Navigation überspringen?
  

Müller Holding Ltd. & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

Müller Holding Ltd. & Co. KG Erfahrungsbericht

  • 20.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Viel schlechter als Douglas

2,38

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre war gut, weil der Team hat zusammen gepasst ! Meine nicht der Filialleiter, der denkt der ist was besseres, ein Boss der ganze Zeit nur im Büro auf sein Handy schaut.

Vorgesetztenverhalten

Abteilungsleiterin top ! Filialleiter-boss: hat keine Ahnung von unsere Arbeit, wichtig sind für ihn nur die Zahlen. Stellvertreter: frage mich oft wer die unorganisierte, Inkompetenze, unfreundliche Frau angestellt hat.

Kollegenzusammenhalt

Alles passt, bis auf eine die mich nicht mag, kann aber auch akzeptieren wir sind ein großeß Team. Zum Glück hat das die Abteilungsleiterin bemerkt und wir haben in der Arbeit nicht so viele Aufgaben zusammen.

Interessante Aufgaben

Interessant ist Beraten, leider hat man kaum Zeit dafür. Nur auffüllen, Lieferung verräumen, Rückrufe machen, Inventuren, Tester austauschen, Null- und Minusbestände, Putzen usw.

Kommunikation

Wir alle verstehen sich ganz gut mit die Abteilungsleiter, mit dem Filialleiter selber sprechen wir nicht.

Gleichberechtigung

Sicherlich nicht ! In meinem Bezirk sind nur Männer als Filialleiter angestellt. Zufall ? Glaube ich nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Gut, eine ältere ist ständig krank, was aber kein Problem ist.

Gehalt / Sozialleistungen

Unter dem Stadt Tarif, andere Einzeländler in meinem Stadt bekommen 15/h, das zahlt aber der Müller nicht...

Arbeitsbedingungen

Klima ist schon seid Jahren kaputt, kein kaltes Luft im Sommer außer im Büro von Filialleiter

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Was ? Pappe und Plastik wir aussortiert alles andere landet in einem Sack. Beim Lieferung zu viel Verpackung geht verschwunden

Work-Life-Balance

Man muss flexibel sein, 3 mal in der Monat am Samstag arbeiten, oft 12h sichten.

Image

Die Kunden haben schon bemerkt, dass wir schlecht besetzt sind. Definitiv zu wenig Personal

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Schulungen

Contra

Zu wenig Personal, da wird an falsche Seite gesparrt... wir waren immer zu 5 in der Abteilung, jetzt sind wir nur zu 3, ich überlege es mir etwas anderes zu finden, weil es Anfang zu anstrengen ist.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Drogeriemarkt müller
  • Stadt
    Ulm
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf