Navigation überspringen?
  

NEW AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Energiewirtschaft
Subnavigation überspringen?

NEW AG Erfahrungsbericht

  • 13.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Solider Arbeitgeber

4,00

Vorgesetztenverhalten

Mein direkter Vorgesetzte ist um unsere Meinung immer froh. Aber einige Vorgesetzten anderer Bereiche sehen die Meinungen anderer Abteilung oftmals skeptisch

Kollegenzusammenhalt

Es ist nicht selten, dass, wenn Arbeit auf jemand anderes geschoben werden kann, auch getan wird

Interessante Aufgaben

Auch wenn ein Grundpensum wiederkehrender Aufgaben besteht, gibt es doch immer wieder Sonderfälle oder Projekte, die den Alltag interessant machen

Kommunikation

Der Flurfunk ist gut, die offiziellen Infos von oben nach unten sind bescheiden

Gleichberechtigung

Grundsätzlich herrscht eine Gleichberechtigung. Aber Frauen, die aus der Elternzeit wiederkommen und nur halbtags arbeiten, haben es schwierig weiter zu kommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ein Traum für ältere Kollegen. Oft bereits sehr gutes Gehalt und diverse Angebote für den früheren Renteneintritt.

Karriere / Weiterbildung

Seminare und Schulungen werden so gut wie immer genehmigt. Aufstiegschancen sind eher unrealistisch, zumal die Hierarchien abgeflacht werden sollen. Ein Pluspunkt ist, dass nicht nur Führungskarrieren möglich sind, sondern auch Fachkarrieren - also Spezialisten für bestimmten Themen, die theoretisch so viel Wert sind, wie normale Führungskräfte

Gehalt / Sozialleistungen

Ältere Kollegen haben oft sehr gute Gehälter, jüngere Kollegen werden - bis auf einige Ausnahmen - schlechter bezahlt. Höhergruppierungen sind möglich, aber werden nicht nach klaren Regeln erteilt. Da besteht noch Potential. Sonstige Sozialleistungen sind sehr gut, daher doch 4 Sterne

Work-Life-Balance

Alleine das Gleitzeitmodell ermöglicht vieles. Weitere Möglichkeiten wie das mobile Arbeiten sind angekündigt

Image

Grundsätzlich müsste das Image gut sein, aber die Mitarbeiter reden mehr schlecht über die NEW. Ähnlich schlecht ist das Image in der Öffentlichkeit, da Kunden vermittelt wird, dass die NEW mehr mit sich selbst beschäftigt ist, statt sich um die Kunden zu kümmern

Verbesserungsvorschläge

  • Den jüngeren bereits vorhandenen Mitarbeitern mehr bieten, vor allem im Bezug auf das Gehalt. Personalentwicklungspläne für einen Horizont von mindestens 5 Jahren an die Mitarbeiter verteilen (Inhalt: Gehaltsentwicklung, Schulungsmaßnahmen, Seminarempfehlungen) Verhaltensweisen ggü. Kunden sollten zentral erarbeitet und kommuniziert werden Lösungen für Kunden sollten an erster Stelle stehen und nicht die internen Probleme

Pro

Gleitzeitmodell, Leistungszulage

Contra

Es wird viel darüber gesprochen, wie wichtig Fachkräfte und der Nachwuchs sind, aber eine entsprechende Bindung wird nicht angestrebt. Z. B. werden Höhergruppierungen, trotz guter Leistungen, verworfen, weil eine weiterführende oder vom Arbeitgeber für nicht gut genug angesehene Qualifikation fehlt

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    NEW AG
  • Stadt
    Mönchengladbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling