Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

morefire 
GmbH
Bewertungen

46 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 93%
Score-Details

46 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

40 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Toller Agentur & Arbeitgeber - mit großartigem Team und Atmosphäre!

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei morefire GmbH in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist super. Man bekommt früh viel Verantwortung und kann sich selber immer für "höhere" Aufgaben melden. Viele der Kollegen sind unfassbar hilfsbereit und man unterstützt sich gegenseitig. Das Arbeiten im Team offenbart die üblichen Hürden, aber alle ziehen an einem Strang. Viele der langjährigen Mitarbeiter sind eng befreundet - als "Neuling" ist man aber schnell Teil der Truppe! Viele der Mitarbeiter haben eine unfassbare Kompetenz und lassen einen daran teilhaben.

Image

Die Agentur hat einen tollen Ruf und das völlig zu recht.

Work-Life-Balance

Die Agentur tut viel für die Work-Life-Balance der Mitarbeiter. Überstunden sind sehr selten und alles basiert auf dem Vertrauensarbeitszeit-Prinzip. Zudem hat jeder Teamlead ein Auge auf die Ressourcen der Mitarbeiter und es wird rechtzeitig eingegriffen, falls es zu viel wird. Home-Office und flexible Arbeitszeiten kann man von Anfang an nutzen.

Karriere/Weiterbildung

Jeder ist verpflichtet sich selbst in seinem Aufgabenfeld weiterzubilden. Darüber hinaus kann man auch selber Anregungen oder Wünsche äußern, um karrieretechnisch noch weiter zu kommen. Jeder bekommt die Möglichkeit sich für mehr zu empfehlen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist überdurchschnittlich - mir persönlich aber doch nicht leistungsorientiert genug. Es gibt aber eine betriebliche Altersvorsorge und andere Aspekte, die man auf das Gehalt draufrechnen kann.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Morefire hat zu meiner Zeit bereits ein großes Umweltbewusstsein gezeigt. Wie ich hörte ist dieses Bewusstsein nun noch größer geworden! Nachhaltigkeit wird groß geschrieben!

Kollegenzusammenhalt

Kollegen werden hier zu Freunden. Jeder hält dem Anderen den Rücken frei. Konkurrenzdenken habe ich in drei Jahren so gut wie gar nicht wahrgenommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Für die Agentur und ihre Mitarbeiter spielt keine Rolle, welcher Kollege wie alt ist. Hier behandelt jeder jeden gleich.

Vorgesetztenverhalten

Über mögliche Pläne, Ideen oder Entwicklungen der Agentur wird man sehr offen und transparent informiert. Man fühlt sich als Mitarbeiter immer sehr gut informiert. Die Kommunikation mit dem Teamlead ist definitiv gegeben - teilweise aber etwas vage und unklar, wenn es um Themen wie Gehaltserhöhungen oder die persönliche Zukunft geht.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen habe ich immer als sehr positiv wahrgenommen. Jeder Mitarbeiter arbeitet mit einem Laptop, um möglichst flexibel zu sein. Man arbeitet in Büros mit einigen Kollegen - jeder hat seinen eigenen Schreibtisch. Zudem gibt es einmal pro Quartal Mitarbeiterumfragen. Die Ergebnisse werden ernst genommen und so gut es geht umgesetzt.

Kommunikation

Die Kommunikation ist sehr offen, direkt und herzlich.

Gleichberechtigung

100%.

Interessante Aufgaben

Wenn man möchte, bekommt man früh spannende Kunden und Aufgaben. Eigeninitiative ist gerne gesehen und wird belohnt. Das Kundenportfolio ist groß und vielfältig. Es gibt regelmäßig neue Herausforderungen.

Hier will man lange arbeiten

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei morefire GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles, hier arbeitet man gerne und lange

Arbeitsatmosphäre

Was soll man sagen: Gibt es in Agenturen nicht oft so toll wie bei morefire !

Work-Life-Balance

Es wird alles dafür getan, dass alle Mitarbeiter glücklich sind und niemand überarbeitet ist
Überstunden gibt es nur in absoluten Ausnahmefällen
Individuell auf jeden Mitarbeiter angepasste Maßnahmen

Karriere/Weiterbildung

Individuell nach persönlichen Bedürfnissen und Wünschen möglich und gewollt !

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt kann immer besser sein, durch die Sozialleistungen und die vielen Benefits (die es in dem Ausmaß nicht oft in Agenturen gibt) gleicht sich alles wieder aus. Manche Sachen kann man einfach nicht mit Geld ersetzen :D

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Aktuell wird hier im Bereich sehr viel gemacht

Kollegenzusammenhalt

Man ist sofort Teil des Teams und wird herzlich aufgenommen

Umgang mit älteren Kollegen

Alter spielt bei morefire keinerlei Rolle, alle werden gleich behandelt

Vorgesetztenverhalten

Offen, freundlich, auf Augenhöhe, Feedback (gut oder schlecht,) ausdrücklich erwünscht, offene Kommunikation mit Mitarbeitern sehr freundschaftlich ohne dabei an Seriösität zu verlieren

Arbeitsbedingungen

Flexibel, individuelle Vereinbarungen möglich, man soll gerne zur Arbeit kommen

Kommunikation

Über verschiedene Kanäle (Blog Post, Wiki, monatliches Austausch darüber was gemacht wurde in den letzten Wochen, womit sich die Chefs beschäftigen, Zahlen werden offen kommuniziert, alle Abläufe sind absolut transparent)

Gleichberechtigung

Ob Frau, Mann, Alien, mit Kindern oder ohne, Student, alter Hase alle haben die gleichen Chancen


Image

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Hanna Mende, Director HR
Hanna MendeDirector HR

Hallo lieber Kollege,
vielen, vielen Dank für deine Bewertung und auch das ausführliche Feedback, dass du uns über diesen Weg mitgegeben hast.

Wir freuen uns riesig zu sehen, dass all unsere Bemühungen in die richtige Richtung gehen und wir allen Mitarbeitern entgegenkommen und alles dafür geben, morefire zu einem besonders angenehmen Arbeitsplatz zu entwickeln. Klar, wir sind noch nicht am Ende der Fahnenstange angelangt, aber das ist auch nicht unser Ziel, denn hoffentlich haben wir immer weiter kreative Ideen um uns zu verbessern.

Aber mit Feedback wie deinem können wir einschätzen wo wir den richtigen Weg eingeschlagen haben und wo wir noch mehr Energie investieren müssen.

Wir sind stolz auf das gesamte Team und du bist ein wichtiger Teil davon!
Toll, dass du bei uns bist und Tag für Tag dein bestes gibst.

Danke, für deinen Einsatz, deine Loyalität und dein Feedback :-)

Agentur mit Herz und Verstand

4,6
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei morefire GmbH in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Hier haben sich über die Jahre viele private Freundschaften gebildet. Trotz Verschworenheit werden neue Kollegen immer herzlich aufgenommen.

Image

Geschätzt bei Kunden und Mitstreitern.

Work-Life-Balance

Man arbeitet nicht zu wenig aber alle sind bemüht den Workload vernünftig und erträglich zu halten. Freiräume für persönliche und fachliche Weiterentwicklung werden gegeben und sind zum Teil sogar Pflicht. Man ist um die Mitarbeiter ehrlich bemüht.

Karriere/Weiterbildung

Jedem wird bei allem eine Chance gegeben. Natürlich gibt es nicht unendlich viele Führungspositionen. Aber wer sich entwickeln möchte, der bekommt den Rückhalt und die Möglichkeit.

Gehalt/Sozialleistungen

Überdurchschnittliches Agenturgehalt, überdurchschnittliche Sozialleistungen (Agentur) und interessierte, engagierte und vor allem kompetente Kollegen. Arbeiten macht sowohl mit den weichen als auch den harten Faktoren Spaß.

Aber klar, mehr geht immer ;)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Immer auf nachhaltiges Verhalten bedacht - sozial und umwelttechnisch.

Kollegenzusammenhalt

Kaum bis kein Konkurrenzdenken, sodass sich alle helfen - über alle Hierarchien hinweg.

Arbeitsbedingungen

Sehr gut, im Sommer leider sehr heiß, weil das Haus im Herzen Kölns keine Klimaanlage hat. Definitiv sehr weit weg von einer klassischen Agentur, gleicht einem kleinen mittelständischen Unternehmen.

Kommunikation

Sehr ehrlich und transparent.

Interessante Aufgaben

In einer Agentur selbstverständlich immer vom jeweiligen Kunden abhängig, aber ein großes, vielfältiges Kundenportfolio mit vielen unterschiedlichen Aufgaben.


Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Hanna Mende, Director HR
Hanna MendeDirector HR

Hallo lieber Kollege,

wir freuen uns riesig über dein positives Feedback. Für uns ist es wichtig Rückmeldung zu bekommen, wie so die Stimmung ist, was ihr an morefire schätzt und wo wir noch Potentiale haben. Denn natürlich wissen wir, dass wir nicht perfekt sind. Aber wir arbeiten stets daran, uns als attraktiver Arbeitgeber weiterzuentwickeln und den aktuellen Anforderungen anzupassen.

Deswegen freuen wir uns umso mehr, dass das auch bei den Kollegen ankommt. Wenn dir aber dennoch Punkte einfallen (so wie die Hitze in den Büros :-( ), die wir für dich noch verbessern können, die dir die Arbeit und deine tägliche Zeit bei morefire erleichtern würden, dann lass uns das gerne wissen. Wir sind über jeden Input dankbar.

Ansonsten sind wir mega happy, dass jeder Mitarbeiter ein wichtiger Bestandteil unseres Teams ist. Es ist toll, sich auf so engagierte Leute wie dich verlassen zu können und freuen uns auf die Zukunft mit dir!

moreDANKE

Tolle Kollegen, tolle Arbeit, tolle Agentur

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei morefire GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- flexible Arbeitsmodelle
- Teamevents
- Entwicklungsmöglichkeiten
- kontinuierliche Mühe, das Unternehmen für Mitarbeiter und Kunden besser zu machen

Arbeitsatmosphäre

Es wird konzentriert gearbeitet, aber Zeit zum Lachen oder für einen Plausch an der Kaffeemaschine bleibt immer

Work-Life-Balance

Die Geschäftsführung arbeitet aktiv daran, dass die Mitarbeiter neben der Arbeit auch ihr Leben genießen

Karriere/Weiterbildung

Wöchentliche interne Fachfortbildungen, Konferenzbesuche; Weiterbildung in bestimmte Richtungen sind sogar ausdrücklich gewünscht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird sich aktiv um Nachhaltigkeit bemüht

Kollegenzusammenhalt

Fantastisches Team, keine Ellbogenmentalität, fester Zusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Wobei "alt" in der Agentur meist trotzdem u50 bedeutet

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation auf Augenhöhe, flache Hierarchien

Kommunikation

Die Geschäftsführer mühen sich, die Kommunikation transparent zu gestalten

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich und dank interessanter Kundenprojekte immer wieder neue Herausforderungen


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Hanna Mende, Director HR
Hanna MendeDirector HR

Hallo lieber Kollege,
wir freuen uns riesig über deine positive Bewertung hier auf kununu. Danke dafür! Toll, dass wir dir bei morefire die Möglichkeit bieten können, dich wohl zufühlen, dich zu entwickeln und zu verwirklichen.

Wir arbeiten jeden Tag daran unsere Agentur als attraktiven Arbeitgeber immer noch ein Stückchen besser zu machen. Dass auch wir Fehler machen oder alles noch nicht reibungslos läuft ist uns bewusst, deswegen freuen wir uns darüber, wenn Kollegen Verbesserungsvorschläge haben, uns darauf aufmerksam machen, wenn wir irgendwo handeln sollten. Also, wenn dir doch mal etwas auffällt, dann lass uns das gerne wissen, denn durch euer Feedback können wir an den richtigen Stellen ansetzen.

Wir wissen das sehr zu schätzen, was alle Kollegen Tag für Tag bei uns leisten. Wir sagen moreDANKE dafür, dass DU Teil unsere großartigen Teams bist. :-)

Arbeiten in familiärer Umgebung mit guten Entwicklungsmöglichkeiten

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei morefire GmbH in Köln gearbeitet.

Work-Life-Balance

Homeoffice Regelung ist sehr frei, Arbeitszeit kann recht flexibel selber eingeteilt werden und individuelle Wünsche werden ebenfalls (wenn möglich) berücksichtigt. Die Geschäftsführung bemüht sich hier stetig besser zu werden.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird stark gefördert - vieles wird möglich gemacht

Kollegenzusammenhalt

Man hilft sich wo man kann

Vorgesetztenverhalten

Faire & respektvoller Umgang auf Augenhöhe

Kommunikation

Es wird darauf geachtet nur sinnvolle Meeting zu halten. Geschäftsführung informiert regelmäßig über Änderungen via Blog, monatlichen Mitarbeitermeetings o.ä.


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Hanna Mende, Director HR
Hanna MendeDirector HR

Hallo lieber Kollege,
vielen Dank für dein positives Feedback hier auf kununu. Wir sind happy darüber, dass du dich bei morefire so wohl fühlst.
Wir arbeiten stark daran, dass wir unseren Mitarbeitern hier an nichts fehlt und es freut uns natürlich, dass das auch so ankommt.

Natürlich sind wir nicht fehlerfrei - Falls du also mal Themen hast, wo du der Meinung bist, dass wir noch an uns arbeiten sollten, dann freuen wir uns über ehrliches Feedback um an uns zu arbeiten.

Von unserer Seite bleibt gerade nur uns über das Feedback zu freuen und dir zu sagen, dass wir sehr dankbar darüber sind, dass du ein Teil von morefire bist :-)

Arbeiten und Leben auf hohem Niveau

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei morefire GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Fokus auf das Thema Work-Life-Balance
- Entwicklungsmöglichkeiten
- Hoher Qualitätsanspruch
- Spannende Kunden und Projekte
- Freundschaftliches Miteinander

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine lockere und dennoch professionelle Arbeitsatmosphäre.

Image

In der Agenturwelt wird morefire sehr geschätzt und hat sich im Markt einen stark etabliert. morefire steht für hohe Ergebnisqualität und Nähe zum Kunden.

Work-Life-Balance

Hier wird das gehypte Thema nicht nur diskutiert sondern es wird darauf geachtet das die Balance gehalten wird. Außerdem werden stetig neue Möglichkeiten entwickelt um den Arbeitsalltag mit seinem privaten Leben gestalten zu können.

Karriere/Weiterbildung

Es wird sogar Wert auf die Weiterbildung und Entwicklung von Mitarbeitern gelegt. Durch wöchentliche interne Trainings und die Möglichkeit an Fachkonferenzen teilzunehmen, investiert morefire stark in den Wissensaufbau der Mitarbeiter.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist für die Agenturlandschaft absolut überdurchschnittlich. Das Angebot an Sozialleistungen lässt nichts vermissen. Von Vermögenswirksamen Leistungen bis hin zur internen Versicherungs- und Altersvorsorgeberatung findet man bei morefire alles.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Für beides wird sich emens eingesetzt.

Kollegenzusammenhalt

Einfach eine große Bande in der bei vielen das Wort Kollegen schon nicht mehr ausreicht. Hier kann man schon von entstandenen Freundschaften reden.

Umgang mit älteren Kollegen

Man merkt das das Alter nur eine Zahl ist.

Vorgesetztenverhalten

Jeder der vier Geschäftsführer kümmert sich auf seine eigene Art und Weise um das Wohlergehen der Mitarbeiter und des Unternehmens. Ein Miteinander auf Augenhöhe wird gelebt und vorausgesetzt.

Arbeitsbedingungen

Man bekommt alles was das Herz begehrt. Ob es um Getränke wie Kaffee, Wasser, Kölsch etc. geht. Ob es um die grundsätzliche Ausstattung der Büroräume geht. Es wird alles für eine hohe Qualität der Arbeitsbedingungen getan.

Kommunikation

Sowohl während der Arbeit als auch im ständigen Miteinander funktioniert die Kommunikation gut. Bei einem großen Unternehmen gibt es natürlich hin und wieder Missverständnisse die man im beschrieben freundlichen Miteinander problemlos aus dem Weg räumen kann.

Gleichberechtigung

Jeder hat die gleichen Chancen auf eine erfolgreiche Laufbahn bei morefire. Wenn man sich einbringt und sich bemüht wird es einem doppelt und dreifach zurückgezahlt.

Interessante Aufgaben

Jedem Mitarbeiter wird die Chance gegeben sich aus seinem eigentlichen Aufgabengebiet in andere Bereiche weiterzuentwickeln. Zudem gibt es zahlreiche spannende Projekte mit interessanten Kunden die viele verschiedene Aufgaben auf den Plan rufen.

