Navigation überspringen?
  

Mitel Schweiz AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Telekommunikation
Subnavigation überspringen?
Mitel Schweiz AGMitel Schweiz AGMitel Schweiz AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (2)
    40%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (1)
    20%
    3,08
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Mitel Schweiz AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,08 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 24.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Dienstplan einhalten, Voice Mail immer aktiv halten oder nie beantworten.

Vorgesetztenverhalten

Sie sind schön ruhig....

Kollegenzusammenhalt

Wir arbeiten gegeneinander im Moment.

Interessante Aufgaben

Im Moment keine, hatten aber viele.

Kommunikation

Keine Informationen

Karriere / Weiterbildung

Nicht möglich

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Management schaut auf ihre Bedürfnisse.

Work-Life-Balance

oha

Image

Verloren gegangen oui.

Verbesserungsvorschläge

  • Neues Management und Kundenorientiert denken.

Pro

Nichts mehr.

Contra

Kommunikation. Da kommt der Deutsche und sein Hund, plagieren, regieren und machen Druck.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Mitel Schweiz AG
  • Stadt
    SOLOTHURN
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    IT

Arbeitsatmosphäre

Das Management steht hier im Mittelpunkt. Das Einzige auf das man sich bei diesem Unternehmen verlassen kann, ist der jährliche Stellenabbau. Schuld wird beim Arbeitnehmer, dem Kunden, der Weltdynamik und den verschiedenen Länderkulturen gesucht, welche nicht in die Mitelschablone passen. Die einzig wichtigen Kunden sind hier die Investoren

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte in der Schweiz versuchen trotz hohem Druck und Resistenz der kanadischen Geschäftsführung (die wahrscheinlich amerikanische Steuernflüchtlinge sind) ihre Mitarbeiter auf menschliche Art zu führen.

Kollegenzusammenhalt

Eines der wenigen Attribute das bei diesem Unternehmen funktioniert. Liegt vielleicht daran, dass jeder die gleiche Meinung über das Unternehmen teilt und versucht, dass beste aus der Situation für seine Kunden herauszuholen

Interessante Aufgaben

Was dem Unternehmen fehlt ist eine Ideenbox, in der Mitarbeiterideen gleich geschreddert werden können. Interessante kaufmännische Tätigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten waren schon zur Aastrazeit ein Manko. Ein Mitarbeiter mit einem technischen Hintergrund dürfte mit der Aastra bzw. der Ascom Zeit sich im Unternehmen wohlgefühlt haben. Ob die Aufgaben interessant waren/sind liegt im Auge des Betrachters und seinem beruflichen Werdegangs. Seit der Mitelübernahme sind Qualifikationen nichts wert, egal ob in der Sachbearbeitung, dem Support oder der Entwicklung.

Kommunikation

Jedes Quartal gibt es ein Townhallmeeting, mit gut einstudierten Zoten und Argumentationen, wie man Mitarbeiter für alles erdenkliche die Schuld geben kann. Ansonsten wird weder zeitig noch empfängergerecht kommuniziert. Jeder der ein E-Mail versendet, fügt 5-10 Personen ins cc. Feld ein. Eingekaufte, softwaregestützte und generische Verhaltenskodexübermittlung. Wer ehrliche Worte sucht, der forscht im Internet nach und liest die Berichte von Branchenexperten.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Unternehmen hat wenige Mitarbeiter unter 40ig Jahren. Der Umgang an sich ist altersübergreifend angenehm. Was die kanadische Geschäftsleitung über die Altersverteilung denkt ist ein anderes Thema

Karriere / Weiterbildung

Siehe oben. Im kaufmännischen Bereich sehr überschaubare Karriereoptionen. Wobei am Standort Schweiz keiner mehr eine "Karriere" hinlegen wird.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Schwer zu beantworten, es kommt wieder auf die Region an. Global gesehen kein primäres Thema

Image

Selbstbild 10 Sterne, Fremdbild zwischen 2 und 3

Verbesserungsvorschläge

  • -Dafür dürfte es schon zu spät sein, aber ein Überblick über die eigenen Mitarbeiter und deren Fähigkeiten zu haben, würde dem Unternehmen nicht schaden. Auch kaufmännisches Personal sollte interessante Aufgaben und Etwicklungsmöglichkeiten haben. -Produktschulungen, die auch einer versteht, der keine Ingenieurenausbildung genossen hat -Weg vom Gartenzaundenken -Passwortmanager -Die eigene Kollaborations- und Instantmessagingapplikationen vereinfachen und selbsterklärend entwickeln

Pro

-Der Zusammenhalt der Mitarbeiter in einem stets sinkenden Arbeitsklima
-Es gibt immer noch Menschen die sich für ihren Aufgabenbereich und die Kunden den Allerwertesten aufreissen
-Arbeitnehmervertretung

Contra

-Die Selbstdarstellung und Wahrnehmungsverzerrung der Geschäftsleitung in Kanada bzw. Texas
-Das was die Unternehmensleitung unter Kundenservice und Zufriedenheit versteht
-Gartenzaundenken
-Die Zusammenarbeit mit Outsourcingpartnern, deren Service leider auch der Kunde zu spüren bekommt

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Mitel Schweiz AG
  • Stadt
    SOLOTHURN
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 14.Sep. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Führung sollte mehr zuhören

Pro

tolles BEtriebsklima

Contra

zu hirarchische Führung aus Kanada

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Mitel Schweiz AG
  • Stadt
    SOLOTHURN
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (2)
    40%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (1)
    20%
    3,08
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Mitel Schweiz AG
3,08
5 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Telekommunikation)
3,23
29.676 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,29
2.607.000 Bewertungen