Navigation überspringen?
  

Niemeyer Feuerschutz-GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Niemeyer Feuerschutz-GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,46
Vorgesetztenverhalten
2,29
Kollegenzusammenhalt
2,61
Interessante Aufgaben
2,42
Kommunikation
2,38
Arbeitsbedingungen
2,39
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,26
Work-Life-Balance
2,48

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,43
Umgang mit älteren Kollegen
2,48
Karriere / Weiterbildung
2,17
Gehalt / Sozialleistungen
2,17
Image
2,22
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 8 von 24 Bewertern Homeoffice bei 1 von 24 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 2 von 24 Bewertern Barrierefreiheit bei 5 von 24 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt Coaching bei 1 von 24 Bewertern Parkplatz bei 7 von 24 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 6 von 24 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 24 Bewertern Firmenwagen bei 10 von 24 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 9 von 24 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 24 Bewertern Mitarbeiterevents bei 3 von 24 Bewertern Internetnutzung bei 6 von 24 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 24 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 05.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Am Anfang war alles gut und dann zeigte sich nach und nach das WAHRE Gesicht.

Vorgesetztenverhalten

Die Mitarbeiter sind da und Arbeiten aber Was und Wer er ist interessiert niemanden.
Dies ist so weil hier bloß das Wort der Obrigkeit gilt, sonst nix. Das niedere Volk hat keine Rechte.
Das Recht gilt ganz allein der Obrigkeit.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind da

Interessante Aufgaben

Hat man mir nicht gezeigt. Hauptsache ich habe Geld auf das Firmenkonto gebracht.

Kommunikation

Im Geschichten erzählen waren und sind Wir die Größten.
Kommuniziert wurde viel es kam bloß nix gescheites raus.

Gleichberechtigung

Was ist das.

Umgang mit älteren Kollegen

Naja

Karriere / Weiterbildung

Wenn du ausgebildet bist, freut er sich so muss er nix mehr bezahlen.
Angebote für Weiterbildung wurde mir nicht Angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Hier freut man sich wie ein kleines Kind, wenn das Geld mal irgendwann da ist.
Damit man seine Rechnungen bezahlen kann.

Arbeitsbedingungen

Technik auf den Fahrzeugen könnte besser sein.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülleimer sind vorhanden.

Work-Life-Balance

Arbeiten kannst du 24 Stunden weil dann ist Familie und Hobby eh egal.
Da brauch Mann keine Hobbys mehr.

Image

Das Image wird hoch gelobt aber es zerplatzt am Ende wie eine Seifenblase.

Verbesserungsvorschläge

  • Wie schon mehrfach erwähnt bringt dies eh nix.

Pro

Fällt mir nix ein.

Contra

Märchenbuch wurde in der Woche mehrmals aufgeschlagen und vorgelesen und weiter geschrieben.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Niemeyer Feuerschutz-GmbH
  • Stadt
    Kassel
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Wie ist die Unternehmenskultur von Niemeyer Feuerschutz-GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 03.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gute Leistung werden von den Vorgesetzten wertgeschätzt - sehr nette Kollegen und insgesamt ein gutes Betriebsklima

Vorgesetztenverhalten

Sehr gut - die Vorgesetzten haben immer ein offenes Ohr und wie schon erwähnt sind sie immer zu erreichen - Probleme werden immer zusammen gelöst-

Kollegenzusammenhalt

Mit den Kollegen ist ein sehr gutes auskommen - es wird sich gegenseitig unterstützt.

Interessante Aufgaben

Brandschutz ist immer ein interessante Aufgabe - wenn man sich damit identifiziert.

Kommunikation

Es erfolgt ständig eine gute Kommunikation von unten nach oben und von oben nach unten - Vorgesetzte sind immer erreichbar und die Türen stehen ständig offen.

Gleichberechtigung

Gleiches Recht für alle.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden sehr geschätzt - wer die entsprechende Qualifikation hat wird eingestellt - egal wie alt er oder sie ist.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man sich selbst weiterentwickeln möchte wird dies durch die Geschäftsleitung gefördert - Aus- u. Weiterbildungen werden turnusmäßig entsprechend der Stelle durchgeführt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt liegt über dem Branchendurchschnitt und ist absolut angemessen -
ich habe mein Gehalt bei meiner langjährigen Betriebszugehörigkeit an zwei
Monaten einen Tag später bekommen was aber überhaupt kein Problem ist.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsplätze, egal ob Büro oder Fahrzeuge, sind immer auf dem neuesten Stand der Technik. Die EDV Anlagen werden nach dem Stand der Technik alle drei Jahre ausgetauscht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die gesetzlichen Vorgaben werden erfüllt - es gibt nichts zu bemängeln.

Work-Life-Balance

Die Arbeit kann man sich selbst einteilen, sodass man auch während der Arbeitszeit wichtige Termine wahrnehmen kann.

Image

Das Image ist gut und wird sich auch durch die 1 Sterne Kandidaten nicht verschlechtern.

Verbesserungsvorschläge

  • Nicht notwendig - alle ok.

Pro

Die persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten und Zukunftsperspektiven.

Contra

...mir fällt nichts ein.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Niemeyer Feuerschutz-GmbH
  • Stadt
    Kassel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 28.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man fühlt sich nicht wohl in den Niederlassungen. Am besten viele Kundentermine haben, da ist es angenehmer.

Vorgesetztenverhalten

Unter aller Würde. Lohn wird selten pünktlich gezahlt. 1-Mann Geschäftsleitung.

Kollegenzusammenhalt

Überwiegend kämpft jeder gegen jeden. Ausnahmen gibt es allerdings.

Interessante Aufgaben

Die Kuh vom Eis holen - dafür ist man gerade noch gut genug.

Kommunikation

Jeder bekommt ein Telefon. Man muss ja erreichbar sein, jederzeit!

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung gibt es nicht. Während in einer Niederlassung alles bei Bedarf bestellt wird, müssen andere Niederlassungen ewig auf ihr Arbeitsmaterial warten.
Gleiche Positionen werden unterschiedlich entlohnt.
Sachbezüge oder Prämien gehen nur an ausgewählte Mitarbeiter.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden nach und nach entsorgt, wenn sie nicht die Leistung der 20-jährigen bringen.

Karriere / Weiterbildung

Die nötigen Schulungen werden übernommen, damit man dann auch schnell arbeiten kann - und Umsatz machen!

Gehalt / Sozialleistungen

Viel Versprochen, nix gehalten. Urlaubsgeld gab es sogar mal. Weihnachtsgeld wegen der finanziellen Schieflage gestrichen!

Arbeitsbedingungen

Arbeiten, arbeiten, arbeiten! Bloß nicht bei einer Pause erwischen lassen! Die gibt es nämlich nicht!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Interne Informationen zu Produkten, Qualitätsproblemen oder den Umgang mit Kunden sind nicht erlaubt, könnte aber einiges dazu sagen.

Work-Life-Balance

Freizeitaktivitäten werden von der Geschäftsleitung genau geprüft. Fußball spielen? Zu gefährlich! Feuerwehrmann sein? Geht gar nicht!

Image

Kunden halten sehr viel von der Niemeyer-Feuerschutz GmbH. Aber auch nur die Kunden. Dafür muss man dann mal länger machen oder sich richtig reinknien. Hauptsache dem Kunden gefällt es.
Ich kenne niemanden in der Firma, der nicht regelmäßig über die Geschäftsleitung/Personalführung meckert. (Aber wenn man dann gefragt wird, ist alles in bester Ordnung.)

Verbesserungsvorschläge

  • In einem Unternehmen, dass nur durch seine Angestellten Umsatz machen kann, sollten diese mit Samthandschuhen angefasst werden. Pünktliche Lohnzahlungen verärgern den Arbeitnehmer, der dadurch weniger motiviert ist. Es sollte ein Einheitsgehalt geben, das durch die länge der Betriebszugehörigkeit, entsprechend nach oben angepasst wird. Somit müssen Gehaltserhöhungen auch nicht mehr heimlich gemacht werden. Die Angestellten reden miteinander! Genauso verhält es sich mit dem Werkzeug. Sparen frustriert! Lieber mal ein Werkzeug mehr haben, als eines zu wenig! Mit der Zeit gehen! Pen und Paper ist out. Veraltete Technik bringt mich zwar auch ans Ziel, ist aber arbeitsaufwendiger. Moderne Systeme zum scannen würden die Arbeit um ein vielfaches vereinfachen. Auch die Datenübertragung und die Verarbeitung dieser Daten würden beschleunigt werden. Und noch ein Tipp: Die guten sind die Bösen und die bösen sind die Guten!
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Niemeyer Feuerschutz-GmbH
  • Stadt
    Kassel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 27.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Schlechte Moral und Unzufriedenheit bestimmen den Arbeitsalltag.

Vorgesetztenverhalten

Personen ohne Führungsqualitäten und Menschenkenntnis, unfaire Behandlungsmethoden, Unterstellungen und Einschüchterungen

Kollegenzusammenhalt

Im Team lief es gut, zumindest innerhalb. Außerhalb hat jeder Kollege Angst um seinen Job und kein Team traut dem anderen. Dies ist aber der Firmenpolitik geschuldet und nicht dem Charakter der Kollegen.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitslast von Kündigungen wird auf die übrigen Mitarbeiter abgewälzt. Keine gerechte Verteilung der Arbeitskräfte.

Kommunikation

Kommunikation ist mangelhaft. Insbesondere Entscheidungen von Verantwortlichen werden teilweise aus Willkür getroffen. Fehler müssen die MA tragen.

Gleichberechtigung

Bei Kündigungen wird nicht auf die Sozialauswahl Wert gelegt.

Umgang mit älteren Kollegen

Mitarbeiter, die zwei bis drei Jahrzehnte treu der Firma gedient haben, werden plötzlich entlassen und nach der Kündigung vor dem Kollegium kritisiert.

Karriere / Weiterbildung

Kaum Chancen auf ehrlichen Aufstieg. Die Führungspositionen sind falsch besetzt und bleiben auch so.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Verwendung des Begriffes "Dumping-Lohn" ist nicht untertrieben. Das Gehaltsniveau liegt in Anbetracht der Arbeitsleistung im unteren Viertel.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Verschwendung von Papiermaterial geschieht täglich. Besonders fertig produzierte Waren.

Work-Life-Balance

Wenig Raum für flexible Feierabendzeiten.

Image

Das Image ist groß, der Blick dahinter offenbart jedoch ganz andere Seiten, die niemand kennt und die bisher der Öffentlichkeit vorenthalten wurden.

Verbesserungsvorschläge

  • -Führungsschicht sofort komplett auswechseln, ehe der Betrieb wirtschaftlich absolut untragbar geworden ist -Investition in die Zufriedenheit und Umsorge der Mitarbeiter ist dringend notwendig -Stopp der Massenkündigungen und sinnlosen Sparmaßnahmen -grundsätzliche Neustrukturierung und Überdenken der Firmenpolitik äußerst zu empfehlen -junge Mitarbeiter fördern, ältere Mitarbeiter verstehen und unterstützen!

Pro

Insgesamt gab es einmal ein gutes Kollegium mit tollem Zusammenhalt. Das hat aber leider abgenommen. Stress und Ärger schweisst aber manchmal zusammen und darauf konnte man sich immer ganz gut verlassen. Hier lernt man Ellenbogen zu bekommen.

Contra

Im Laufe der letzten Jahre hat man hier mit Fehlentscheidungen und Kündigungswellen ein gutes Mitarbeiterteam dezimiert und demotiviert.

Fehlbesetzungen in den Führungspositionen haben zu einem Ungleichgewicht hinsichtlich Menschlichkeit und Realitätsempfinden geführt.

Das Unternehmen steht auf einem sandigen Fundament und wird sehr bald nicht mehr zu halten sein, wenn sich nicht ganz dringend etwas ändert.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Niemeyer Feuerschutz-GmbH
  • Stadt
    Kassel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 28.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Zusagen einhalten.

