Navigation überspringen?
  

MERKUR Casino GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Kunst/Kultur
Subnavigation überspringen?

MERKUR Casino GmbH Erfahrungsbericht

  • 13.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Viel Potenzial bei undurchsichtigen Strukturen/Kündigung ohne Grund

3,46

Arbeitsatmosphäre

Angenehme Arbeitsatmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Ja, das ist leider der Punkt, der mit "unter aller Sau" noch zu freundlich ausgedrückt wäre. Die ersten beiden Filialleitungen waren top, die RM bekam man zwar selten zu Gesicht, aber dann war sie sehr nett und tatsächlich auch mal zu einem Scherz aufgelegt. Leider tut der Konzern nichts gegen Sexismus - das ist auch der Grund, warum es nur 1* gibt. Tatsächlich sagte die 3. Filialleitung - mit der bis auf einen (ihren Lieblingsmitarbeiter) alle Probleme hatten - so schöne Sachen wie "putzen sollten besser die Frauen". Jau, danke. Die Krone setzte sie dem ganzen dann auf, als ich (weiblich) Putzmittelbeauftragte wurde. Und ja, das ist so dämlich, wie es klingt. Die Dame war dann so freundlich, mir ohne jegliche Begründung wenige Tage vor meinem Urlaub (in dem meine Probezeit geendet hätte) die Kündigung zu übergeben. Dafür kam sie extra um Mitternacht in die Filiale, obwohl sie eigentlich auf Fortbildung war.

Kollegenzusammenhalt

Hier hatte ich tatsächlich die besten und herzlichsten Kollegen, die ich jemals kennenlernen durfte und zu denen auch nach dem Ausscheiden noch enger Kontakt besteht. Auch bei persönlichen Problemen waren sie immer verständnisvoll.

Interessante Aufgaben

Sicherliche keine Atomphysik, aber doch interessantere und vielseitigere Aufgaben, als ursprünglich angenommen.

Gleichberechtigung

s. Vorgesetztenverhalten

Karriere / Weiterbildung

Es gibt zwar einige "Weiterbildungsmöglichkeiten", reell ändern die aber nichts an absurd veralteten Hierarchien.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt i.O., bei Zuschläge doch recht großzügig.

Arbeitsbedingungen

Bei Personalmangel war krank sein nur bedingt eine Option, da hab ich dann auch mit 39 Fieber in der Nachtschicht gestanden. Allerdings habe ich das damals noch gerne gemacht, weil die Kollegen einfach stimmten und die FL mich freundlich gebeten hatte.

Work-Life-Balance

Sicherlich bei Schichtarbeit immer eine heikle Sache, aber die ersten beiden FLs und alle Kollegen haben gut zusammengehalten und so musste eigentlich niemand nennenswert auf etwas verzichten, was mal zum "Abschalten" beitrug.

Image

Das leidet halt nach solchen Vorfällen einfach ;)

Verbesserungsvorschläge

  • Wenn ihr neue Filialen eröffnet prüft Herr im Himmel eure FLs und gebt den Mitarbeitern die Chance, Missstände ansprechen zu können, ohne gleich um ihren Job fürchten zu müssen.

Pro

- faire Entlohnung
- bei guten Kollegen ist eine Work-Life-Balance problemlos möglich
- faire Zahl der Urlaubstage

Contra

- veraltete, undurchsichtige Hierarchien
- mäßig gute Auswahl von FL

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    CASINO MERKUR-SPIELOTHEK GmbH
  • Stadt
    Espelkamp
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige