Navigation überspringen?
  

Mömax Deutschlandals Arbeitgeber

Deutschland,  40 Standorte Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
Mömax DeutschlandMömax DeutschlandMömax DeutschlandVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 174 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (67)
    38.505747126437%
    Gut (36)
    20.689655172414%
    Befriedigend (20)
    11.494252873563%
    Genügend (51)
    29.310344827586%
    3,20
  • 32 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    9.375%
    Gut (6)
    18.75%
    Befriedigend (7)
    21.875%
    Genügend (16)
    50%
    2,38
  • 5 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (1)
    20%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (1)
    20%
    3,38

Firmenübersicht


Die Erfolgsstory mömax
Von der Idee zum Erfolgskonzept ohne Grenzen - Im Frühjahr 2002 wurde erstmals die Idee entwickelt, ein völlig neues Möbelhaus zu errichten um damit vorerst den österreichischen Möbelmarkt aufzurütteln. Mittlerweile gibt es bereits über 60 mömax-Filialen in Österreich, Deutschland, Ungarn und Slowenien. Und mömax expandiert weiter - viele neue Filialen sind schon in Planung



Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Mitarbeiter

über 2.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Am Puls der Zeit

Wir bieten unseren Kunden eine Vielzahl an modernen Informationssystemen, die alles rund ums Einrichten verschönern und erleichtern sollen. Der mömax Online Shop bietet unseren Kunden alle Annehmlichkeiten und Vorteile, die der moderne Kunde von heute im Handel sucht. Aber was ist ein Online Shop ohne die Vorzüge eines „echten“ Geschäfts mit „echten“ Menschen, die gerne hilfreich zur Seite stehen?



Benefits

- Mitarbeiterverköstigung im Restaurant zu sehr günstigen Konditionen
- Eine fundierte Einarbeitung beginnend mit einer Trainings-Einarbeitungswoche - Leistungsorientierte Vergütung auch für Auszubildende
- Unterkunft/Hotel für die Einarbeitung, wenn diese nicht vor Ort stattfindet
- Dienstwagen für Mitarbeiter in reisender Funktion - Handy für Filialführungskräfte
- Laptop für Zentralmitarbeiter - Die Möglichkeit, den Ausbilderschein zu erwerben
- Mitarbeiterrabatte auf das komplette Sortiment, auch für Angehörige
- Betriebliche Altersvorsorge
- Persönliche Lernberatung und Unterstützung für Auszubildende
- Eigene Mitarbeiter-Zeitung

40 Standorte

Impressum

Mömax Deutschland GmbH
Mergentheimerstr. 59
97084 Würzburg

Telefon: +49 (0)931 250 92 299 900
Telefax: +49 (0) 89 5105-6 299 900
E-Mail: info@moemax.de 
Internet: https://www.moemax.de

Registergericht: Amtsgericht Würzburg
Registernummer:  HRB 11841

Geschäftsführer der Mömax Deutschland GmbH:
Patrik Kiesow
Dirk Herzig
Registergericht: Amtsgericht Würzburg
Registernummer: HRB 11841
Finanzamt Würzburg
Steuernummer 257/117/02116

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE288830429

Für Bewerber

Videos

Moritz S. - Hausleiter bei mömax
Doreen S. - Abteilungsleiterin Wohnzimmer bei mömax
Adele M. - Büroleitung bei mömax
Verena N. - Dekorateurin bei mömax
Daniel D. - Koch bei mömax
Martin K. Küchenmonteur bei mömax
Ronny L. - Verkaufsleiter bei mömax
Jennifer S. - Einkauf bei mömax
Isabella K. - Fachsortiment bei mömax
Jochen S. - ecommerce bei mömax

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Mitarbeiter im Verkauf m/w für Möbel - Küchen - Wohnaccessoires oder Kasse

Logistiker m/w  - für Warenannahme und -ausgabe. Auch mit der Entwicklungsmöglichkeit zum Lagerleitung.

Mitarbeiter Systemgastronomie m/w - in der Küche oder im Service, auch als Sprungbrett zur Führungskraft Restaurantleitung

Auszubildende m/w für Verkauf - Gastronomie - Logistik oder Dekoration

Führungskräfte m/w bundesweit als Traineeprogramm mit dem Ziel Verkaufsleitung und der Option zur Weiterentwicklung Hausleitung

Aktuelle Jobangebote finden Sie unter https://karriere.moemax.de/

Gesuchte Qualifikationen

Wir bei Mömax interessieren uns nicht für den perfekten Lebenslauf, sondern vielmehr für die Menschen dahinter. Toll wäre es, wenn Sie bereits Erfahrungen aus dem Einzelhandel mitbringen. Aber Mömax ist auch offen für Quereinsteiger, die aus ganz anderen Bereichen kommen. Wenn Sie Kommunikationsfähigkeit - Begeisterung für den Handel - positive und fröhliche Grundeinstellung für eine der Basis Aufgaben mitbringen, dann können wir vielleicht schon bald gemeinsam ein erstes Gespräch miteinander führen. Als Führungskraft ist sicher entsprechende Vorkenntnisse sowie Grundlagen im Einzelhandel vorteilhaft.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir bieten unseren leistungsorientierten Mitarbeitern eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen und dynamischen Team. Dabei profitieren Sie von einer umfassenden Betreuung und Einarbeitung als Grundlage für einen guten Start sowie darüber hinaus von hervorragenden Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem national und international wachsenden Trend-Unternehmen. Viele schreiben von Entwicklungsmöglichkeiten, wir leben es: über 90% der Mömax Zentralmitarbeiter und der zentralen Führungskräfte kommen aus den eigenen Filialen und tragen auch dazu bei, dass Mömax jeden Tag ein wenig besser wird.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Der Grundsatz „Mit Sonne im Herzen gemeinsam zum Erfolg“ bringt zum Ausdruck, dass das Ziel allen gemeinsamen Handelns ein positives und vorbildliches Verhalten zur Erreichung eines gemeinsamen wirtschaftlichen Erfolges ist. Mömax stellt sich der Aufgabe, möglichst vielen Menschen im Einzugsgebiet eine optimale Auswahl an Einrichtungsgegenständen zum bestmöglichen Preis einschließlich sinnvoller Serviceleistungen zu bieten.

Jeder Mitarbeiter leistet seinen Beitrag als Team miteinander dieses Ziel zu verfolgen, sich gegenseitig zu unterstützen und die Herausforderungen im Handel zu meisten.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Mit einer persönlichen Einarbeitung und unserer eigenen Personalentwicklung bringen wir Ihre Talente erfolgreich in die Spur. Sie erwartet ein Team ganz unterschiedlicher Menschen, in jedem Alter, aus unterschiedlichen Kulturen, die eines gemeinsam haben: Spaß an der Arbeit mit Menschen, die bereit sind Wünsche zu erfüllen und Probleme zu lösen.

Genau da erkennen Sie sich wieder? Dann freuen wir uns jetzt schon Sie kennen zu lernen.


Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

Online über unsere Karriereseite https://karriere.moemax.de/ oder per E-Mail an jobs@moemax.de

Auswahlverfahren

Telefoninterview - Vorstellungsgespräch - Praxistag - Abschlussgespräch

Mömax Deutschland Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,20 Mitarbeiter
2,38 Bewerber
3,38 Azubis
  • 06.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Je nachdem mit wem man zusammenarbeitet macht die Arbeit durchaus Spaß, das liegt allerdings an den Leuten, nicht an der Arbeit selbst.
Man bekommt von allen Seiten Druck, egal wie die Besetzung ist oder der eigene Gesundheitszustand.

Vorgesetztenverhalten

Am Anfang gab es die volle Unterstützung, man war sich per Du und hat sich gut verstanden. Mit wachsenden Problemen, die dauerhaft nicht gelöst werden konnten, wird einem ins Gesicht gelogen. Vorneherum hui, hintenrum wurde die Entlassung vorbereitet. Ohne Vorankündigung. Unterstützung in Krisenzeiten gab es in keinster Weise

Kollegenzusammenhalt

Abhängig von der Filiale. In manchen Filialen gibt es tatsächlich einen guten Zusammenhalt, auf allen Ebenen. Jeder kann sich auf jeden verlassen.
In anderen Filialen ist der Zusammenhalt solange vorhanden, bis Probleme auftauchen, dann schiebt man sich gegenseitig den schwarzen Peter zu und gönnt sich nicht das schwarze unter den Fingernägeln.

Interessante Aufgaben

Naja, sobald die Einarbeitung abgeschlossen ist, sind die Aufgaben täglich bzw wöchentlich die gleichen. Interessant wird es nur mit dem Kunden, um kreativ doch noch Umsatz zu generieren

Kommunikation

Aus der Zentrale kommen ständig neue Wocheninfos und andere Infos, sodass man kaum den Überblick behält.
Intern erfährt man vieles durch Hörensagen, eine direkte Kommunikation findet viel zu selten statt. Bei Problemen heißt es zwar, dass etwas getan werden muss, es gibt aber keine konkreten Lösungsansätze.
Mitarbeitergespräche, besonders wenn es nicht gut läuft und wie man Probleme beheben kann finden kaum statt. Die Führungsetage schiebt die Schuld gerne auf die Untergebenen, anstatt zu schauen, ob sie nicht selbst auch ein Teil des Problems ist.

Gleichberechtigung

Tendenziell sind im Verkauf mehr Männer als Frauen angestellt, im Fachsortiment mehr Frauen. Typische Rollenverteilung also. Gehalt ist auf allen Ebenen eher bescheiden

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt eher wenige Kollegen über 50. Diese werden genauso mies behandelt wie alle anderen. Was zählt ist der Umsatz, nicht das Alter oder die Berufserfahrung

Karriere / Weiterbildung

Als Verkäufer kann man mit viel Ehrgeiz und Katzbuckelei sicherlich die Karriereleiter aufsteigen. In allen andere Bereichen kaum bis gar nicht. Schulungen werden zwar ständig geboten, allerdings häufig in Filialen, die Hunderte Kilometer entfernt sind und der einzige freie Tag der Woche dann gerne als Anreisetag genutzt werden soll.

Gehalt / Sozialleistungen

Das gebotene Gehalt wäre bei der im Arbeitsvertrag angegeben Arbeitszeit in Ordnung, allerdings "darf" man für lau Überstunden schieben. Im Verkauf ist das Gehalt an den Umsatz gekoppelt und entsprechend variabel

Arbeitsbedingungen

Vernichtend. Arbeitszeitverstöße, fehlende freie Tage aufgrund schlechter Besetzung (die man nicht zurück bekommt), Stress an allen Ecken und Enden aufgrund der vom Unternehmen gewollten Unterbesetzung. Es wird 1h Pause gewährt, aber kaum einer nimmt sie, da ständig das Telefon klingelt und man auch während der Pause ausgerufen wird. Erholung sieht anders aus. Einen Betriebsrat gibt es nicht

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine Mülltrennung in den Filialen, lediglich das Lager trennt Plastik, Papier und Holz. Es wird überflüssig viel noch ausgedruckt und Papier vernichtet

Work-Life-Balance

Existiert nicht. 10h und mehr sind nicht die Ausnahme, sondern die Regel. Überstunden werden nicht bezahlt, Zeitausgleich gibt es ebenfalls nicht. Häufig gibt es eine Überstundenpauschale, die aber ein schlechter Witz ist.

Image

Das Unternehmen gibt sich jung, modern und trendy. Strukturelle interne Probleme werden lieber unter den Teppich gekehrt. Außen hui, innen pfui

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Personal einstellen - viele Probleme sind aufgrund von Personalmangel und dünner Personaldecke hausgemacht. Der Umgang mit dem Kunden ist besonders bei Reklamationen denkwürdig, hier kann viel mehr getan werden, wenn man den Kunden nicht mit Gutscheinen oder Stornogebühren noch mehr aufregen würde.

Pro

Einarbeitung findet i.d.R. nicht nur in der eigenen Filiale statt, häufig auch in anderen. Der neue Mitarbeiter lernt so viele Andere kennen und kann Kontakte knüpfen

Contra

Arbeitszeitverstöße, nicht eingehaltene Absprachen, Stresslevel, fehlende Work-Life-Balance.... es gibt so vieles

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Mömax Deutschland
  • Stadt
    Jeder Mömax
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 20.Dez. 2018 (Geändert am 24.Jan. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Zustände. Viele Mitarbeiter aber nur Wenige haben eine Ahnung davon, was zu tun ist.
Die Deutschen sind die günstigen Arbeiter der Österreicher. Das wird auch so kommuniziert unter Ihnen. Will man das?

Vorgesetztenverhalten

Es sind zum größten Teil Leute Vorgesetzte weil sie schon lange im Unternehmen und deswegen zu teuer werden. Benötigen Schulungen durch die Bank weg.
Meist überfordert mit Ihren Aufgaben.

Kollegenzusammenhalt

Jeder schaut, dass er mit den 4 Buchstaben an die Wand kommt und Hauptsache seine Aufgaben sind erledigt. Da wird ganz selten als Team zusammengearbeitet.

Interessante Aufgaben

Nur in dem Moment des Lernens. Die Aufgaben kann man mit einer vernünftigen Schulbildung schnell begreifen. Dann wird daraus die tägliche Routine und es wird irgendwann langweilig, da die täglichen Tätigkeiten ein geistig nicht mehr fordern. Wer auf stupide Arbeit steht, der wird hier aufgehen. Da kann man aber auch am Fließband in der Fabrik anfangen, da verdient man besser.

Kommunikation

Erst dann, wenn es meist zu spät ist. Selbstständigkeit ist hier von Jedem gefordert. Die nötigen Infos muss man sich selbst besorgen.

Gleichberechtigung

Wird vorgespielt. Man könnte etwas positiv beeinflussen und Prozesse verändern.
Alles was Geld kostet, wird abgeblockt. Mehr Schein als sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Sieht man nicht viele im Unternehmen. Sind irgendwann durch den Stress kaputt gespielt und gehen freiwillig.

Karriere / Weiterbildung

Nur zu Beginn aber auch nur wenn man darauf besteht!
Ansonsten werden die meisten Neuen Mitarbeiter verheizt.
Wer Karriere machen möchte, der ist hier fehl am Platz. Zeitverschwendung!

Gehalt / Sozialleistungen

Unbedingt beim Einstellungsgespräch sehr gut verhandeln, denn dann bleibt es so und verändert sich nur ganz selten!
Kein Weihnachtsgeld, kein Urlaubsgeld. Jeden Monat 220 Arbeitsstunden. Sollte man sich gut überlegen, ob man damit glücklich wird.

Arbeitsbedingungen

Müll, Schmutz und Kälte prägen das Bild der Läger.
Ich würde hier nie Ware kaufen weil ich weiß wie damit umgegangen wird aufgrund des Personalmangels.
Es werden Firmenfahrzeuge in bestimmten Positionen gestellt. Aber auch hier ist es nur das billigste. Wenig Leistung und wenig Komfort. Da kommt man Montag's völlig gerädert an dem Arbeitsort an und muss dann noch genug Stunden arbeiten und Leistung bringen. Oder Freitags ist man fix und fertig wenn man zu Hause ankommt und ins Wochenende will. Ich war kurz davor die Lust am Autofahren zu verlieren. Soweit ist es dann.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ein großer Müllproduzent. Schlechte Umweltbilanz von A-Z.

Work-Life-Balance

Wie? Bei 48h Arbeitszeitverträgen pro Woche und reisender Tätigkeit. Empfehle ich nur Singles. Da geht jede Beziehung irgendwann in die Brüche.
Außerdem sind die Arbeitsverträge am Rande der Legalität. Alles genau an der Gesetzesgrenze gestrickt.
Am Besten Arbeiten biste umfällst. Umfallen aber dann bitte zu Hause.

Image

An manchen Orten sehr schlecht. Noch nicht überall bekannt. Das macht sich die Firma selbst kaputt.

Verbesserungsvorschläge

  • Zeit für Kommunikation einplanen. Und nicht nur einmal im Jahr.

Pro

Sehr viel Abwechslungsreiche Orte, da er in Österreich und Deutschland vertreten ist.

Contra

Viel Arbeit und eine Menge Arbeitsstunden für wenig Geld.
Überstunden, die dann doch mal auftreten, werden zum Ende des Monats genullt.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Mömax Deutschland
  • Stadt
    Jeder Mömax
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • 01.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist oftmals angespannt und stressig. Zu viel Druck zum Thema Umsatz/Kosten -Mitarbeiter PKZ.

Vorgesetztenverhalten

Viele Vorgesetze heben schnell ab, zu viel macht ohne Kontrolle. Es gibt aber auch gute, nur die bleiben nicht lange im Unternehmen.

Kollegenzusammenhalt

Kollegenzusammenhalt untereinander ist sehr gut, zumindest mit den Mitarbeitern, die auf einer Ebene sind.

Interessante Aufgaben

Aufgaben gibt es genügend in allen Bereichen, besonders da alle Abteilungen oftmals unterbesetzt sind.

Kommunikation

In den meisten Filialen viel zu wenig.
Alles sehr schlecht strukturiert zu diesem Thema.

Gleichberechtigung

Jeder wird anders behandelt:
-Massive Gehaltsabweichungen, bei Mitarbeitern mit gleicher Stellung.
-Sehr unterschiedliche Rabatte, geht nach Lust/Laune/Gesicht vom Verkaufsleiter/Filialleiter.
-Arbeitsaufteilungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Vernünftig alt werden ist in diesem Unternehmen nicht möglich bzw. nicht zu empfehlen!

Karriere / Weiterbildung

Die Weiterbildungen kann man loben, ein Lob an die Personalentwicklung. -Karriere macht langfristig im Unternehmen keiner aber ein Aufstieg geht sehr schnell. Den man anschließend als Sprungbrett nutzen kann, um in einem neuen Unternehmen durchzustarten.

Gehalt / Sozialleistungen

Wöchentliche Stunden laut Vertrag und wirklich abgeleistete Stunden im Verhältnis mit den Tätigkeiten und der Bezahlung, steht in keinem Verhältnis.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Unsozial in allen Bereichen!

Work-Life-Balance

Work-Balance gibt es: -so viel Arbeiten, wie möglich und am besten jeden Samstag.
Life-Balance: -ein Privatleben ist nur schwer oder sehr begrenzt möglich.

Image

Trotz der ständig wechselnden Mitarbeiter, die oft das Unternehmen im negativen Verlassen und auch vom Personal im Freundes und Bekanntenkreis schlecht reden, steht das Image von Mömax nach außen noch sehr gut dar.

Verbesserungsvorschläge

  • -Sozialleistungen wie Gehalt/Stunden anpassen, Weihnachts-/Urlaubsgeld. -Kontrollorgane, Filialleiter wie Gebietsleiter führen sich teilweise auf als können sie sich alles erlauben. -Mitarbeiter wertschätzen. -Offenere Kommunikationsmittel (Arbeitszeitübersicht)

Pro

Man kann sich selber gut entfalten und man hat viele Freiheiten.

Contra

Das fehlende menschliche, soziale!

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Mömax Deutschland
  • Stadt
    Jeder Mömax
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/in vielen Dank für ihr ausführliches Feedback. Wir bedauern das Sie ihre damalige Arbeitssituation so schildern und versichern gleichermaßen, dass uns die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter sehr wichtig ist. Um das zu erreichen, bieten wir u.a. ein breites Programm an Weiterbildungsmöglichkeiten und Coachings an. Wir freuen uns, das Ihnen diese Seminare zugesagt haben. Sollte ein Mitarbeiter dennoch unzufrieden sein, was im Einzelfall vorkommen kann, weisen wir darauf hin, das es jederzeit möglich ist, sich mit seinem Anliegen an den nächsten Vorgesetzten oder an die Personalabteilung zu wenden. Wir wären ihnen dankbar, wenn Sie uns eine detaillierte Schilderung ihrer Erfahrungen zukommen lassen würden. Für ihre weitere Karriere wünschen wir Ihnen alle Gute! Ihr Mömax HR Team

Mömax HR Team


Bewertungsdurchschnitte

  • 174 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (67)
    38.505747126437%
    Gut (36)
    20.689655172414%
    Befriedigend (20)
    11.494252873563%
    Genügend (51)
    29.310344827586%
    3,20
  • 32 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    9.375%
    Gut (6)
    18.75%
    Befriedigend (7)
    21.875%
    Genügend (16)
    50%
    2,38
  • 5 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (1)
    20%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (1)
    20%
    3,38

kununu Scores im Vergleich

Mömax Deutschland
3,08
211 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,24
194.323 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.675.000 Bewertungen