Welches Unternehmen suchst du?
Micromata GmbH Logo

Micromata 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score52 Bewertungen
100%100
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 3,8Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,0Work-Life-Balance
    • 4,1Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,4Arbeitsbedingungen
    • 4,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

69%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 48 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Softwareentwickler:in9 Gehaltsangaben
Ø51.000 €
IT-Projektmanager:in6 Gehaltsangaben
Ø64.100 €
Projektmanager:in5 Gehaltsangaben
Ø63.000 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Micromata
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter viel selbst entscheiden lassen und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Micromata
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Erfolg ist programmierbar.

Wer wir sind

Als erfolgreiches Softwarehaus entwickeln wir passgenaue Softwarelösungen für marktführende Unternehmen. Mit Herzblut und Begeisterung – weil wir lieben, was wir tun. Und leben, was uns wichtig ist: Jede Menge Freiraum, entschlossenen Pioniergeist und eine Unternehmenskultur, in der man sich nie verbiegen muss. Willkommen in unserer Welt. Willkommen bei Micromata!

Wir sind stolz auf ein breites und wachsendes Kundenportfolio. Unsere Kunden sind vornehmlich in den Branchen Logistik, Automotive, Medizintechnik, Energie und Rohstoffgewinnung zuhause - und es werden laufend mehr. Zu unseren langjährigen Auftraggebern zählen DAX-40-Konzerne wie Deutsche Post DHL oder Volkswagen ebenso wie die Global Player B. Braun Melsungen, K+S, Wingas und Wintershall u. v. m.

Uns zeichnet zudem ein breites Themenspektrum aus. Von der Ideation und Konzeption intelligenter IT-Lösungen über die klassische Softwareentwicklung von Frontend & Backend (Open Source und Standards) bis hin zu Informationsarchitektur, IT-Security, UX oder Cloud verfügen wir über ein ebenso breites wie tiefes fachliches und technisches Know-how - das wir pflegen, teilen und stetig weiter ausbauen.

Kulturell legen wir großen Wert auf die richtige Mischung aus Eigenverantwortung und Teamgeist, auf Lernbereitschaft, Know-how-Transfer und die Freude an der Sache.

Wir beschäftigen 175 Mitarbeiter und führen neben dem Hauptsitz in Kassel eine Niederlassung in Bonn.
Und ein bisschen Eigenlob darf auch sein. Denn wir sind u. a. wiederholter Preisträger des Innovationspreis-IT und des Deloitte Technology Fast 50. Außerdem wurden wir 2015, 2017, 2019 und 2021 von Great Place to Work® als einer von Deutschlands besten Arbeitgebern ausgezeichnet.
Besuchen Sie uns auch auf www.micromata.de

Produkte, Services, Leistungen

Wir programmieren Geschäftssoftware auf Basis modernster Technologien und unter strenger Fokussierung auf den individuellen Bedarfsfall des einzelnen Kunden. Dabei setzen wir in der Hauptsache auf Open-Source-Software, die im Vergleich zu Standardlösungen einen sehr hohen Innovationsgrad aufweist und immer state-of-the-art ist.

Perspektiven für die Zukunft

Micromata ist zukunftsorientiert, wirtschaftlich gesund und hat beste Zukunftsaussichten. Unsere Arbeitsweise ist von großem Teamgeist geprägt. Wir wollen, dass die Arbeit mit uns Spaß macht - unseren Kunden ebenso wie unseren Mitarbeitern. Deshalb geben wir unser Bestes, beiden ein guter Partner zu sein. Im Bezug auf die Mitarbeiter gelingt uns dies etwa durch ein vielfältiges und spannendes Weiterbildungsprogramm sowie durch wirksame Maßnahmen zur Work-Life-Balance und Möglichkeiten persönlicher Weiterentwicklung.

Kennzahlen

Mitarbeiter175

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 50 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    96%96
  • InternetnutzungInternetnutzung
    90%90
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    88%88
  • HomeofficeHomeoffice
    86%86
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    80%80
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    72%72
  • ParkplatzParkplatz
    72%72
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    68%68
  • EssenszulageEssenszulage
    64%64
  • CoachingCoaching
    62%62
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    48%48
  • DiensthandyDiensthandy
    46%46
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    34%34
  • RabatteRabatte
    30%30
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    30%30
  • BarrierefreiBarrierefrei
    26%26
  • FirmenwagenFirmenwagen
    16%16
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    8%8
  • KantineKantine
    2%2

Was Micromata GmbH über Benefits sagt

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Stets aktuelle Laptops nach eigener Wahl (z. B. Mac, Windows oder Linux)
  • Mobiltelefon oder Tablet (nach eigener Wahl)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsmaßnahmen und -kursangebote (Shiatsu-Massage, Yoga, Rückensport)
  • Jobticket oder Tankgutschein
  • Essensgutscheine oder Marbachsthaler
  • Freie Getränke
  • Firmen- und Team-Events
  • Freestyle Coding (bis zu 20 Tage pro Jahr)
  • Sportliche Aktivitäten (z. B. Klettern, Wandern, Laufen, Squash)

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Engagement: Wir lieben und leben gute Software. Dafür setzen wir uns ein. Mit Eigenverantwortung, Optimismus und Neugier auf die Zukunft. Jeder und jede mit ihren/seinen eigenen Talenten und Tugenden, alle für den gemeinsamen Erfolg.

Kollegialität: Wir lassen einander nicht im Stich, sondern helfen uns gegenseitig. Denn eine gute Arbeitsatmosphäre wird nicht von Egoismus, sondern von Vertrauen und Teamgeist getragen.

Pioniergeist: Wenn es einen Weg gibt, etwas Gutes noch besser zu machen, finden wir ihn. Dazu verlassen wir ausgetretene Pfade und bewegen uns gern mutig querfeldein.

Kreativität: Form follows function. Auch bei uns Menschen. Deshalb schließen wir uns Picabia an: "Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann." Davon machen wir gerne Gebrauch.

Kundenfokus: Wir wollen die Besten sein. Deshalb setzen wir alles daran, unsere Auftraggeber durch gute Arbeit zu überzeugen. Sind sie zufrieden, sind wir es auch.

Nerdigkeit: Wir lieben und pflegen unsere Nerdigkeit! Und befinden uns damit in bester Gesellschaft. Auch Albert Einstein war schließlich ein Nerd. Und Isaac Newton. Und Thomas Edison. Und Steve Jobs. Und Bill Joy. Und so weiter.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Mitarbeiter/innen, die fachlich und menschlich zu uns passen!

Insbesondere in den Aufgabengebieten:

- Software- und Webentwicklung

- Projektmanagement (m/w)

Ausführliche und aktuelle Stellenbeschreibungen finden Sie auf unserer Webseite.

Gerne können Sie sich auch jederzeit initiativ bewerben!

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Micromata GmbH.

    • Geschäftsführer: Kai Reinhard, Alexander Podlich
    • Personal: Anna Brüchle
    • Marketing & PR: Jule Witte
  • Überzeugen Sie uns,

    dass Sie die nötige Qualifikation und Leidenschaft für die angestrebte Tätigkeit mitbringen,

    dass Sie menschlich zu uns passen!

    Ihre Bewerbung hat vier Bestandteile: ein Anschreiben, einen Lebenslauf, Zeugnisse und Zertifikate, sowie den ausgefüllten Micromata-Bewerbungsbogen, den Sie auf unserer Webseite finden.

    Sobald Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Für eine bessere Planung, sollten Sie für Ihren Weg von der Bewerbung bis zur Entscheidung mit ca. 6 bis 8 Wochen rechnen. Für Fragen stehen wir Ihnen in diesem Zeitraum selbstverständlich zur Verfügung.

    Sie können uns Ihre Bewerbung sowohl per Post als auch per E-Mail an jobs@micromata.de senden.

Standorte

Standorte Inland

Hauptstandort:

Micromata GmbH

Marie-Calm-Straße 1-5

34131 Kassel

Germany

Niederlassung:

Menuhinstraße 8

53113 Bonn

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Der Arbeitgeber schenkt jedem Mitarbeiter sehr viel Vertrauen. Um damit umgehen zu können muss man ein hohes Maß an Selbstorganisation und Eigenverantwortung mitbringen.
Entscheidungen die in anderen Firmen monatelang andauern und durch x Prozesse laufen werden hier durch flache Hierarchien sinnvoll und oft eigenständig getroffen.
Bewertung lesen
Die Möglichkeit sich weiter zu entwickeln und sich einzubringen.
Bewertung lesen
Ich habe sehr viel bei, von und mit der Micromata gelernt und hatte auch immer Rückhalt bei privaten Themen. Dinge wie Kommunikation, Wertschätzung, Respekt fanden auf einem sehr hohen Niveau statt. Dafür bin ich sehr dankbar und ich weiß das sehr zu schätzen!
Die Gleitzeitregelungen sind ein absoluter Pluspunkt, ebenso das Umweltbewusstsein. Auch die Addons sind klasse, wenn auch kein Ersatz für einen höheren Lohn.
Wenn ich die Micromata mit wenigen Attributen beschreiben wollte, treffen die folgenden meiner Meinung nach zu: lebendig, vielfältig, sympathisch, offen, dynamisch, innovativ, engagiert, menschlich.
Flache Hierarchien sind hier keine leere Floskel, jeder kann, darf und soll sich einbringen - Selbstverantwortung wird groß geschrieben. Fort- und Weiterbildung ist erwünscht und wird gerne gefördert. Auch über die Arbeit hinaus gibt es ein Miteinander - es wird gelaufen, geklettert, gesungen, gefeiert - und vieles mehr.
Warum schreibe ich das und bin doch Ex-Mitarbeiter?
...
Flexible Arbeitszeiten, Familienfreundlichkeit, sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten, tolle Atmosphäre, hohe Eigenverantwortung, man kann sehr viel mitentscheiden
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 25 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ich finde nicht gut, dass Werte wie Offenheit, Ehrlichkeit, Kritikfähigkeit nach außen zur Schau gestellt werden, aber im Innen gegenüber der Geschäftsführung eigentlich nicht wirklich gewünscht sind bzw. aus der Kritik heraus keine Handlungen folgen. Kritisiert der Mitarbeiter die Micromata als solches, ist es ein "Haltungsproblem" des Mitarbeiters. Gleiches gilt auch, wenn der Mitarbeiter nicht mehr gern an die Arbeit kommt. In dem Fall kann man dann ein Coaching wahrnehmen, das bestenfalls die Haltung wieder gerade rückt. Ich hatte nicht ...
Die privaten Kosten steigen schneller, als sich das Gehalt anpasst.
Bewertung lesen
Mir fällt nichts ein, was ich nicht gut finden könnte. Es ist alles super.
Bewertung lesen
Nichts, wenn's etwas gäbe, so würden wir es doch ändern! Frei nach dem Motto: Love it, change it or leave it.
Als Geschäftsführer sehe ich meine Aufgabe darin, hierfür weiterhin die Freiräume und Rahmenbedingungen zu schaffen.
Bewertung lesen
Kleines Unternehmen, wenig Regeln, die Vorteile sind die Nachteile. Wer eine klar abgesteckte Aufgabe will, die er standardmäßig abwickelt - besser nicht bewerben. Effizienz bleibt bei so viel Flexibilität durchaus mal auf der Strecke. Die Projektleiter/Führungskräfte arbeiten sehr autark, nicht auszuschließen, dass man nicht mit jedem "kann" oder nicht mit allen Methoden einverstanden ist. Für mich ganz klar Jammern auf hohem Niveau :))
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 11 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Überprüfung Fremdbild und Selbstbild: Werden die Werte wie Kritikfähigkeit, Offenheit und Ehrlichkeit, die man nach außen sichtbar und sehr deutlich macht, auch tatsächlich innen gelebt?
Verabschiedungskultur: Meine Empfindung ist/war, dass eine Kündigung fast einem Verrat gleich kommt. Weiterhin wurden einige Mitarbeiter auf sehr unschöne Art entlassen oder sind gegangen - wirklich verabschiedet wurden sie dabei nicht. Obwohl genau das wahre Stärke bedeuten würde. Tipp: Implementiert eine wirkliche Verabschiedungskultur, vor allem auch dann, wenn es Euch möglicherweise unangenehm ist. Denn auch ...
Die Kommunikation kann an manchen Stellen noch verbessert werden, wobei das stark vom einzelnen Mitarbeiter abhängt
Bewertung lesen
nichts, sonst würde man's ja einfach machen.
Noch ein kleines Bisschen an der Organisation schrauben, dann ists perfekt
Bewertung lesen
Ich finde es toll, dass wir trotz weiteren Wachstums (quantitativ wie qualitativ) die Unternehmenswerte im Blick behalten und die Menschen, Mitarbeiter wie Kunden) ins Zentrum stellen. Bitte weiter so!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 15 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Arbeitsbedingungen

4,4

Der am besten bewertete Faktor von Micromata ist Arbeitsbedingungen mit 4,4 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


Eigenverantwortung wird hier groß geschrieben. Nicht jede/r Mitarbeiter:in kommt damit zurecht. Ich fühle mich allerdings sehr wohl damit.
Es sind die aktuellsten Technologien im Einsatz, das macht einfach nur Spaß!
5
Bewertung lesen
Man bekommt alle Materialien, die man zum Arbeiten benötigt! Dies umfasst die Büroausstattung im Sinne von Tisch, Stuhl & Whiteboard ebenso wie den Laptop, das Headset oder sonstiges Equipment. Der Hersteller der Geräte ist frei wählbar. Top!
5
Bewertung lesen
Große und helle Büros mit guter Ausstattung, Arbeitsplätze dürfen individuell gestaltet werden, Mitarbeiter können zwischen verschiedenen Betriebssystemen und Rechnern wählen, Laptops dürfen privat oder im Homeoffice genutzt werden
5
Bewertung lesen
Besser geht nicht. Man erhält die Arbeitsmaterialien, die man zur Arbeit benötigt und die man haben möchte.
5
Bewertung lesen
Freie Wahl bei der Beschaffung des Arbeitsgerätes. Große Tische, moderne Infrastruktur.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Arbeitsbedingungen sagen? 8 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Micromata ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,6 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Das Gehalt ist grundsätzlich und absolut gesehen gut. Wenn man allerdings zu den Leistungsträgern und zu den Menschen zählt, die sich ihrem Projekt absolut verbunden und verpflichtet fühlen, spiegelt die Höhe des Gehaltes nicht die Verantwortung und Leistung wieder, die man trägt. Addons sind schön und gut, zahlen aber beispielsweise nicht in die Rentenkasse ein. Hier ist deutlich Luft nach oben, denn auch das Gehalt ist eine Form der Wertschätzung!
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 10 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 7 Bewertungen).


Weiterbildungen werden bezahlt - man hat hierbei auch die Option Weiterbildungen selbst vorzuschlagen und kriegt sie im Regelfall genehmigt. Ein absoluter Pluspunkt.
Karrierepfade waren zu meiner Zeit nicht vorgesehen. Ob man eine Leitungsfunktion bekommen hat, hing jedoch nicht unbedingt von der Leistung ab. Ich empfand den Prozess nicht sehr fair.
3
Bewertung lesen
Weiterbildung ist fester Bestandteil der Micromata. Sehr große Unterstützung des Mitarbeiters.
5
Bewertung lesen
DIe Schulungslandkarte bietet für jeden Raum um sich weiterzuentwickeln.
4
Bewertung lesen
Klare Karrierewege sowohl für Entwickler als auch für Projektmanager, Laufbahnen mit und ohne Personalverantwortung, gutes Schulungsangebot dass allen Mitarbeitern offen steht, Schulungen werden aktiv angeboten und häufig genehmigt, jeder wird nach den individuellen Bedürfnissen gefördert, gute Schulungen sowohl für fachliche Themen als auch für Softskills, Coaching für Führungskräfte, bei guter Leistung kann man schnell Verantwortung übernehmen
5
Bewertung lesen
Viele Weiterbildungsmöglichkeiten, für Studenten und Azubis Möglichkeit zur Festeinstellung.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 7 Bewertungen lesen