myright als Arbeitgeber

  • Hamburg, Deutschland
  • BrancheRecht
Kein Firmenlogo hinterlegt

Achtung! Der erste Eindruck trügt.

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gesamte Arbeitsbedingungen inkl. Vorgesetztenverhalten

Verbesserungsvorschläge

Mehr Transparenz den Mitarbeitern gegenüber.

Arbeitsatmosphäre

Generell war die Arbeitsatmosphäre unter den Kollegen in Ordnung. Aber arbeiten in einem Großraumbüro ist schwierig.

Kommunikation

Vieles lief hinter geschlossenen Türen. Informationen wurden vorenthalten. Man wurde sogar aktiv von Meetings ausgeschlossen.

Kollegenzusammenhalt

So lala... Es haben sich mehrere Gruppen gebildet, die gegeneinander gearbeitet haben. Mobbing war unter diesen Gruppen an der Tagesordnung.

Work-Life-Balance

Es wird viel verlangt, u.a. Überstunden und Wochenendarbeit ohne dies besonders zu honorieren.

Vorgesetztenverhalten

Man wird als Instrument für die eigene Kariere benutzt. Sobald man nicht mehr nützlich war, wurde man schnell fallen gelassen.

Interessante Aufgaben

Sehr eintönige Aufgaben.

Gleichberechtigung

Nicht vorhanden.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine vorhanden.

Arbeitsbedingungen

Alte Büroräume, alte verdreckte Toiletten. Heizung fiel mehrmals im Winter aus.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wurde nicht wirklich thematisiert

Gehalt/Sozialleistungen

Keine Sozialleistungen vorhanden. Gehalt im unteren Durchschnitt

Image

Kein Image vorhanden, die Firma weiß nicht wirklich wofür sie steht.

Karriere/Weiterbildung

Kaum Chancen auf Weiterbildung, geschweige denn irgendwie voranzukommen.