildung

Innerhalb von weniger Jahren verschiedene Positionen inne gehabt. Starke Förderung für die persönliche Entwicklung vom Spezialisten zum Manager mit In- und Auslandsaufenthalten!

Gehalt/Sozialleistungen

Ansprechende Vergütung mit diversen Extras on top. Viele Zusätzliche freiwillige Benefits möglich. Nette Incentives bei entsprechender Leistung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier merkt man ganz klar die Familienführung! Ich bin stolz hier arbeiten zu dürfen.

Kollegenzusammenhalt

Starke cross-funktionale Teamarbeit. Selten in so gut funktionierenden Teams gearbeitet.

Umgang mit älteren Kollegen

Unzählige Kollegen sind seit Jahr(zehnt)en im Unternehmen. Altersfreizeit ab 57. Fairer Umgang, vor allem im "Alter"

Vorgesetztenverhalten

Sehr vertrauensvoll. Feedback ist keine Einbahnstraße und wird konstruktiv gegeben, aber auch angenommen.

Arbeitsbedingungen

Starke Fortschritte in der Digitalisierung. Einen Stern Abzug für die manchmal etwas ruckelige IT, vor allem bei Neuerungen.

Kommunikation

Klare Kommunikationsregeln, wertschätzend, offen und konstruktiv. Feedback geben und bekommen wird gelebt.

Gleichberechtigung

Starke Frauen und Männer verschiedenster Herkunft in wichtigen Führungspositionen. Kein Gendergap.

Interessante Aufgaben

Kompetetives Umfeld, regelmäßig wechselnde Aufgaben, stetig neue Herausforderungen.

Flexibilität, aufgebaut auf einem bereits sehr guten Setup

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Merck in Darmstadt gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Flexibel, schnell und angemessen reagierend, unbürokratisch

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Bereits volle Unterstützung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr gutes Unternehmen, bin seit 23 J. hier tätig.

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Merck in Darmstadt gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr flexibel weltweit bzgl. Homeoffice-Regeln. Masken vor Büro-/Werks-Rückkehr für alle.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

?

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Kinder-Betreuung in der Firma für alle Mitarbeiter auch während der Corona-Zeit. Oder Eltern-Kind-Homeoffice Räume in der Firma und Kantine/Lunch-Take-Away-Bags.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Merck KGaA in Darmstadt gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die Möglichkeit Notfallurlaub zu nehmen, HomeOffice

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Leider haben nicht alle die Möglichkeit HomeOffice zu machen

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Vieles läuft einfach richtig, da gibt es nicht zu ändern

Arbeitsatmosphäre

Es wird viel dafür getan die Mitarbeiter bei Laune zu halten.

Kommunikation

Ein bisschen zu viele „Köpfe“ im Spiel


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr guter Arbeitgeber

4,1
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Merck KGaA in Darmstadt gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Bereitstellung von Masken. Homeoffice Plätze für Berufstätige mit Schulkindern

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

-

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

-


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tarifmitarbeiter mit sehr vielen Möglichkeiten. Unterstützung in allen Bereichen!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Merck in Darmstadt gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Frühzeitige Reaktion schon bevor die Regierung Richtlinien festgelegt hat

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Ehrlich gesagt machen sie vieles richtig, auch aufgrund der Erfahrungen von Standorten weltweit (z.b. China)

Arbeitsatmosphäre

Innovative Räumlichkeiten für einen besonderen Arbeitsplatz wie man es von Startups kennt (wenn möglich) z.b. Innovationscenter

Image

Die Mitarbeiter sind überzeugt von ihrem Arbeitgeber und verlassen nur ungern das Unternehmen

Work-Life-Balance

Vermittlung von vielen Dienstleistungen
Flexible Arbeitszeiten sind so gut wie immer möglich

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen und Fortbildungen werden finanziell gefördert um somit innerhalb der Firma einen höherwertigen Job zu erhalten

Gehalt/Sozialleistungen

Zusätzlich zum Chemie Tarif gibt es sehr viele Work Life balance Angebote. Z.b. hauseigene Kita, Home Office, Private IT-Leasing

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mir fällt keine andere Firma in dieser Größe ein die so viele Bemühungen in Umweltschutz und sozialer Hilfe (z.B. Weltweite Spenden von Medikamenten für Menschen die es sich nicht leisten können)

Kollegenzusammenhalt

Das WIR Gefühl ist hier sehr ausgeprägt

Umgang mit älteren Kollegen

Besondere Ehrung von langjährigen Mitarbeitern

Vorgesetztenverhalten

Kommt natürlich auf die Person an

Arbeitsbedingungen

Sicherheit wird hier sehr groß geschrieben

Kommunikation

Transparenz ist einer der grundlegenden Werte der Firma

Gleichberechtigung

Geschäftsführung wie Betriebsrat setzen sich für Diversity ein

Interessante Aufgaben

Forschung in vielen verschiedenen Gebieten gegeben durch Unternehmensstruktur (Pharma-, Krebs-, Display-, innovative Technologien)

Mehr Bewertungen lesen