Navigation überspringen?
  

MERKUR Casino GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Kunst / Kultur / Unterhaltung
Subnavigation überspringen?

MERKUR Casino GmbH Erfahrungsbericht

  • 15.Juli 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

saftschubse bei merkur

1,50

Vorgesetztenverhalten

Fl sind von filiale zu filiale unterschiedlich
die einen machen das was alle anderen auch machen

und andere nehmen sich ihren FL-STATUS zu gute und nehmen sich die lieblingsschichten springen nie ein usw

Kollegenzusammenhalt

krankenscheine sind "merkur-standard

Interessante Aufgaben

saft schubsen

Gleichberechtigung

für ausgefallene schichten einspringen muss jeder auser natürlich die fls

Umgang mit älteren Kollegen

für krankenscheine gibt es keine toleranz grenze die jungen können ja einspringen

Gehalt / Sozialleistungen

knapp überm mindestlohn und stolz drauf

Work-Life-Balance

gibt es nicht ständiges einspringen und überstunden machen ein privatleben unmöglich

Verbesserungsvorschläge

  • bessere arbeitskleidung EWIGES THEMA Besseres Gehalt die "ERHÖHUNGEN" sind ein schlechter witz

Pro

besser als arbeitslos das wars aber auch

Contra

s.o

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Merkur Spielothek
  • Stadt
    NRW
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrter Kollege, sehr geehrte Kollegin, vielen Dank für Ihre Bewertung! Schade, dass Sie in vielen Aspekten nicht mit Ihrer Arbeit bzw. mit uns als Arbeitgeber zufrieden sind. Wir nehmen Ihre Meinung ernst und geben Ihre Verbesserungsvorschläge weiter. Leider kommt es vor, dass jemand krank wird und Kollegen einspringen müssen. Diesbezüglich sollten Sie sich am besten an Ihre/n Vorgesetzte/n wenden und dieses Thema anzusprechen. Viele Grüße

Alena Jäkel
Juniorreferentin Personal/Vertrieb
CASINO MERKUR-SPIELOTHEK GmbH