Workplace insights that matter.

Login
New Work SE Logo

New Work 
SE
Bewertung

Abwechslungsreiche Tätigkeit

3,5
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bei XING Young Professionals GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vielfalt. Sehr international und Kollegen aus quasi jeder Ecke der Welt.
Arbeitsatmosphäre. Jeder kommt wie er möchte. Hunde sind auch sehr willkommen.
Spannende und vielfältige Aufgaben.
Generell das Image. Macht sich auf jeden Fall gut im Lebenslauf.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung. Es gibt kein Verhandlungsspielraum.
Jemand der zu Beginn seines Bachelors steht wird gleich bezahlt wie jemand am Ende seines Masters. Und spätestens nach einem Jahr sollte das Gehalt angehoben werden!

Verbesserungsvorschläge

Die Großraumbüros waren teilweise sehr laut und eng.
Übernahme von Studenten. Kaum Aussicht darauf, später dort bleiben zu können. Das Unternehmen besteht gefühlt zur Hälfte aus Studenten. Aber es kommen ja genug nach, weshalb dann Geld ausgeben für einen teuren Festangestellten.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Johannes Wichmann, Employer Branding Manager
Johannes WichmannEmployer Branding Manager

Danke für Dein Feedback! Es freut uns, dass Dir die Arbeitsatmosphäre sowie die Vielfalt der Aufgaben und Kollegen bei uns gefallen hat.
Bezüglich der Großraumbüros ist es leider unvermeidlich, dass ein gewisser Lärmpegel entsteht. Mit deiner Meinung bist Du aber nicht allein, sodass wir auf eine angenehme Arbeitslautstärke für den Umzug in unser neues New Work Harbour Gebäude großen Wert gelegt haben. Im nächsten Jahr ist es soweit und wir werden in das ehemalige Unilever Gebäude in der Hafencity ziehen. Hier haben wir deutlich mehr Platz und auch genügend Rückzugsorte, um ungestört arbeiten zu können.

Wir beschäftigen momentan rund 130 Studenten, bei ca. 2000 Mitarbeitern. Das wir zur Hälfte aus Studenten bestehen, kann ich dir also nicht bestätigen ;-) Die Verteilung dieser ist von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich. In manchen Bereichen haben wir mehr Studenten, in anderen weniger. Hinsichtlich der Übernahme spielen unterschiedliche Faktoren eine Rolle. Wir übernehmen Studenten, aber du hast Recht, wir können nicht jedem Studenten eine langfristige Stelle anbieten.

Bei der Bezahlung beziehen wir uns auf den Marktdurchschnitt. Zudem unterstützen wir unsere Werkstudenten mit Angeboten wie bspw. dem New Work Student Development Programm und verschiedenen Benefits.
Solltest Du noch weitere Anregungen haben, melde Dich gerne be mir!
Beste Grüße
Johannes