Navigation überspringen?
  

nhow Berlinals Arbeitgeber

Deutschland Branche Tourismus/Gastronomie
Subnavigation überspringen?

nhow Berlin Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,44
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,85
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,04
Arbeitsbedingungen
2,38
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,59
Work-Life-Balance
2,04

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,78
Umgang mit älteren Kollegen
2,92
Karriere / Weiterbildung
2,54
Gehalt / Sozialleistungen
2,41
Image
2,31
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 4 von 27 Bewertern Homeoffice bei 3 von 27 Bewertern Kantine bei 18 von 27 Bewertern Essenszulagen bei 6 von 27 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 11 von 27 Bewertern Barrierefreiheit bei 4 von 27 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 27 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 27 Bewertern Coaching bei 5 von 27 Bewertern Parkplatz bei 7 von 27 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 9 von 27 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 15 von 27 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 27 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 27 Bewertern Mitarbeiterevents bei 11 von 27 Bewertern Internetnutzung bei 6 von 27 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 27 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 01.Dez. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

"Es wird nicht geschrien nur laut geredet."

Vorgesetztenverhalten

respektlos, einschüchternd, schlechte Führungsqualitäten

Kollegenzusammenhalt

Kollegen halten untereinander zusammen. Man hat aber das Gefühl, dass die Chefetage nicht mit sondern gegen die Mitarbeiter arbeitet.

Kommunikation

Kommunikation zwischen den Abteilungen schlecht bis gar nicht vorhanden.
Abteilungsleiter wirkte überfordert bis planlos. Man hat nur geringfügige Informationen erhalten und musste die sich eigenständig in den anderen Abteilungen besorgen.

Umgang mit älteren Kollegen

Leider wurde sich lustig über einen älteren Kollegen gemacht sowie die Aussage "schafft er das nicht, muss er gehen" getätigt.

Karriere / Weiterbildung

Das Unternehmen NH bietet viele und gute Chancen um sich weiterzubilden und voranzukommen. Aber leider nicht in diesem Haus. Da starker Personalmangel herrscht, kann man kaum bis selten Weiterbildungen wahrnehmen. Mitarbeiter werden bei Beförderungen oder Weiterbildungen hingehalten.

Arbeitsbedingungen

Gerätschaften im Küchenbereich sind okay. Es wird an neuen Equipment gearbeitet.

Image

Die Mitarbeiter merken ,dass das Ansehen des Hauses langsam und stetig sinkt nur die Chefetage denkt mit einem pinken Einstecktuch und pinken Socken ist es getan.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Kommunikation zwischen den Abteilungen. Gleichberechtigung der Abteilungen. Alle Abteilungen sind gleich wichtig. Das Mitarbeiter und Chefetage geschlossen zusammenarbeiten und nicht ein Teil arbeitet und andere spielen Golf. Abteilung Küche: -besser organisiert, mehr und genauere Informationen zu den Veranstaltungen für die Mitarbeiter
  • mehr Vertrauen zu den Mitarbeitern (falls sie seid Jahren zum ersten Mal krank sind, nicht direkt auf den Durchgangssarzt hinweisen)

Pro

Kantine - Sterneniveau

Contra

Schlecht finde ich, wie man mit einigen Mitarbeitern umgeht, die beschlossen haben das Unternehmen zu verlassen- sie werden ignoriert, missachtet und bekommen null Wertschätzung für das was sie geleistet haben.
Man sollte daran arbeiten Mitarbeiter ordentlich und mit Respekt zu verabschieden, egal ob sie ein Jahr oder zehn Jahre in Unternehmen tätig waren.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten
  • Firma
    nhow Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Wie ist die Unternehmenskultur von nhow Berlin? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 24.Nov. 2019 (Geändert am 28.Nov. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Tolles Konzept, viel Raum für Ideen. Nur leider kein Interesse die Ideen der Mitarbeiter, die sich damit liebevoll auseinander setzen, auch umzusetzen. Wertschätzung der Mitarbeiter fehlt, die dort tagtäglich das Beste aus dem Schlimmsten machen müssen.

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgesetzte waren kaum anwesend, Konfliktsituationen wurden abgetan und nicht ernst genommen.

Kollegenzusammenhalt

Ein einmaliges Team in der Abteilung. Alle hielten zusammen und standen füreinander ein.

Interessante Aufgaben

Aufgaben waren klar geregelt, dennoch musste man weit über seine Position hinaus mehr tun um den Mist, der von etwas weiter oben verbockt wurde, wieder gerade zu biegen.

Kommunikation

Keine Kommunikation, keine Weitergabe von wichtigen Informationen. Restaurant-Abteilung wurde sich selbst überlassen

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ja, aber bitte bloß keine Mama sein und wehe man äußert den Teilzeit-Wunsch.

Umgang mit älteren Kollegen

Wer es so lange ausgehalten hat, wird trotzdem nicht mehr geschätzt. Trotz jahrelanger Treue, gibt es keine Gehaltserhöhung. Im Gegenteil, es wird die Philosophie gelebt, wenn man ein Problem hat, dann kann man ja auch gern gehen. Jeder ist ersetzbar....

Wirklich??

Karriere / Weiterbildung

Personalmangel führt gern zu Positionsaufstiegen, leider bei den absolut falschen Leuten. Toll war auch die Ausbildung der Azubis, es gab keine, denn auch da fehlte jegliches Interesse an Förderung für diese.

Arbeitsbedingungen

Buchungssystem katastrophal, Equipment zu wenig und nicht dem Stil des Hauses entsprechend

Work-Life-Balance

Dienstplan-gestaltung war eine Katastrophe, kurzfristige Änderungen wurden teils gar nicht weiter gegeben. Wunschfrei-Termine wurden auch gern mal vergessen. Überstunden wurden nicht korrekt übertragen.

Verbesserungsvorschläge

  • Lernt endlich euer Personal wert zu schätzen und auch mal dankbar zu sein.

Pro

Gewisse Personen sind auf einem sehr guten Weg, aber das allein reicht nicht.

Contra

Es ist ein wirkliches tolles Konzept, aber durch die fehlende Sozial- und Fachkompetenz seitens der mittleren Führungsebene, wird das nhow nicht seinen Weg gehen können.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    nhow Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2019
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 21.Nov. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die richtigen Kollegen wissen wie man arbeitet und wie man sich gegenseitig motiviert. Die Chefetage demotiviert einen.

Vorgesetztenverhalten

Open door policy wird gewünscht und gesagt,
jedoch ist die Tür immer zu in der Chefetage.

Kollegenzusammenhalt

Es kommt ganz auf die Abteilungen an. So viele tolle Menschen und ganz viele Versager (Chefetage)

Kommunikation

Kommt ganz auf die Abteilungen an.

Arbeitsbedingungen

Kaffee schmeckt.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr an Golf Tuniere teilnehmen, dann haben die Mitarbeiter mehr Ruhe. Oder weniger Bier und Wein an der Hotelbar mit dem Assistent trinken.

Pro

Pinkes Design

Contra

Die schlechte Kommunikation zwischen Chefetage und den anderen Abteilungen. Mitarbeiter die seit Jahren im Unternehmen sind bekommen keine Gehaltserhöhung. Es wird über jeden Mitarbeiter schlecht geredet der das Haus verlassen möchte. Gearbeitet wird von der Chefetage eher von zu Hause aus, als aus dem Büro. Erreichbarkeit und Kontakt zu den Gästen gleich Null.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    nhow Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 19.Nov. 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Golf spielen ist wichtiger als Versprechen einhalten !?

Karriere / Weiterbildung

Viel Versprechen, nichts halten

Gehalt / Sozialleistungen

MINDESTLOHN, aber große Versprechungen.

Verbesserungsvorschläge

  • Sich auch mal im Haus aufhalten, nicht immer home office... Vorbild sein

Contra

Es wird nicht das gehalten, was ausgemacht ist.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • Firma
    nhow Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Arbeitsatmosphäre

Jede Abteilung für sich, hält zusammen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sollten ihre Mitarbeiter welche sich dazu entschließen das Haus zu verlassen, WÜRDEVOLL und mit ANSTAND verabschieden!!!!! Totale Ignoranz zeugt von absolutem Fehlverhalten und hat rein gar nichts mit guten Benehmen zu tun.
Wenn im Vorfeld Gründe angesprochen werden welche sich nicht zum positiven verändern, muss man nicht den kindischen Bock spielen!!!!!

Kommunikation

Die wirklich wichtigen Informationen werden nicht weiter getragen zum Nachteil der Mitarbeiter welche dann vor großen Herausforderungen stehen.

Work-Life-Balance

Wenn man heute schon weiß das man morgen gnadenlos unter Strom stehen wird zwecks Personalmangel.
Überstunden sollten zeitnah in den Abbau genommen werden dürfen! Personalmangel sollte nicht auf dem Rücken der Mitarbeiter ausgetragen werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Vorgesetzte sollten die Ideen der Mitarbeiter welche stehst im Geschehen stehen wertvoll umsetzen. Entscheidungen sollten schnell getroffen werden und nicht monatelang verzögert werden. Mitarbeiter wertschätzen!!!!!!!!!!
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    nhow Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 10.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiteressen ist okay, aber Verbesserungswürdig

Pro

Flexible Arbeitszeiten

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    nhow Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 08.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Schade

2,08

Arbeitsatmosphäre

UNDANKBAR, freiwillige mehr arbeit wird nicht gewürdigt

Vorgesetztenverhalten

Sehr schlecht... So bald man sich für eine neue Herausforderung entschieden hat wird man nicht mehr für voll genommen, gar ignoriert!

Kollegenzusammenhalt

Zu 90% einer für alle und alle für einen

Interessante Aufgaben

Da man sich vieles selber beibringen musste.. War das schon interessant

Kommunikation

Kommunikation... gibt es recht wenig die eine Hand weiß nicht was die ander tut

Umgang mit älteren Kollegen

Grundlegend wurden alle gleich behandelt.
Wenn es um Beförderung ging wird leider der Erfahrungsschatz der "alten" nicht genutzt sondern lieber "neue" unerfahrene eingestellt

Karriere / Weiterbildung

Keine sichtbare Förderung für den einzelnen MA... Wenn das Unternehmen kein Nutzen drin gesehen hat...

Gehalt / Sozialleistungen

Für Hotellerie super!

Arbeitsbedingungen

Defekte Geräte oder gar genug Material zum arbeiten waren an der Tagesordnung

Verbesserungsvorschläge

  • Wertschätzung aller MA Mehr mit den MA reden

Pro

Das Haus

Contra

Arbeitsmaterial
Undankbarkeit

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    nhow Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 12.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr gutes Arbeitsklima und kollegiales Verhalten in jeder Abteilung

Gleichberechtigung

"Normale" Hierachien

Umgang mit älteren Kollegen

Alle gleichberechtigt undrücksichtsvoll

Karriere / Weiterbildung

Interne sowie externe Schulungen und Weiterbildungen möglich

Gehalt / Sozialleistungen

Tarufgebunden und fair

Arbeitsbedingungen

Nette Kollegen, sauberer und sicherer Arbeitsplatz

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nachhaltiges Hotel

Work-Life-Balance

Gastronimie eben aber auch hier wurde schon schlimmeres erlebet

Image

GUtes bis sehr gutes Image. Mitarbeiter sprechen gerne und positiv über das Unternehmen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    nhow Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 12.Dez. 2016
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiterwertschätzung absolute Fehlanzeige. Wenn es dir nicht gefällt, dann kannst du ja kündigen.

Kollegenzusammenhalt

Um in diesem Hotel- Erfolge zu erzielen muss die fehlende Kompetenz der Abteilungsleiter durch den Kollegenzusammenhalt kompensiert werden.

Interessante Aufgaben

Großer, flexibler Aufgabenbereich

Kommunikation

Wer nicht fragt, weiß auch nichts.

Karriere / Weiterbildung

Notgedrungen durch fehlende Mitarbeiter werden Beförderungen durchgeführt.

Gehalt / Sozialleistungen

Grundgehalt übertariflich.
Überstunden müssen zunächst geleistet werden und erst am nächsten Tag wird entschieden ob diese bezahlt und gerechtfertigt waren oder nicht.

Work-Life-Balance

Kurzfristige Dienstplanänderungen werden durchgeführt ohne Benachrichtigung und Einverständnis der Mitarbeiter. Anrufe, E-Mails vom Arbeitgeber in der Freizeit. Dementsprechend ist auch eine kurzfristige Freizeitplanung nicht möglich.

Image

Gehört zu den schwarzen Schafen in der Hotellerie.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten
  • Firma
    nhow Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 09.Feb. 2016
  • Mitarbeiter

Contra

Chaos pur - keine Strukturen durch fehlende Aktionen der Hotelleitung - keine Wertschätzung - gar nicht zu empfehlen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten
  • Firma
    nhow Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe