Navigation überspringen?
  

netzorange IT-Dienstleistungen GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

netzorange IT-Dienstleistungen GmbH & Co. KG Erfahrungsbericht

  • 16.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kein empfehlenswertes Unternehmen

1,58

Arbeitsatmosphäre

Oftmals war die Stimmung sehr angespannt. Durch falsche Abläufe und Fehler die passiert sind, sind sich Kollegen oftmals untereinander angegangen.

Vorgesetztenverhalten

Häufig wurde hinter dem Rücken der Mitarbeiter gehandelt. Die Vorgehensweise der Vorgesetzten Kritik zu üben, war definitiv mangelhaft.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb des Teams haben sich schnell Gruppen gebildet, sodass es als neuer Mitarbeiter schwierig war sich zu integrieren. Oft wurde unter den Mitarbeitern übereinander hergezogen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren sehr eintönig und haben einen nicht wirklich gefordert. Trotz der Einforderung neuer Aufgaben, hat sich nicht viel geändert. Teilweise wurden die Aufgaben bei der Einarbeitung schlecht erklärt.

Kommunikation

Ein Großteil der Kommunikation fand hinter dem Rücken statt. Probleme wurden selten direkt angesprochen.

Karriere / Weiterbildung

Trotz Einforderung von Weiterbildungsmöglichkeiten, wurde nichts umgesetzt. Die Mitarbeiter haben oft nur ihre täglichen Aufgaben gemacht und haben sich nicht spürbar weiterentwickelt.

Arbeitsbedingungen

Hoher Lautstärkepegel durch Großraumbüros. Ansonsten okay.

Work-Life-Balance

Durch wenige anspruchsvolle und spannende Aufgaben konnte man seine Arbeit täglich natürlich sehr pünktlich beenden. Ich hätte mir lieber mehr Forderung gewünscht, anstatt das Gefühl zu haben, so früh wie möglich gehen zu wollen.

Image

Das Unternehmen hat auf mich vor Arbeitsstart sehr positiv gewirkt. Die Realität sah aber anders aus. Viele Mitarbeiter waren unzufrieden und es entstand eine schlechte Arbeitsatmosphäre.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Vorgesetzten sollten sensibler auf Probleme eingehen und sich der teilweise sehr schlechten Laune der Mitarbeiter annehmen. Kollegen sollten neue Mitarbeiter herzlicher aufnehmen. Weiterbildungsmöglichkeiten sollten angeboten werden etc.

Contra

Siehe Bewertungen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    NETZORANGE IT-Dienstleistungen GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte(r) Werkstudent(in), schade, dass Sie einen derartigen Eindruck von netzorange erhalten haben. Da wir allerdings seit einigen Jahren keine Werkstunden mehr in unserem Unternehmen hatten, ist Ihr Eindruck veraltet. Auch wir haben uns weiterentwickelt. Selbstverständlich gibt es immer wieder Aufgaben, welche eintönig sind, aber erledigt werden müssen. Und natürlich ist bei Werkstudenten ähnlich wie bei Auszubildenden das Weiterbildungsangebot etwas geringer ausgeprägt, da diese sich hauptsächlich auf ihr Studium oder ihre Ausbildung konzentrieren sollen. Bei Festangestellten stellt sich die Situation natürlich anders dar und die Mitarbeiter können auf ein entsprechendes Weiterbildungsangebot zurückgreifen. Dass sich im Team unterschiedliche Gruppen bilden, kann ich nicht bestätigen. Es gibt nur eine große Gruppe; das ganze Team von netzorange. Dieses ist nicht nur während der Arbeitszeit zusammen, sondern verbringt oft auch privat Zeit miteinander. Selbstverständlich gibt es Mitarbeiter, die sich besser verstehen. Ich denke, wenn Sie aktuell einen Blick in die Firme werfen könnten, würde Ihre Meinung eine andere sein. Viele Grüße Jan Reutersberg

Jan Reutersberg
Geschäftsführer