navilux steuerberatungsgesellschaft mbh als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

4 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 75%
Score-Details

4 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Traumarbeitsplatz gefunden - endlich angekommen!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Familiäres Arbeitsumfeld, freundlicher und respektvoller Umgang untereinander, dem Arbeitgeber ist es sehr wichtig, dass sich jeder Mitarbeiter im Team wohl und integriert fühlt

Karriere/Weiterbildung

Seminare und Weiterbildungen werden regelmäßig angeboten.
Qualifikationen werden gefördert.

Kollegenzusammenhalt

Junges, dynamisches Team, respektvoller und fairer Umgang miteinander, hilfsbereite Zusammenarbeit, 2-3 Team-Events pro Jahr stärken den Zusammenhalt, gemeinsame private Aktivitäten

Vorgesetztenverhalten

Hohe Wertschätzung der Arbeit, Kommunikation auf Augenhöhe mit der Chefetage, kurze Entscheidungswege, stets Hilfe und Problemlösungen bei schwierigen Arbeitsaufgaben, Zufriedenheit und Wohlergehen der Mitarbeiter liegen den Vorgesetzten am Herzen

Arbeitsbedingungen

Die zentrale Lage der Kanzlei und die gute Verkehrsanbindung, sowie die großen, hellen und klimatisierten Büroräume sind sehr positiv zu bewerten. Die Technik ist in einem sehr guten Zustand und wird regelmäßig gewartet.

Kommunikation

Gespräche unter den Kollegen gibt es regelmäßig, angenehme und heitere Mittagspausen, Meetings und Teambesprechungen finden fast wöchentlich statt

Gleichberechtigung

Alle Mitarbeiter werden gleich behandelt und wertgeschätzt.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Familiäre Arbeitsatmosphäre und Wertschätzung

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Dem Arbeitgeber ist sehr wichtig, dass sich jeder wohl fühlt. Man setzt sich aktiv für ein angenehmes Klima ein und sorgt für Wohlfühlcharakter am Arbeitsplatz.

Image

Das Unternehmen wirkt professionell und kompetent.

Karriere/Weiterbildung

Fortbildung ist erwünscht. Qualifizierungen der Mitarbeiter werden gern unterstützt.

Kollegenzusammenhalt

Unter den Kollegen herrscht ein fröhlicher Umgangston und ein respektvolles Miteinander. Außerbetriebliche gemeinsame Aktivitäten werden gern unternommen. Im Arbeitsalltag ist ein konstruktives, hilfsbereites Zusammenarbeiten vorherrschend.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte und Angestellte agieren auf einer Ebene. Sowohl dienstliche als auch persönliche Fragen werden jederzeit angehört. Auf private Belange wird Rücksicht genommen und das persönliche Wohl jedes Einzelnen ist wichtig. Konstruktive Kritik wird freundlich und gewinnbringend vorgebracht. Lob vom Mandanten wird ebenso weitergegeben wie selbst Anerkennung und Dank erteilt wird.

Arbeitsbedingungen

Moderne Technik mit zwei Bildschirmen. Helle klimatisierte Räume, angenehm und freundlich gestaltet.

Kommunikation

Offene Türen und immer ein offenes Ohr machen es leicht Gespräche in Gang zu halten.
Fragen sind willkommen und Hilfe untereinander selbstverständlich.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist branchenüblich. Daneben gibt es verschiedene Sozialleistungen und Anerkennungen. Das Gehalt wird pünktlich gezahlt. Überstunden sind in Hochzeiten unvermeidlich - werden aber in Absprache mit dem Mitarbeiter in Geld oder Freizeit vergütet.

Gleichberechtigung

Gleiche Behandlung aller Mitarbeiter.

Interessante Aufgaben

Es wird versucht jeden Mitarbeiter in seinen favorisierten Bereichen einzusetzen. Regelmäßige Fortbildung ist gegeben und wird gefördert.

Sehr fairer Arbeitgeber, bei dem ein freundlicher Umgangston das A und O ist

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- stets freundlicher Umgangston
- Mandantennähe
- eigenständiges Arbeiten mit eigenem Mandantenstamm

Arbeitsatmosphäre

Die Beareitung der alltäglichen mandantenspezifischen Aufgaben bereitet viel Freude. Lösungsansätze werden bei Bedarf zusammen entwickelt. Hilfe unter den Kollegen und von der Chefetage wird jederzeit angeboten. Motivation und positive Rückmeldungen sorgen für eine dynamische Arbeitsatmosphäre.

Image

Das Unternehmen macht nach außen hin einen sehr kompetenten und engagierten Eindruck. Die Mitarbeiter stehen hinter dem Unternehmen.

Work-Life-Balance

Hohes Arbeitspensum in den Wintermonaten. Es besteht die Möglichkeit der Vergütung oder des Abfeierns von Überstunden, sodass ein Anreiz gegeben ist. Arbeitszeiten können flexibel eingerichtet werden. Auf die Familie oder persönliche Termine wird Rücksicht genommen.

Karriere/Weiterbildung

Seminare werden regelmäßig angeboten. Fortbildungen werden gerne gesehen.

Kollegenzusammenhalt

Alle Kollegen kommen gut miteinander aus und es herrscht ein freundlicher und respektvoller Umgangston untereinander.

Vorgesetztenverhalten

Sehr respektvoller und angenehmer Umgang der Chefetage mit den Arbeitnehmern. Eine offenen Kommunikation ist gegeben. Man bekommt das Gefühl vermittelt, dass die verrichtete Arbeit in hohem Maße geschätzt wird. Die Zufriedenheit der Arbeitnehmer ist der Chefetage sehr wichtig.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsräume verfügen über ausreichende Größe. Die Technik ist auf einem sehr guten Stand. Es wird mit zwei Monitoren gearbeitet. Jedes Zimmer ist mit einer Klimaanlage ausgestattet.

Kommunikation

Offene Gespäche sind jederzeit möglich und finden regeläßig statt. Das Entwickeln gezielter Gegenmaßnahmen bei auftretenden Problemen steht an oberster Stelle.

Gehalt/Sozialleistungen

Es wird ein zufriedenstellendes Gehalt gezahlt. Das Gehalt wird stets pünktlich gezahlt. Überstunden werden leistungsgerecht vergütet.


Interessante Aufgaben

Wo Wertschätzung und Freundlichkeit an erster Stelle stehen sollen

1,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

flexible Arbeitszeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

schlechte Bezahlung, mangelhafte Kommunikation, Überforderung der Mitarbeiter, negatives Arbeitsklima, psychischer Druck, hohe Fluktuation

Verbesserungsvorschläge

Führungsstil erneuern. Es gibt so viele Seminare und Fachbücher dazu!
Motivation und Lob einführen!
Arbeitspensum den Stellen gerecht neu regeln, um Überbelastung zu vermeiden,
mehr Freiraum für Mitarbeiterentscheidungen, z.B. ob sie ihre Pause an der frischen Luft nehmen möchten,
Kommunikation aufbauen, die auf Ehrlichkeit und Wertschätzung beruht, Mut zu Kritik und gemeinsamen Lösungswegen mit den Mitarbeitern,
Privates und Berufliches strikt trennen,
Datenschutz ernst nehmen!

Arbeitsatmosphäre

Das Team ist leider zerstritten und die Fluktuation hoch, weil kein Vertrauen besteht und die Stimmung negativ ist. Lob und gemeinsame Problemlösungsfindung könnten dem Abhilfe schaffen.

Image

Das Image ergibt sich folglich aus all den Faktoren, die zu verbessern wären. Es ist sehr verbesserungswürdig.

Work-Life-Balance

Es gibt Klagen über schlaflose Nächte, weil die Arbeit kaum zu bewältigen und der psychische Druck enorm ist.
Massiv viele Überstunden sind normal. Die Lebensqualität nimmt dadurch ab.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmaßnahmen werden sehr gut angeboten und auch wahrgenommen.

Kollegenzusammenhalt

Da das Team zerstritten ist und durch die Fluktuation immer wieder aufgebrochen wird, gibt es keinen Zusammenhalt. Den gibt es leider nur zwischen Vorgesetzten und den wenigen Mitarbeitern, die seit der Gründung mit dabei sind.

Vorgesetztenverhalten

Der Führungsstil müsste grundlegend überarbeitet werden: es fehlen Motivation, Gesprächsbereitschaft, Fähigkeit zur Interaktion in Konfliktsituationen im Team, Wertschätzung und Offenheit gegenüber neuen Mitareitern, privates und berufliches werden kaum getrennt

Kommunikation

leider ein großes Manko. Es fehlen der Mut zu Offenheit, Trennung Privates von Beruflichem, Probleme werden nicht angesprochen und dadurch auch nicht gelöst.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Bezahlung oder Gewährung von Urlaubstagen sind minimal.

Interessante Aufgaben

vielfältiges Aufgabengebiet, was positiv zu bewerten ist, aber Punkteabzug wegen fehlender Umsetzungsmöglichkeit. Das Pensum ist zu hoch, die zur Verfügung stehende Zeit zu gering, ein Gespräch zu diesem bestehenden Problem wurde leider nie geführt. Überstunden, Wochenendarbeiten werden als selbstverständlich betrachtet.


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

M. NitscheGeschäftsführerin

Sehr geehrtes ehemaliges Teammitglied,
das Jahr 2017 war für unser Team und uns in der Tat ein sehr herausforderndes Jahr aus personeller Sicht. Hierdurch ergab sich für jeden von uns eine hohe zusätzliche Arbeitsbelastung. Das ist wahr. Wir bedauern, dass Sie unsere Kanzlei in diesen Monaten kennengelernt und somit subjektiv den dargestellten Eindruck gewonnen haben. Dennoch können wir vor dem Hintergrund unserer langjährigen positiven Erfahrungen und dem vorhandenen Teamgeist Ihre Einschätzung nicht teilen. Wir denken zudem, dass viele der bewerteten Themen erst nach längerer Betriebszugehörigkeit auch tatsächlich objektiv eingeschätzt werden können. Denn wir bieten weit mehr als Sie hier bewertet haben. Mit glücklichen Personalentscheidungen haben wir uns nun neu aufgestellt. So sind wir mit vereintem Tatendrang und viel positivem Schwung ins Jahr 2018 gestartet. Und das stimmt jeden von uns zuversichtlich. Wenn Sie konkrete Fragen haben, kontaktieren Sie uns doch einfach noch einmal persönlich. Alles Gute für Sie.