Navigation überspringen?
  

Moventumals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?
MoventumMoventumMoventum
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    25%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    25%
    Genügend (2)
    50%
    2,39
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Moventum Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,39 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 30.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre bei Moventum wird geprägt durch ein sehr hohes Arbeitsaufkommen und einem dadurch verursachten Stresspegel. Überstunden sind an der Tagesordnung, dürfen jedoch nur nach Genehmigung gemacht werden. Um das enorme Tagespensum zu schaffen und um nicht in Ungnade bei den Vorgesetzten zu fallen, bleiben viele MAs länger, ohne ihre Arbeitszeit zu dokumentieren. Trotz viel Arbeit bleiben alteingesessene Kollegen nicht länger und gehen sogar immer sehr pünktlich. Verträge werden zunächst nur befristet geschlossen. Mit einer etwaigen „Entfristung“ soll man geködert und zu hoher Leistung angespornt werden.

Vorgesetztenverhalten

Ein Klüngel. Hat man Probleme mit einem Vorgesetzten, weiß es die ganze Führungsriege. Klärende Gespräche finden nicht statt - und wenn, dann weiß nach ein Paar Tagen über den Inhalt die Hälfte des Personals Bescheid.

Kollegenzusammenhalt

Ellenbogenmentalität. Der Flurfunk „funktioniert“ - insbesondere dann, wenn es um unliebsame Kollegen geht. Lachen und gute Laune sind eher ungern gesehen. Jeder redet über jeden.

Interessante Aufgaben

Eintönige Arbeit. Viel Stress!

Kommunikation

Kommunikation zwischen den einzelnen Abteilungen: Fehlanzeige. Jeder arbeitet gegen den Anderen. Das macht sich insbesondere zwischen den einzelnen Nationalitäten bemerkbar. Vorgesetzte geben häufig keine wichtigen Infos weiter. Der Ton in manchen Abteilungen ist ziemlich rau. Company-Language ist englisch. Das gilt aber nicht für französischsprachige Kollegen - deren englisch teilweise karastrophal ist, was häufig zu Verständigungsschwierigkeiten führt.

Gleichberechtigung

Je nach Nationalität ist man mehr oder weniger „wert“ und wird entsprechend behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Kaum Aufstiegsmöglichkeiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt wird vor Vertragsabschluss verhandelt. Zusätzlich gibt es Chèques Repas - von denen der AG 2/3 des Wertes übernimmt. Garagenstellplätze sind selbst für Luxemburg unverschämt teuer.

Arbeitsbedingungen

Veraltete und defekte Büromöbel. Zerschlissene Bürostühle - die auch teilweise weder in Höhe, noch im Rückenbereich verstellbar sind. Schreibtischschränke sind teilweise nicht verschließbar und defekt. Der Teppich ist alt und sondert einen komischen Geruch ab. Büro ist klimatisiert - keine Frischluftzufuhr!

Work-Life-Balance

Angebliche Gleitzeit. Jedoch werden manche Kollegen „gleicher“ behandelt, als Andere. Je länger man dort arbeitet, desto mehr „Privilegien“ genießt man. Neue Mitarbeiter müssen sich fügen. Hohe MA-Fluktuation, hoher Krankenstand.

Image

Schlechtes Image bei den Beratern, die für Moventum tätig sind, so wie bei den Kunden.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Büroausstattung sollte angeschafft werden. Die sog. Führungskräfte sollten Führungsseminare besuchen müssen. Leider wurde das in der Vergangenheit versäumt, was sich extrem auf den sog. Führungsstil auswirkt.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten
  • Firma
    Moventum
  • Stadt
    Luxembourg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 18.Mai 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man wurde kritisiert, wenn man Bildschirmpausen machte, die einem rechtlich bei Bildschirmarbeit zustehen

Vorgesetztenverhalten

Widersprüchliche Anweisungen des Managements, oft fehlender Realitätsbezug, Probleme werden auf Mitarbeiter abgewälzt

Kollegenzusammenhalt

Kollegenzusammenhalt war super

Interessante Aufgaben

Die Stellenbeschreibung entsprach nur teilweise der Realität, es war keine besonders herausfordernde Tätigkeit sondern monoton

Kommunikation

Man hatte den Eindruck dass das obere Management irgendwie ins Leere redet und keine Ahnung von der Realität der Mitarbeiter hat

Arbeitsbedingungen

Was soll man von einer Firma halten, deren Backoffice aus ca 30 Leuten besteht, von denen pro Woche ca einer geht und die alle 4 Wochen Stellenanzeigen postet, um neue Leute zu finden

Work-Life-Balance

Man wurde angehalten, nur ja keine Pausen zu machen weil dies und jenes noch geschafft werden muss, dies galt nicht für die Manager

Image

Bei den Kunden und den Kollegen geniesst die Firma keinen besonders guten Ruf, viele sehen die Firma als Zwischenstation weil sie für den Moment nichts anderes haben

Verbesserungsvorschläge

  • Eine externe Consultingfirma sollte mal hinzugezogen werden

Pro

Kostenloses Trinkwasser

Contra

Schlechte Arbeitsatmosphäre, Manger laden z.T. ihren persönlichen Frust in der Arbeit ab, unrealistische Vorstellungen der mittleren Manager, die Mitarbeiter unter Druck setzen, Personalabteilung hat keine Ahnung von den wirklichen Problemen und weiss auch nicht warum so häufiger WEchsel bei den MA

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten
  • Firma
    Moventum
  • Stadt
    Luxembourg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 06.Apr. 2016
  • Mitarbeiter

Eher nein

1,85

Arbeitsatmosphäre

Hire und fire Mentalität, häufige Kündigungen

Pro

Wasserspender

Contra

Atmosphäre der Einschüchterung

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Moventum
  • Stadt
    Luxembourg
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Sonstige
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    25%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    25%
    Genügend (2)
    50%
    2,39
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Moventum
2,39
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Banken)
3,36
50.888 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.612.000 Bewertungen