Arbeitgeber-Kommentar

Hanna Mende, Director HR
Hanna MendeDirector HR

Lieber Kollege,
für uns ist eins der wichtigsten Ziele unseren Mitarbeitern eine Arbeitsatmosphäre zu gestalten indem man sich entwickeln, frei entfalten und ausprobieren kann. Dass man sich in seinem Job wohlfühlen muss ist dabei Grundvoraussetzung.

Wir sind also mega glücklich zu lesen, dass genau das bei dir ankommt und du Tag für Tag dein Bestes gibst deine Kunden und die Agentur weiter zu bringen.

Du bist ein sehr wichtiger Teil von unserem Team und wir sind happy, dass wir dich in deiner Entwicklung unterstützen können.

Dennoch wissen wir, dass wir nicht perfekt sind, aber wir arbeiten stets daran besser zu werden. Deswegen gib uns gerne Bescheid, wenn es aus deiner Sicht noch Punkte gibt, an denen wir arbeiten sollten, damit du als Mitarbeiter noch glücklicher wirst!

Fantastisch, dass du bei uns bist :-)

Familiäre Atmosphäre, spannende Projekte und Raum zur Selbstentwicklung. Alles aber nicht langweilig

4,9
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei morefire GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Da er sich stetig versucht weiterzuentwickeln und auf die Bedürfnisse der Kollegen eingeht

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das es nicht mehr davon gibt

Verbesserungsvorschläge

Macht weiter so :)

Arbeitsatmosphäre

Angenehme Atmosphäre, flache Hierarchien

Work-Life-Balance

Im Rahmen einer „New Work“ Gruppe wird stetig an neuen Möglichkeiten gearbeitet die Work-Life-Balance noch besser zu gestalten (auch wenn es schon eine Vielzahl von Möglichkeiten gibt)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird immer wichtiger und weiter vorangetrieben.

Kollegenzusammenhalt

Trotz des Wachstums der letzten Jahre stets freundschaftlich und familiär.

Umgang mit älteren Kollegen

Ebenfalls herzlich willkommen, da nur das fachliche zählt.

Vorgesetztenverhalten

Stets offen für Kritik und Verbesserungsvorschläge. Top Down Kommunikation im klassischen Sinne gibt es nicht

Arbeitsbedingungen

Es alles dafür getan, die Bedingungen so gut wie möglich zu gestalten. Zudem wird dabei auf individuelle Bedürfnisse eingegangen

Kommunikation

Die Tür der Geschäftsführung und der Führungskräfte ist immer offen. Alternativ gibt es eine Vielzahl von Formaten um sich auszutauschen

Gleichberechtigung

Egal ob Praktikant, Trainee, Senior oder GF: jeder wird gleich behandelt und hat die gleichen Möglichkeiten

Interessante Aufgaben

Die Projekte und Kunden sind so verschieden wie die Menschen. Stets abwechslungsreich und interessant.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Hanna Mende, Director HR
Hanna MendeDirector HR

Hallo lieber Kollege,
es freut uns riesig, dass du dich bei morefire wohlfühlst und unsere Werte und Visionen bei dir ankommen. Es ist fantastisch zu sehen, dass so viele tolle, kreative, wissbegierige Menschen täglich alles geben um morefire und unsere Kunden jeden Tag ein Stück weiter bringen :-)

Sollte es doch mal etwas gibt, was wir besser machen können, komm gerne auf uns zu, dann schauen wir gemeinsam, was wir noch für dich tun können.

Danke, dass du ein Teil von morefire bist!

Es kommt drauf an...

3,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei morefire GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spass am Leben, Spass am Job
Freibier (+ Wein)
Tischtennis
Bier Pong
Playstation
Obst for free
Rucksack free
Jobticket
Physio
Interfit
uvm

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Holt die guten Leute zurück, statt dauernd neue einzustellen. Kostet am Ende mehr Zeit & Geld !

Verbesserungsvorschläge

Versucht Eure Mitarbeiter zu halten, gute Leute nicht einfach ziehen zu lassen

Arbeitsatmosphäre

Bisschen wie in einem U.S. Highschool Film...

Image

Top Bewertungen

Work-Life-Balance

Zusammen feiern und zusammen ackern

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird gefördert aber kaum Aufstiegsmöglichkeiten im Unternehmen

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt geht so aber viele Zusatzleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Weihnachtsaktion jedesJahr!
Umwelt kommt noch

Kollegenzusammenhalt

Als eine Abteilung geschlossen wurde, hat das kaum einen gejuckt

Umgang mit älteren Kollegen

Welche älteren Kollegen?? Der älteste Mensch dort ist höchstens 40

Vorgesetztenverhalten

Unreif; wollen beliebt sein, nahbar und interessiert - Heads und Teamleiter kaum erfahrener oder besser ausgebildet als andere Mitarbeiter. Entscheidungen nicht transparent.

Arbeitsbedingungen

Mega!

Kommunikation

Kritik ist nicht gern gesehen...wird später gegen Dich verwendet

Gleichberechtigung

4 männliche Männer in der Geschäftsführung vs. Frauen im Backoffice

Interessante Aufgaben

Wer Verantwortung tragen will, bekommt eine Chance

Arbeitgeber-Kommentar

Hanna Mende, Director HR
Hanna MendeDirector HR

Lieber Kollege,

ich finde es sehr schade, dass du bei morefire derzeit nicht 100%ig zufrieden bist. Das möchte ich gerne schnellstmöglich ändern, denn unser Ziel ist es, dass jeder
Mitarbeiter sich bei uns gut aufgehoben fühlt und seine Stärken und Interessen bei uns bestmöglich und ohne negative Einflüsse einbringen kann.

Damit wir das auch für dich gewährleisten können, benötige ich deine Hilfe und Unterstützung. Denn das Feedback was sonst von deinen Kollegen an uns herangetragen wird, ist sehr positiv. Wir wissen, dass wir nicht perfekt sind, aber wie du weißt arbeiten wir sehr intensiv daran, noch besser zu werden.

Du hast uns gegenüber in einigen Punkt Kritik geäußert, zu denen ich gerne Stellung nehmen möchte.

Vorgesetztenverhalten - Unreif - Heads und Teamleiter kaum erfahrener oder besser ausgebildet als andere Mitarbeiter.
Wenn du damit meinst, dass unsere Führungskräfte teilweise jung sind, hast du vollkommen Recht. Um ein guter Teamleiter oder Head zu sein, sind weder das Alter im Ausweis, noch die Anzahl an Stationen im Lebenslauf die entscheidenden Kriterien. Für uns zählt, dass unsere Führungskräfte die Werte und Visionen von morefire teilen und leben, einen guten Zugang zu den Teamkollegen haben und ihr Bestes geben, damit sich jedes Teammitglied weiterentwickeln kann und alles dafür gibt, dass unsere Kunden glücklich sind.

morefire ist, wie viele Unternehmen in der Branche, eine junge Agentur, die mit und an ihren Mitarbeitern gewachsen ist. Viele unserer Führungskräfte sind schon seit vielen Jahren an Bord, haben sich fantastisch entwickelt, ihre Erfahrungen gesammelt und sich ihre Position im Unternehmen erarbeitet. Sie zahlen das Vertrauen, das wir in sie stecken, mit tollen Leistungen und viel Engagement zurück. Uns geht es nicht darum, dass jeder Head die absolute Koryphäe auf dem Gebiet ist, oder jeder Teamleiter jegliche Personalthemen schon durchlaufen hat. Es geht darum, dass sie die Leute in ihrem Bereich besser machen, dafür sorgen, dass wir unsere Arbeiten auf Spitzenniveau abliefern und uns so als Unternehmen weiterentwickeln.

Entscheidungen nicht transparent.
Wenn Entscheidungen für dich nicht transparent sind oder du mit dem Ergebnis haderst, dann haben wir immer ein offenes Ohr dafür und gehen gerne ins Gespräch mit den Kollegen. Fragen und Kritik sind immer gerne gesehen – oftmals wünschen wir uns davon sogar mehr, damit wir dazu lernen und besser werden.

Kollegenzusammenhalt - Als eine Abteilung geschlossen wurde, hat das kaum einen gejuckt
Wir haben 2018 die Entscheidung getroffen, eine kleine Abteilung zu schließen, da wir keine Möglichkeit gefunden haben, diese wirtschaftlich zu betreiben. Ich kann dir versichern, die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, wir haben im Vorfeld lange nach Alternativen gesucht. morefire ist eine Agentur mit über 65 Mitarbeitern, gegenüber denen das Management die Verantwortung trägt. Wirtschaftliche Stabilität ist eine wichtige Säule für uns. Dazu gehört auch, dass solche harten Entscheidungen getroffen werden müssen – zum Glück ist dies bei uns die absolute Ausnahme. Entsprechend emotional und alles andere als gleichgültig waren auch die Reaktionen vieler Kollegen. Dass sie am Ende die Gründe für die Entscheidung nachvollziehen konnten, mag vielleicht als Gleichgültigkeit von dir wahrgenommen worden sein.

Gleichberechtigung - 4 männliche Männer in der Geschäftsführung vs. Frauen im Backoffice
Dass wir 4 Geschäftsführer (m) haben, ist nicht von der Hand zu weisen, wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen und die Inhaber Gründer und Gesellschafter sind nun mal Männer. Es zählt aber alleine das, was die Geschäftsführer aus morefire gemacht haben. Das Backoffice ist sicher das Herzstück unserer Agentur. Ohne die Mädels würde bei morefire nicht viel funktionieren. Denn hier wird nicht nur die Arbeit einer Assistenz erledigt, sondern hauptsächlich die Buchhaltung und Administration. Für uns ist das Geschlecht nicht ausschlaggebend. Alleine die Qualifikation und Motivation zählen. Und nebenbei bemerkt ist die Geschlechterverteilung unserer Führungsmannschaft abgesehen von der Geschäftsführung ausgeglichen und insgesamt arbeiten bei morefire sogar mehr Frauen als Männer ;-)

Umgang mit älteren Kollegen - Welche älteren Kollegen?? Der älteste Mensch dort ist höchstens 40
Das Alter der Mitarbeiter ist für uns kein relevantes Kriterium. Sowohl unsere jüngeren, als auch älteren Kollegen setzen wir dort ein, wo sie ihre Stärken einbringen können.

Kaum Aufstiegsmöglichkeiten im Unternehmen
morefire bietet seinen Mitarbeitern verschiedene Karrierelevel an und es gibt klare, transparente Vorgaben was geleistet werden muss, um das nächste Level zu erreichen. Zum Jahresbeginn haben wir mit der Einführung der Product Leads und Senior Product Leads eine Perspektive für die fachliche Weiterentwicklung geschaffen. Diesen Weg haben bereits einige deiner Kollegen eingeschlagen und arbeiten nun auf die Erreichung der Erfahrungsstufe hin. Unsere Heads und Teamleiter sind offen für Ideen. Wenn du mit deinem Input auf sie zugehst, unterstützen sie dich sicher gerne bei deiner Weiterentwicklung.

Arbeitsbedingungen – mega!
Ich freue mich, dass du die Freiheiten bei morefire zu schätzen weißt. Umso mehr möchte ich dir ans Herz legen, offen und ehrlich zu sagen, was sich für dich ändern muss, damit du dich bei morefire wohl fühlst.

Falls du nicht mit mir oder deinem Teamleiter direkt sprechen möchtest, wende dich gerne an die Person deines Vertrauens, damit wir gemeinsam deine Situation bei morefire verbessern.

Ungerechte Verteilung der Aufgaben. Keine Chancengleichheit. Keine Aufstiegsmöglichkeit

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei morefire GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Frei-Bier

Arbeitsatmosphäre

Grüppchenbildung

Work-Life-Balance

Es wird viel zu viel erwartet

Karriere/Weiterbildung

wenn man die Zeit hat und einen guten draht nach oben!

Gehalt/Sozialleistungen

viel zu wenig

Umwelt-/Sozialbewusstsein

wollen machen aber viel zu wenig.

Kollegenzusammenhalt

Nur zwischen denen die man mag

Umgang mit älteren Kollegen

bekommen keine Chance

Vorgesetztenverhalten

Geben sich als Kumpel....sind sie aber nicht, können sich keine Namen merken

Kommunikation

Man darf nichts sagen, weil alles gegen einen verwendet wird!

Gleichberechtigung

Weil schleicht ist gut dran

Interessante Aufgaben

eintönig


Image

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Hanna Mende, Director HR
Hanna MendeDirector HR

Lieber Kollege,
das ist sehr schade, dass du dich bei uns nicht wohlfühlst. Gerne möchten wir schnellstmöglich dafür sorgen, dass sich deine Situation bei uns deutlich verbessert.

Dazu brauchen wir aber deine Hilfe und Unterstützung. Denn das Feedback deiner Kollegen, hier anonym und auf den Fluren, ist ansonsten sehr positiv auch wenn wir wissen, dass wir nicht perfekt sind.
Zu einigen konkreten Punkten nehme ich aber gerne Stellung und bitte dich, das mit deinem Teamleiter zu besprechen:

Grüppchenbildung
Wenn du damit meinst, dass es sich verschiedene Gruppen auch privat gut verstehen und gemeinsame Freizeitaktivitäten planen, dann stimmt das absolut. Das ist natürlich freiwillig und es wird weder von uns gefördert, noch ist es erwähnenswert, wenn jemand darauf keine Lust hat.

Kollegenzusammenhalt nur zwischen denen, die man mag
Es ist sehr schade, wenn du das so wahrnimmst. Denn der Eindruck ist sonst, dass man immer jemanden findet, der einen unterstützt wenn man vor Problemen steht. Das leben und fördern wir.

Eintönige Aufgaben
Wenn du das auf die langfristige, nachhaltige und intensive Kundenbetreuung beziehst, dann ist das absolut richtig. Aber sowohl wir als auch unsere Kunden nehmen es als sehr positiv wahr.

Ältere Kollegen bekommen keine Chance
Das Alter der Mitarbeiter ist für uns kein relevantes Kriterium. Unsere jüngeren, als auch älteren Kollegen setzen wir genau da ein, wo sie ihre Stärken einbringen können. Das Erfahrungslevel spielt dabei keine Rolle. Hauptsache ist, dass wir daran glauben, dass die Mitarbeiter zu uns passen.

Weiterbildung nur für Mitarbeiter mit gutem Draht nach oben
Auf die wöchentlichen Know How Sessions, an denen jeder Mitarbeiter teilnehmen soll, unser internes Barcamp, was von euch Mitarbeitern gestaltet wird und die Softskill-Workshops um euch nicht nur fachlich, sondern auch persönlich zu entwickeln, sind wir sehr stolz. So können wir unabhängig von Fachbereich oder Position dem gesamten Team die Chancen bieten sich weiterzuentwickeln. Hier freuen wir uns über rege Teilnahme und Vorschläge zum Ausbau des Programms.

Es wird zu viel erwartet
Ja, wir erwarten viel von unseren Mitarbeitern. Unser Anspruch ist es, dass wir Online-Marketing auf Spitzenniveau machen. Das ist auch der Anspruch unserer Kunden. Gleichzeitig haben wir aber auch den Anspruch, dass wir das Innerhalb der vertraglich vereinbarten Arbeitszeit schaffen.

Pro: Freibier …
… und dazu natürlich auch noch kostenlos Wasser, Kaffee, Tee, Obst, Teamfrühstück, Jobticket, Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Sport- und Gesundheitsangebote, und und und.

Ich helfe dir gerne dabei, dass auch du dieses positive Gefühl bekommst. Deswegen möchte ich dich ermutigen, uns offen und ehrlich zu kommunizieren, was wir ändern sollen, damit du wieder gerne zur Arbeit kommst. Falls du dich nicht direkt an mich wenden möchtest, sprich mit einer Person deines Vertrauens über deine Situation, sodass wir gemeinsam eine Lösung für dich finden können.

Erstklassige Ausbildung und Wachstumsmöglichkeiten

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei morefire GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

In erster Linie das Team.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kleinigkeiten, aber nichts Wichtiges.

Verbesserungsvorschläge

Es gibt nicht viel, was man verbessern kann.

Arbeitsatmosphäre

Eine sehr harmonische Arbeitsatmosphäre.

Image

Sehr gutes Image im Markt.

Work-Life-Balance

Kann man sich selber aussuchen. Wie in jedem Projektgeschäft ist es mal stressiger und dann auch wieder angenehm.

Karriere/Weiterbildung

Fantastisch. Sowohl in der eigenen Weiterentwicklung und Fortbildung gibt es eine grenzenlose Unterstützung!

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnitt, allerdings Möglichkeit auf Boni.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Passt auch.

Kollegenzusammenhalt

Wunderbar.

Vorgesetztenverhalten

Guter Support und viel Vertrauen.

Arbeitsbedingungen

Passt.

Kommunikation

Sehr kollegial und professionell.

Interessante Aufgaben

Interessante Kundenprojekte.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN