Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

mymuesli 
GmbH
Bewertung

Von vorne bis hinten perfektes Praktikum

5,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei mymuesli GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Von Anfang bis Ende habe ich mich gut betreut, wertgeschätzt und gefördert gefühlt. Der Bewerbungsprozess hat nur wenige Tage in Anspruch genommen, das Onboarding ging super schnell von statten und sehr früh habe ich eigene Aufgaben und Verantwortung übernommen. Ich wurde schnell und sehr gut ins Team aufgenommen, hatte immer wenn ich es brauchte Unterstützung und trotzdem so viel Verantwortung, um immer mehr zu lernen! Daher war das für mich ein sehr gelungenes Praktikum und ich bin begeistert von mymuesli als Arbeitgeber!

Verbesserungsvorschläge

Außer dass ich mir teilweise gewünscht hätte mein Praktikum würde noch länger als 6 Monate andauern habe ich keine Verbesserungsvorschläge :)

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute Arbeitsatmosphäre, man fühlt sich stets wertgeschätzt und kann sich jederzeit mit seinen Kollegen+Vorgesetzten zu jeglichen Themen austauschen. Äußerst angenehmes Arbeitsklima, es wird sehr konzentriert gearbeitet, jedoch geht der Spaß an der Arbeit dabei nie verloren!

Kommunikation

Sehr offene Kommunikation, gerade auch während Corona hat man sich jederzeit informiert und auf dem aktuellen Stand gefühlt. Stets schnelle Kommunikation mit allen Kollegen, sehr ausgeprägte und offene Feedbackkultur

Kollegenzusammenhalt

Super Umgang unter den Kollegen, sehr junges Team, fast wie eine kleine mymuesli-Familie Es wird gerne zusammen an dem großen Esstisch Mittag gegessen und auch in regelmäßigen Abstände nach der Arbeit etwas zusammen unternommen.

Work-Life-Balance

Sehr ausgeglichenes Verhältnis von Arbeit und Freizeit! Die Arbeitszeiten befinden sich in einem normalen Rahmen solange man effizient arbeitet. Je nach Tätigkeit kann es natürlich mal dazu kommen, dass in einer Woche mehr und in der anderen Woche weniger zu tun ist, alles in allem ist das Verhältnis jedoch sehr angenehm. Urlaub und Home Office kann relativ flexibel und teilweise auch kurzfristig vereinbart werden, generell ist Home Office meist gut möglich (durch Corona auch noch mehr). Auch die eigentlichen Arbeitszeiten können relativ flexibel bestimmt werden, solange man dies offen kommuniziert und an den wichtigen Terminen teilnehmen kann!

Vorgesetztenverhalten

Auch hier war die Kommunikation immer offen und ehrlich, auch die eigenen Wünsche wurden immer berücksichtigt, und darauf geachtet, dass man sich stets verbessern und Neues dazu lernen kann. Jegliche Entscheidungen wurden vom Vorgesetzten immer klar kommuniziert und begründet, man kann immer die eigene Meinung äußern (auch wenn es eine andere als die des Vorgesetzten ist) und eigene Ideen miteinbringen

Interessante Aufgaben

Von Anfang an habe ich meinen eigenen Aufgabenbereich gekriegt, den ich selbständig bearbeiten durfte und für den ich alleine verantwortlich war. Eigene Wünsche im Hinblick auf die eigenen Aufgaben konnte ich immer äußern und es wurde so gut es eben möglich ist darauf geachtet, dass diese Wünsche berücksichtigt werden.

Gleichberechtigung

Als Praktikantin war ich zu jeder Zeit gleichberechtigt zu den Festangestellten und habe mich nie benachteiligt gefühlt!

Arbeitsbedingungen

Jeder wird mit dem Equipment ausgestattet, was derjenige für die Erfüllung seiner Aufgaben braucht. Weiterhin kann man Wünsche äußern, welche weitere Hardware gebraucht wird. Im Büro in Berlin hat jeder genug Platz und der Lärmpegel ist trotz Großraumbüro sehr niedrig, das Umfeld motiviert sehr zur konzentrierten Arbeit. Außerdem gibt es jederzeit Wasser, Tee, Kaffee, frisches Obst, Müsli und Porridge for free und ist super lecker :)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Abgesehen davon, dass mymuesli nur Bio-Zutaten verwendet ist das Umwelt- und Sozialbewusstsein von mymuesli auch fest in den Unternehmenszielen verankert, und es wird auf verschiedensten Wegen versucht, so viel es geht, für die Umwelt zu tun. Durch jede Handlung merkt man, dass Umwelt- und Klimaschutz nicht nur ein fernes Ziel oder eine "Marketingaktion" ist, sondern dass jeder hier wirklich daran interessiert ist, das Unternehmen in dieser Hinsicht zu verbessern.

Gehalt/Sozialleistungen

Für ein freiwilliges Praktikum wurde absolut angemessen bezahlt.

Image

mymuesli hat unter den Mitarbeitern selber ein sehr gutes Image, die Müslis sind lecker, es wird auf Nachhaltigkeit geachtet und die Arbeitsbedingungen sind super! Ich würde mir wünschen, dass dies von außen noch mehr so wahrgenommen wird und auch alle Aktivitäten, die für den Umwelt- und Klimaschutz getan werden, noch mehr Bekanntheit erlangen.