Mobil ISC GmbH als Arbeitgeber

  • Lehrte-Ahlten, Deutschland
  • BrancheIT
Mobil ISC GmbH

Solider Mittelstand mit einem Hauch von öffentlichen Dienst

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Mobil ISC GmbH in Lehrte-Ahlten gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Gut ist die schnelle reaktion, die Mitarbeiter direkt ins Home Office zu schicken und es schnellst möglich zu ermöglichen, dass der Betrieb vom Home Office reibungslos läuft. Dazu zählt auch das beschaffen von Telko Räumen und Tools für kollaboratives Arbeiten. Die Gesundheit der Angestellten geht dem Unternehmen sichtbar vor und es wird auch Unterstützt sollte es Privat zu Problemen gekommen. Die Kultur ist absolut vorbildlich.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Eche Home Office Plätze. Dockingstation / Monitor / Tastatur / Maus.
Mehr Vertrauen gegenüber den Mitarbeitern, die im Home Office was Leisten und auch in Zukunft eine solche Möglichkeit fest einräumen.

Vorgesetztenverhalten

Manches Mal wirkt die Führung etwas Kopflos und könnte konsequenter min Taten sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere werden Teilweise zu Rufbereitschaften gezwungen, weil sie einen Alt Vertrag haben und diesen nicht umstellen wollen.

Arbeitsbedingungen

Keine Klimaanlage, Home Office Kultur ist mehr Schein als sein. Liegt aber teilweise auch an schwarzen Scharfen, durch die dann rigoros statt individuell sanktioniert wird. Aber immerhin Gleichberechtigung für alle...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

1-2 Formulare sind zwar digital, werden aber noch in Papierform ausgedruckt und abgeheftet. Manches lässt sich aber auch aus gesetzlichen Vorgaben heraus nicht vermeiden.

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen top, findet man so in der Form jedoch auch in anderen Firmen.
Das Gehalt hängt jedoch stark davon ab wann man eingekauft wurde und wie gut man sich verkauft hat. Das Preisgefüge stimmt innerhalb mancher Abteilungen daher überhaupt nicht und teilweise wird auch nicht marktgerecht vergütet.

Image

Generell genießt das Unternehmen in ihrer Branche ein sehr gutes Image

Karriere/Weiterbildung

Es wird sehr viel Geld in Schulungen investiert. Leider sind dies oft Workshops und vermitteln zwar das Know-how, letztendlich hat man jedoch keine Prüfung und somit Zertifikat für den Arbeitsmarkt. Durch die geringeren Kosten können aber letztendlich auch wieder mehr Personen geschult werden und die Firma investiert viel in ihre Mitarbeiter.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Andreas Hüttl, Referent Marketing & Kommunikation
Andreas HüttlReferent Marketing & Kommunikation

Liebe Kollegin, Lieber Kollege,

zunächst vielen Dank für Deine positive Bewertung.

Du sprichst in deiner Bewertung des Öfteren das Thema „Home Office“ an, was aktuell während der Corona-Krise noch mehr in den Fokus gerückt ist.

Die derzeitige Phase, in welcher unser Unternehmen nahezu ohne Einschränkungen funktionieren kann, zeigt, dass „Home Office“ bei der Mobil ISC funktioniert. Jedoch stehen wir als IT-Dienstleister, insbesondere für gesetzliche Krankenkassen, vor besonderen Herausforderungen, denen wir uns stellen (müssen).

Es ist jedoch davon auszugehen, dass viele Unternehmen in Folge der Krise ihre Lehren ziehen und über die vermehrte zukünftige Etablierung des Arbeitens im „Home Office“ nachdenken werden. Dabei wird auch die Mobil ISC eines dieser Unternehmen sein, welches derzeitige Regelungen beleuchtet und auf den Prüfstand stellt.

Falls Du aktuell Vorschläge hast, die uns als Unternehmen voranbringen, so bitten wir Dich direkt auf Deine Führungskraft zuzugehen und das konkret anzusprechen. Nur gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen/-n können wir Dinge ändern und verbessern.

Vielen Dank für deine Anregungen, beste Grüße und bleib gesund!