Workplace insights that matter.

Login
Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG Logo

Netto Marken-Discount Stiftung & Co. 
KG
Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

548 Fragen

Wieviel Sonderurlaub gibt es bei einem Umzug?

Gefragt am 26. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 26. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Ich glaube - einen Tag.

Als Arbeitgeber antworten

Wie genau wird bei einer Teilzeitstelle der Lohn während Urlaub berechnet. Und wieso werden die Antworten nach der Tariftabelle gelöscht? Ich bräuchte die dringend und niemand kann mir da weiterhelfen

Gefragt am 24. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 24. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Gesamtarbeitsverdienst der letzten 13 Wochen : Anzahl der Arbeitstage in den 13 Wochen = tägliches Urlaubsentgeld x Anzahl der Urlaubstage = Verdienst

Antwort #2 am 24. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Tarifvertrag Branche und Bundesland

Antwort #3 am 25. Oktober 2021 von einem Werkstudenten

Während Ihres Urlaubs erhalten Sie die gleiche Vergütung wie sonst auch.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo ich Arbeite als Aushilfe im Netto ich habe laut Zählung 6 Urlaubs Tage zu viel genommen .Die soll ich jetzt wieder rein arbeiten in 10 Std dann wären wir wieder auf normalen Stand geht das eigentlich? Ohne 10 Std kein Geld bekommen für 6 Tage Urlaub. Hab ich doch garnicht so viel verdient. Mein Std Satz ist bei 11 Euro

Gefragt am 22. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 24. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Aus meiner Sicht - ein guter Deal.

Als Arbeitgeber antworten

Wo finde ich die Tariftabellen?

Gefragt am 22. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 23. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Diese Antwort wurde vom Benutzer entfernt.

Antwort #2 am 23. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Diese Antwort wurde vom Benutzer entfernt.

Antwort #3 am 24. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Online oder Ihr Kollege, welcher Mitglied in der Gewerkschaft ist, hilft Ihnen gern.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo liebes netto Team Hatte heute mein ersten Arbeitstag als Aushilfe wie kann ich denn vetrag wieder kündigen da mir diese Arbeit nicht liegt und die Einarbeitung misserabel ist und wo sende ich die Kündigung hin ? Der Vertrag ist befristet bis 31.01 2022

Gefragt am 20. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 21. Oktober 2021 von einem anonymen User

Das Kündigungsschreiben übergeben Sie einfach Ihrem Vorgesetzten.

Als Arbeitgeber antworten

Sehr geehrte Firma Netto Was ich immer Fragen wollte ab wie viel Arbeitsstunde bekommt man ein voller Vertretungsgeld ?

Gefragt am 18. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Hallo! Wie lange muss man bei Netto beschäftigt sein, damit man Weihnacht und Urlabsgeld bekommt

Gefragt am 18. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 21. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Es steht dir ab dem Eintritt bei Netto zu. Als GFB musst du dies aber jedes mal selbst beantragen

Antwort #2 am 21. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Zustehen tut Ihnen das gar nicht. Die Zahlung ist eine freiwillige Leistung.

Antwort #3 am 25. Oktober 2021 von einem Werkstudenten

Welch Urlaubsgeld bitte? Es gibt eine Jahressonderzahlung, je zur Hälfte im Sommer und zum Jahresende.

Als Arbeitgeber antworten

Kann ich als Aktuelle Aushilfe von einer Filiale zur anderen Filiale in einer anderen Stadt arbeiten, wenn ich umziehe? (Sozusagen ich ziehe um und bleib trotzdem beim netto aber in der Stadt wo ich wohne und das Fest?)

Gefragt am 15. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 15. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Vermutlich ist das möglich. Ich denke, dass dem nichts entgegensteht, sofern auchin der Region freie Stellen sind.

Als Arbeitgeber antworten

Kann mir der Betriebsrat helfen wenn ich versetzt wurde. Jedoch in der Filiale unglücklich bin und wieder zurück gehen würde in die andere Filiale?

Gefragt am 14. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 15. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Versetzungsantrag stellen. Und mit Betriebsrat sprechen

Als Arbeitgeber antworten

Kündigungsfrist Minijob

Gefragt am 12. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 13. Oktober 2021 von einem anonymen User

Ist in Ihrem Arbeitsvertrag festgehalten.

Als Arbeitgeber antworten

Ist es normal wenn Mal hochgestuft wird das man weiterhin nur Mindestlohn bekommt?

Gefragt am 11. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 24. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Diese Antwort wurde vom Benutzer entfernt.

Antwort #2 am 25. Oktober 2021 von einem Werkstudenten

Absolut nicht, Ihnen steht Tariflohn zu.

Als Arbeitgeber antworten

Wieviel Gehalt steht einen als G1-25 zu?

Gefragt am 11. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 12. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Leider kann ich Ihnen diese Frage nicht pauschal beantworten, da dieser Wert kleine Abweichungen je nach Bundesland vorweist.

Antwort #2 am 13. Oktober 2021 von einem Ex-Mitarbeiter

Online gibt es die Tariftabellen.

Antwort #3 am 13. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Wo finde ich die Tariftabellen? Ich hab schon ganz Google durchforstet aber Google kann mit diesem Begriff nichts anfangen?

Antwort #4 am 15. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Diese Antwort wurde vom Benutzer entfernt.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo ich habe vor zu kündigen aber mein vertrag ist bis 31.12 befristet heißt bis wann muss ich kündigen geht auch zum 15.11?

Gefragt am 10. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 12. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Zum 15. November ist möglich.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, ich arbeite seit dem 01.08. auf 450 Basis bei Netto und habe immernoch (07.10.) kein Lohn bekommen. Besteht Anspruch wegen dem Verzug?

Gefragt am 7. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 9. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Schriftlich abmahnen hilft oft bereits.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo. Ich habe am 15.09.2021 bei netto angefangen, war aber leider bis jetzt die ganze Zeit krankgeschrieben. Lohnabrechnung habe ich am 22.09.2021 bekommen. Wann kann ich dann damit rechnen das der Lohn zufließt vom 15.09-30.09 ?

Gefragt am 6. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 9. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Der Erhalt einer Lohnabrechnung sagt nichts über die Zahlung des Entgelds aus. Ferner spielen hier gleich mehrere Faktoren eine wesentlich größere Rolle. Es kommt zudem darauf an, ob Sie GfB, Teilzeit oder Vollzeitbeschäftigte* sind.

Antwort #2 am 10. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Teilzeit beschäftigt.

Antwort #3 am 10. Oktober 2021 von einem anonymen User

Passiert es allerdings, dass Sie direkt nach Antritt einer neuen Arbeitsstelle innerhalb der ersten vier Wochen erkranken, springt unmittelbar Ihre Krankenkasse ein – und das für eine Dauer von insgesamt 28 Tagen. Der Arbeitgeber wird in diesem Fall von seiner gesetzlichen Pflicht entbunden.

Antwort #4 am 11. Oktober 2021 von einem Ex-Mitarbeiter

Das stimmt so nicht ganz. In meinem Arbeitsvertrag steht, das ich ganz normal Lohn bekomme auch wenn ich krank bin.

Antwort #5 am 13. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Erkundigen Sie sich am besten direkt bei Ihrem Sachbearbeiter. Alles andere ist ein Blick in die Glaskugel.

Antwort #6 am 13. Oktober 2021 von einem Ex-Mitarbeiter

Wenn ich da mal jemanden erreichen würde…..

Als Arbeitgeber antworten

Hallo ich hätte da eine Frage zu den Überstunden. Werden die extra bezahlt oder kommen die mit den Gehalt zusammen ?

Gefragt am 4. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 9. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Diese Antwort wurde vom Benutzer entfernt.

Antwort #2 am 9. Oktober 2021 von einem Ex-Mitarbeiter

Alles, was über die drei Überstunden pro Woche anfällt - mit dem Gehalt.

Als Arbeitgeber antworten

Ist es ratsam eine versetzung zu unterschreiben oder nicht? Wenn ich nicht einverstanden bin müsste ich aber trotzdem erstmal 4 Wochen in eine andere Filiale.

Gefragt am 4. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 4. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Eine Versetzung bedarf nicht Ihrer Zustimmung, da diese im Weisungs und Direktionsrecht des Arbeitgebers liegt.

Antwort #2 am 9. Oktober 2021 von einem Partner

Darüberhinaus ist es nicht möglich zu oder abzuraten, weil eine Versetzung aus verschiedenen Gründen erfolgt, die sowohl AN als auch AG-fokussiert sind. Die Entscheidung verbleibt somit allein bei Ihnen. Wobei ich Ihnen sagen kann, dass man seinen Einwand durchaus an entsprechende Stelle transferieren darf.

Als Arbeitgeber antworten

Ich habe im Juli zwei Wochen Vertretung gemacht und es wurde zwei Monate später immernoch nicht ausgezahlt was nun ? Letztes Jahr sollte ich auch Weihnachtsgeld erhalten es kam aber nicht habe ich im nächsten Jahr immernoch Anspruch darauf?

Gefragt am 2. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 4. Oktober 2021 von einem anonymen User

All Ihre offenen Fragen beantwortet Ihnen gern Ihr Personalsachbearbeiter.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo Muss man für minijob auch Rentenversicherung zahlen weil ich will es nicht

Gefragt am 1. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 2. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Auf Antrag können Sie sich von der Zahlung des Eigenbetrags befreien lassen, was ich aber nicht empfehle.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo ich arbeite seit dem 01.09.2021 bei Netto als Aushelfe, werde ich meinen ersten Lohn erst Ende Oktober oder noch jetzt am Anfang bekommen?

Gefragt am 1. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 1. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Ende Oktober. An Ihrer Stelle würde ich dann aber darauf beharren diesen mit fünf Prozent Verzugszinsen zu erhalten.

Antwort #2 am 22. Oktober 2021 von einem Werkstudenten

Minijobber sind bei vielen Firmen leider Arbeitnehmer zweiter Klasse und dabei leisten sie genau das gleiche wie ihre wenigen Kollegen in Teil oder Vollzeit.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo ich arbeite seit 06.09.2021 bei netto minijob als Aushilfe habe vorhin gefragt dass ich wann mein Lohn für September bekomme Sie haben gesagt ende Oktober das heißt dass ich Lohn für September und Oktober zusammen bekomme?

Gefragt am 1. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 1. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Sie bekommen Ende Oktober den Lohn vom September, im November den von September und so weiter. Stets einen Monat zeitversetzt, außer der Rhythmus wird irgendwann mal normalisiert...

Antwort #2 am 9. Oktober 2021 von einem anonymen User

Normalisiert. Interessant. Wobei es ja auch Arbeitnehmer geben kann, welche nur vierteljährlich ihren Lohn erhalten.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo ich arbeite seit 06.09.2021 bei netto minijob als Aushilfe ich wollte wissen wann bekomme ich mein Lohn für September ich habe bis heute nicht bekommen?

Gefragt am 1. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 1. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Leider erst Ende Oktober.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo wie ist denn die kündigungsfrist bei teilzeit?

Gefragt am 30. September 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 1. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Die Kündigungsfrist ist unabhängig von der Art der Beschäftigung sowie Ihrer vertraglichen Arbeitszeit. Während der Probezeit beträgt sie zwei Wochen und danach vier Wochen oder länger, falls Sie schon ewig im Unternehmen sind.

Antwort #2 am 22. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Ist im Arbeitsvertrag festgehalten.

Als Arbeitgeber antworten

Ist es erlaubt eine 1zu1 besetzung in den Schichten ?? Pausenzeiten können ja nicht eingehalten werden.das heißt ja dann ichwürde inder Zeit umsonst arbeiten

Gefragt am 30. September 2021 von einem anonymen User

Antwort #1 am 30. September 2021 von einem Mitarbeiter

Diese Antwort wurde vom Benutzer entfernt.

Antwort #2 am 1. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Sofern dieses 1:1 nicht zur Gewohnheit wird, ist es ausnahmsweise erlaubt. Es sollte allerdings nicht über längere Zeit fabriziert werden. Doch dafür sollte Personal ausreichend einzuplanen sein, was allerdings im EH ein Problem ist.

Als Arbeitgeber antworten

Warum muss man wenn ein Markt wegen Umbau geschlossen hat dort hin zum Aushelfen? Gibt es da dann auch die Arbeitszeiten von 7 bis 20Uhr bzw früh und spät Schicht wenn ja keine Kunden den Markt betreten können. Soll nämlich in eine Filiale für 1 Woche die wegen Umbau gerade geschlossen hat ?

Gefragt am 26. September 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 1. Oktober 2021 von einem Ex-Mitarbeiter

Nennt sich Weisungsbefugnis. Inwiefern Ihre Arbeitszeiten gestaltet sind, hängt von den jeweiligen Gegebenheiten ab.

Als Arbeitgeber antworten

Wie und wann werden die Überstunden bezahlt

Gefragt am 24. September 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 26. September 2021 von einem Mitarbeiter

Überstunden vom jetzigen Monat werden dir im Monat Oktober gezahlt. Also immer ein Monat später und rückwirkend

Antwort #2 am 28. September 2021 von einem Mitarbeiter

Du machst beispielsweise im Juni Überstunden die werden dan Juli ausgezahlt 1 Monat rückwirkend

Als Arbeitgeber antworten

Wenn man kündigen will, an wen muss ich die Kündigung abgegeben in der Filiale wo man arbeitet oder an die Hauptzentrale schicken.

Gefragt am 23. September 2021 von einem anonymen User

Antwort #1 am 25. September 2021 von einem Mitarbeiter

Filiale sollte ausreichend sein.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, Welche Kündigungsfrist besteht bei einem Minijobler (450 Euro Basis) bei einer aktuellen Anstellungszeit von rund 1,5 Jahren im Gebiet Dresden/Sachsen? Vielen Dank vorab für die Rückmeldung.

Gefragt am 14. September 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 21. September 2021 von einem Mitarbeiter

Servus. Für Sie als GfB gilt die selbe Kündigungsfrist, wie für alle anderen Arbeitnehmer und diese beträgt vier Wochen zum 15. oder zum Monatsende.

Als Arbeitgeber antworten

Bekomme ich als Aushilfe Weihnachtsgeld?

Gefragt am 9. September 2021 von einem anonymen User

Antwort #1 am 12. September 2021 von einem Mitarbeiter

Ja, tariflich bedingt bekommt das halbe Bruttogehalt als Weihnachtgeld/Urlaubsgeld

Als Arbeitgeber antworten

Hallo Ich bin auf 24 std/ Woche bei Netto beschäftigt (Festvertrag) Oftmals muss ich von der Spätschicht (bis 21:00) am anderen Tag auf Frühschicht (06:00) arbeiten. Das bedeutet, dass 9 Std dazwischen liegen & die Heimfahrt noch nicht abgezogen worden ist. Ist dies zulässig? Müssen nicht 11 Std dazwischen liegen ?

Gefragt am 4. September 2021 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 5. September 2021 von einem Mitarbeiter

Nein natürlich nicht, aber wenn es nicht anders geht mach ich das zb. auch mal.

Antwort #2 am 5. September 2021 von einem Ex-Mitarbeiter

Das ist normal bei netto, stell dich drauf ein, dass es öfter so ist.

Antwort #3 am 6. September 2021 von einem anonymen User

Diese Antwort wurde vom Benutzer entfernt.

Antwort #4 am 9. September 2021 von einem Mitarbeiter

Das Interessiert dort niemanden. Bin heute auch von der Spätschicht in die Früh.

Antwort #5 am 15. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Nein das ist netto normal und auch nicht zulässig. Es müssen zwischen arbeitende und Anfang 11 Stunden liegen. Es gibt keine Ausnahme. Und niemand sollte das tun. Ich würde dies von meinen Mitarbeitern niemals verlangen.

Antwort #6 am 22. Oktober 2021 von einem Mitarbeiter

Schlechte Personaleinsatzplanung. Die sollte definitiv fortan jemand anderes übernehmen oder wenigstens zur Seite stehen, um so etwas zu vermeiden.

Als Arbeitgeber antworten