Pro

Kollegen

Contra

Geschäftsleitung

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Niemeyer Feuerschutz-GmbH
  • Stadt
    Kassel
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 17.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Jeder ist sein Glückes Schmied. Wenn Du das getan hast was die Führung wollte warst du hoch angesehen. Es sein den du hast mal deine Ansicht gesagt , da bist du sofort unten durch.

Vorgesetztenverhalten

Der Spielmacher weiß alles, aber am ende weiß er nichts.
Typ's und Vorschläge werden gehört aber nicht Umgesetzte. Das einzige was Zählt sind Zahlen.
Ideen und Veränderungen sind nicht erwünscht, hier wird nach Schema F verfahren.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind wie Marionetten nur der Spielmacher hat die Fäden in der Hand.

Interessante Aufgaben

Eine Maschine hat keine Interessanten Aufgaben, sie Funktioniert nur.

Kommunikation

Eher schlecht als recht. Es wurde viel erzählt sich aber an nix gehalten.

Gleichberechtigung

Es sollen alle gleich sein,aber es gibt große Unterschiede.
Der mit der größten Summe X am Ende des Monats ist der Liebling.

Umgang mit älteren Kollegen

Alter spielt hier keine Rolle der Rubel muss Rollen.

Karriere / Weiterbildung

Persönlichkeit solltest du lieber Zuhause lassen. Ist nicht erwünscht.
Weiterbildung ? Was ist das.

Gehalt / Sozialleistungen

Pünktliche Lohnzahlung fehlanzeige.

Arbeitsbedingungen

Computertechnik soweit ok.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird groß geschrieben aber nicht relevant umgesetzt.

Work-Life-Balance

Hier gab es selbst Regeln wie du dich in deinem Privatleben bei deinen Hobby's verhalten sollst.
Dies ist völlig inakzeptabel. Wenn du dich nicht an die Regeln hälst bist du weg

Image

Wenn der Spielmacher dabei ist wird alles gelobt und in den Himmel gehoben.
Dreht er den Rücken sprechen alle mal die Wahrheit aus.

Verbesserungsvorschläge

  • Bringt eh nix

Pro

Nix

Contra

Alles

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Firmenwagen wird geboten
  • Firma
    Niemeyer Feuerschutz-GmbH
  • Stadt
    Kassel
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 16.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind ihrer Aufgabe nicht gewachsen - unfähig und fehlende Fachkenntnisse - bezogen auf die Personalleitung und operativer Bereich

Interessante Aufgaben

Gab es nicht

Kommunikation

Informationen werden nicht ausreichend kommuniziert.
Die Geschäftsleitung war wohl mit vielem total überfordert.

Karriere / Weiterbildung

sind nicht gegeben - sind dem Unternehmen zu teuer - keine Investitionen in MA - wenn dann ist der Unternehmensvorteil immer vordergründig

Pro

Ausreichende Parkmöglichkeiten

Contra

-mangelhafte Personalbesetzung im operativen Bereich,
- mangelhafte Kenntnisse in der Personalführung. Schlechte Umsetzung arbeitsrechtlicher Grundlagen.
- Ausstattung mangelhaft
- keine Transparenz der GF
- Unwahrheiten gegenüber den MA

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
  • Firma
    Niemeyer Feuerschutz-GmbH
  • Stadt
    Kassel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 09.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gut.

Vorgesetztenverhalten

War aktuell gerade auf einer Betriebsversammlung und wüßte nicht, was man sehr viel besser machen könnte. Verbesserungsvorschläge durch Mitarbeiter sind ausdrücklich erwünscht.

Kollegenzusammenhalt

Sehr nette Arbeitskollegen. Man hilft sich gegenseitig wo man kann.

Interessante Aufgaben

Wer sich für Brandschutz interessiert und mit wechselnden Aufgaben zurecht kommt, dem wird es bei Niemeyer nicht langweilig.

Umgang mit älteren Kollegen

Langjährige Mitarbeiter werden sehr geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Wer sich um Fortbildung bemüht, wird unterstützt. Es liegt also an jedem selbst.

Arbeitsbedingungen

Sehr gut ausgestattetes Service-Fahrzeug, prima Büro ... also alles bestens.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Niemeyer Feuerschutz-GmbH
  • Stadt
    Kassel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 20.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Auf seine Angestellten mehr eingehen an der hohen Fluktuation arbeiten

Pro

Nichts

Contra

Kein Vertrauen in seine Mitarbeiter, schlechte Zahlungsmoral

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Niemeyer Feuerschutz-GmbH
  • Stadt
    Kassel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung
  • 08.Juni 2018 (Geändert am 24.Juni 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hier gilt, traue keinem, aber wirklich keinem, vor allem traue einigen freundlichen Vorgesetzten nicht. Die verhelfen einem nur schneller zu sehr viel Freizeit!

Vorgesetztenverhalten

Hier habe ich fürs Leben gelernt! Entweder du hast dicke Horhaut auf den Knien oder du wirst gnadenlos runter gemacht. Sollte man mal Krank werden (z.B. eine kleine Erkältung) wird von einem Vorgesetzten der Geschäftleitung deine baldige Arbeitsunwähigkeit prophezeit. Und bloß keine Kritik äußern, das ist mit einer Gotteslästerung gleichzusetzen.

Ich möchte mit einigen meiner ehemaligen Vorgesetzten nie wieder etwas zu tun haben.

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit mit einigen Kollegen wahr wirklich recht positiv, leider wird das von einigen Vorgesetzten nicht gerne gesehen und mit viel Hinterlist zu nichte gemacht.

Interessante Aufgaben

Wenn man wirklich gelassen wird und sich für den Brandschutz interessiert handelt es sich echt um eine interessante Aufgabe.

Kommunikation

Es gibt Quartalsbriefe der Geschäftführung, in denen alles positive großzügig ausgeschlachtet wird. Alles andere wird leider regelmäßig vergessen.

Gleichberechtigung

Ja klar weibliche und männliche Mitarbeiter werden gleich schnell ausgetauscht.

Umgang mit älteren Kollegen

Wie ältere Kollegen? Da drohen doch die ersten Wehwechen und die erhöhte Gefahr von Krankenscheinen! Also ruckzuck beim ersten Anzeichen entsorgen.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen? Ist das nicht das Zeug wo sich die Mitarbeiter einen schönen Tag machen und die arme Geschäftleitung muss für zahlen? Auch Lehrgänge werden viel versprochen und so gut wie nie durchgeführt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt gab es am Anfang pünktlich, zum Ende hin jeden Monat ein paar Tage später. Ist schlimm wenn man drauf angewiesen ist. Und übrigens mit versprochenen Mehrleistungen sollte man nicht rechnen, passt nämlich immer grade nicht.

Und zum Ende noch ein gutgemeinter Tip: Mit dem abgeben eines Krankenscheines, bittet man seinen Vorgesetzten automatisch um eine spätere Lohnzahlung!

Arbeitsbedingungen

Wahren mal weit besser, aber seit längeren wird nur noch gespart, das bedeutet, neues gutes Werkzeug gibt es nicht, 2 - 3 Aussendienstmitarbeiter teilen sich eine Bohrmaschine, Schreibtische werden langfristig mit Pflastersteine an die Mitarbeiter angepasst.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sobald dies Geld kostet, gibt es dies nicht! Sozialleistungen werden mit viel Trara versprochen und mit absoluter Ruhe gebrochen.

Work-Life-Balance

Zum Jahresanfang muss ein Urlaubsplan vorgelegt werden, dieser wird von der Geschäftleitung genehmigt und regelmäßig mit den Füßen getreten. Familie sollte man lieber nicht erwähnen und wenn man wert auf freie Wahl der Freizeitaktivitäten legt, sollte man diese nicht erwähnen.

Image

Wahr mal besser, hat aber ganz schön nachgelassen.

Pro

Zum Ende hin gar nichts mehr. Schade das es so zu Ende gehen musste.

Contra

Absolut als Arbeitgeber nicht zu empfehlen, unsoziales Verhalten, schlechte Zahlungsmoral und volles Ellenbogenunternehmen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Niemeyer Feuerschutz-GmbH
  • Stadt
    Kassel
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft