Navigation überspringen?
  

NERA Economic Consultingals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
NERA Economic ConsultingNERA Economic ConsultingNERA Economic Consulting
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    12.5%
    Gut (2)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (5)
    62.5%
    2,39
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

NERA Economic Consulting Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,39 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 23.Aug. 2017 (Geändert am 08.Sep. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist allgemein schlecht, aufgrund der permanenten Hektik die vorherrscht, da das Management fachlich und organisatorisch überfordert ist. Die Vorgesetzten vergreifen sich oft im Ton und sind selten lösungsorientiert. Die Schuld wird stets auf die Mitarbeiter abgewälzt, obwohl nach der Vielzahl der Kündigungen klar sein sollte, dass das Problem im Management liegt.

Vorgesetztenverhalten

Die gesetzten Ziele sind größtenteils unrealistisch, da das Management bisher nur wenige Jahre im Consulting tätig war. Darüber hinaus verfügt das Management über unzureichende Kenntnisse der ökonomischen Methoden (Empirische Methoden und Mikroökonomie sowie angewandte Spieltheorie), die in dieser Branche eigentlich Voraussetzung sein sollten. Summa Summarum tragen die Mitarbeiter am Ende die volle Verantwortung, da das Management schlecht ausgebildet ist. Die Meinungen der Mitarbeiter wird bei der Projektplanung ignoriert. Stattdessen wird nach 70-80 Stunden Wochen darauf hingewiesen, dass dies normal sei, im Consulting.

  • 21.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre is allgemein gut, auch wenn es in besonders aktiven Phasen teilweise etwas stressing wird. Die Vorgesetzten verhalten sich selbst bei größeren Problemen entspannt und lösungsorientiert, ohne dass die Schuld auf Mitarbeiter abgewälzt wird.

Vorgesetztenverhalten

Die gesetzten Ziele sind größtenteils realistisch, klar und nachvollziehbar. Die Meinungen der Mitarbeiter wird bei der Projektplanung berücksichtigt, um Überlastungen zu verhindern.

  • 09.Aug. 2017 (Geändert am 10.Aug. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In meiner Abteilung (Energie) schätzen unsere Projektleiter unsere Arbeit wert, loben wenn's gut war und geben konstruktives Feedback wenn man etwas verbessern kann. Der Umgang untereinander ist sehr offen und fair.

Vorgesetztenverhalten

In meinem Team (Energie) herrschen sehr flache Hierarchien. Inhaltliche Entscheidungen werden auf Konsensbasis getroffen und wir werden immer mit einbezogen. Die Projektleiter setzen eigentlich immer realistische Fristen für Arbeitsaufträge, respektieren unsere Freizeit ausdrücklich und legen großen Wert darauf, dass wir keine unnötige Zeit im Büro verbringen. Konflikte kommen aufgrund des sehr offenen Umgangs selten auf und werden durch Gespräche auf Augenhöhe gelöst.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    12.5%
    Gut (2)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (5)
    62.5%
    2,39
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

NERA Economic Consulting
2,39
8 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
2,89
114.939 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,16
2.130.000 Bewertungen