Navigation überspringen?
  
MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbHMVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbHMVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbHMVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbHMVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbHMVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

3,23
  • 07.07.2016
  • Neu

Kollegen Top, Management nicht so sehr

Firma MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH
Stadt Frankfurt am Main
Jobstatus Ex-Job seit 2016
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

  • Keine Angst vor dem Mitarbeiter haben, sie denken auch im Unternehmenssinne und es würde schon etwas sinnvolles rauskommen wenn man mal die Mitarbeiter nach ihren Einschätzungen fragen würde. Top-Down-Kommunikation only ist für ein modernes Unternehmen nicht mehr angemessen.

Pro

Der kollegiale Zusammenhalt und die Stimmung sind gut, jedoch nicht immer den Vorgesetzten gegenüber. Wie die Arbeitsbelastung ist und diese zu bewältigen ist, kommt sehr stark auf die Abteilung bzw. den jeweiligen Vorgesetzten an.
Die Arbeitsgebiete sind spannend und die Firma ist mit ihren Verbindungen im Haus des Buches und zum Börsenverein und der Frankfurter Buchmesse zentral in der Branche angesiedelt. Man bekommt viel von den anderen Branchenteilnehmern mit, wenn man sich dafür interessiert.

4,54
  • 21.12.2015

Bewertung der Anstellung als Datenmanager

Firma MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH
Stadt Frankfurt am Main
Jobstatus Ex-Job seit 2014
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
5,00
  • 03.07.2013
  • Express

Großartiger Arbeitgeber, der viel Spielraum...

Firma MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH
Stadt Frankfurt am Main
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie keine Angabe

Pro

Großartiger Arbeitgeber, der viel Spielraum für eigene Entscheidungen läßt .

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.323.000 Bewertungen

MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH
3,41
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Medien  auf Basis von 15.063 Bewertungen

MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH
3,41
Durchschnitt Medien
3,33

Bewerbungsbewertungen

1,70
  • 02.06.2016

Wenig professioneller Umgang

Firma MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH
Stadt Frankfurt am Main
Beworben für Position Softwareentwickler
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Bewerbungsfragen

  • Welche Hobbys haben Sie? Spielen Sie gern am Laptop? Haben Sie andere Software als zum Programmieren auf Ihrem Laptop installiert? Was braucht man für Software zwecks Implementierung eines Programms?
  • Was ist Ihr größtes Projekt?

Kommentar

Ein Telefongespräch und ein Vorstellungsgespräch wurden geführt. Dabei gab es kaum ein Bezug auf die Anforderungen der zu besetzenden Stelle. Am Ende wurde eine Absage mit der Begründung erteilt, dass nach einer Person gesucht wird, welche die Anforderungen an der ausgeschriebenen Stellen näher kommt. Das macht keinen guten Eindruck, denn es genügt hierfür ein einfacher Abgleich der gefragten Fähigkeit mit den vom Bewerber mitgebrachten oder gezieltes Nachfragen (Dafür sind die Gespräche da). Alle Fragen wurden quasi richtig beantwortet, wie kann denn von Anforderungen die Rede sein? Während dem Vorstellungsgespräch wurde nach zukünftigen Aufgaben gefragt, die Antwort hatte jedoch keinen Bezug mehr auf die ausgeschriebene Stelle bzw. dessen Anforderungen.

Ein Gesprächpartner fragte nach der Anzahl der Normalformen? Als Antwort gab ich fünf und er meinte daraufhin es wären vier. Nein tatsächlich sind fünf Normalformen. Das musst man näturlich nicht unbedingt wissen, aber das zeigt, wie viel man sich auf das Gespräch vorbereitet hat und den Bewerber schätzt.

2,60
  • 22.09.2015

MVB-Online

Firma MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH
Stadt Frankfurt am Main
Beworben für Position Software Architekt
Jahr der Bewerbung 2012
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Stelle wird als Architekt ausgeschrieben, im Interview wird aber nur von Softwareentwickler gesprochen. Es wird sich quasi lustig über den Oracle-Stack (JDeveloper) gemacht, obwohl zugegeben wird, dass sich keiner der beiden Interviewer damit auskennt. Bei denen kommt als relationale DB Postgres zum Einsatz. NoSQL wird in der Stellenbeschreibung erwähnt, im Gespräch aber in weite Ferne gestellt (MongoDB). Mein Gesamteindruck ist, dass die beiden Interviewer voreingenommen sind gegenüber Älteren mit höherem Bildungsabschluss. Weiterhin sind beide gegen Oracle voreingenommen, obwohl sie dort keine Kompetenzen vorweisen können, was sie selbst zugeben. Webservices würde ich auch nicht entwickeln, was ich widerlegt habe mit dem Hinweis auf JAX-WS und Axis2 worauf nix weiter kam, wahrscheinlich haben die selbst keine Ahnung davon oder haben sich nicht die Mühe gemacht meinen CV zu lesen. Die Stelle ist seit mindestens September ausgeschrieben. Das Interview war im März 2012.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen