Workplace insights that matter.

Login
Netfonds Gruppe Logo

Netfonds 
Gruppe
Bewertung

liebevolles Miteinander

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Netfonds AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der offene Umgang miteinander. Viel Freundlichkeit dabei.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Abteilungen / Asset Bereiche arbeiten teilweise gegeneinander. Ein Technikprojekt läuft schwer an.

Verbesserungsvorschläge

Die Firma wächst sehr stark. Ich habe den Eindruck etwas zu schnell für den Organismus als solchen.

Arbeitsatmosphäre

Vorgesetzte streifen morgens durch die Büros und sagen Hallo. Es werden viele Angebote gemacht Dinge offen anzusprechen.

Kommunikation

Meetings (freiwillige und verpflichtende) geben Überblick über den Stand der Dinge. Infos zur alltäglichen Arbeit sind teilweise mühsam von links und rechts einzusammeln. Es gibt aber eine interne Wissensdatenbank.

Kollegenzusammenhalt

Die einzelnen Bereiche sind gut verbunden. Hier gibt es ein recht gutes Miteinander. Es gibt oft Süßes von den Kollegen zu feierlichen Anlässen. Abteilungsübergreifend passiert aber nicht viel. Da ist eine gefühlte Mauer.

Work-Life-Balance

Es herrscht Vertrauensarbeitszeit. Homeoffice und/oder Teilhomeoffice wird viel angeboten/genutzt. Bei Urlaubsanträgen hatte ich noch nie echte Probleme. Auf Familie wird Rücksicht genommen. Es gibt hier auch Paare, die bereits vor Netfonds zusammen waren.

Vorgesetztenverhalten

Ziele sind erreichbar. In der Zielfindung werden Mitarbeiter eingebunden. Zur Umsetzung erhält man Unterstützung, ist aber recht frei in der Umsetzung. Es gibt keine ständige Kontrolle.

Interessante Aufgaben

Der Arbeitsanfall ist in den verschiedenen Abteilungen wohl recht unterschiedlich - liegt in der Natur der Sache. Daher stellt sich mir die Frage der gerechten Verteilung nicht. Ich bin in der Gestaltung ziemlich frei.

Gleichberechtigung

kann ich nicht beurteilen, da mir keine negativen Vorfälle bekannt sind, gebe ich 4 Sterne

Umgang mit älteren Kollegen

Zum langjährigen Jubiläum gibt es vom Vorstand warme Worte und auch eine schöne Aufmerksamkeit. Das habe ich schon viel schlechter erlebt. Sonst kann ich das kaum beurteilen, da mir keine negativen Vorfälle bekannt sind, gebe ich 4 Sterne

Arbeitsbedingungen

50% des Gebäudes sind starker Sonneneinstrahlung und Lärm einer 6spurigen Straße ausgesetzt. Der Rest ist schön am Wasser. Technik ist sehr modern (Doppelbildschirme, Headset, Schreibtische höhenverstellbar). Tee, Kaffee, Wasser und Obst gibt es gratis.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt jährliche Spenden an soziale Einrichtungen. Beim Auswahlprozess sind die Mitarbeiter einbezogen. Umwelttechnisch läuft hier nicht viel. Nicht einmal eine Mülltrennung funktioniert. Fair produzierte Getränke gibt es teilweise.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist ok, vermutlich oberes Mittelfeld. 20% bAV Zuschuss, HVV Ticket Zuschuss 44 EUR. Sodexo Essensschecks, Jobrad.

Image

Die meisten hier lieben den Laden, gemault wird natürlich dennoch. Ist wie mit den Frauen und dem eigenen Fußballverein.

Karriere/Weiterbildung

Personal- und Bereichsverantwortung ist möglich. Weiterbildungsangebote habe ich bisher nicht gesehen.

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr HR-Team der Netfonds Gruppe

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen und uns so ausführlich bewertet haben. Wir freuen uns sehr und sind stolz darauf, dass Ihnen die Arbeit bei uns so gut gefällt.

Wir wünschen Ihnen weiterhin eine tolle Zeit bei uns im Unternehmen und viel Erfolg!

Beste Grüße