Navigation überspringen?
  

Nord-Ostsee Sparkasseals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Nord-Ostsee Sparkasse Erfahrungsbericht

  • 07.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Tut euch das nicht an!!

1,91

Arbeitsatmosphäre

Schikane und Mobbing steht in manchen Filialen an der Tageordnung!

Kollegenzusammenhalt

Wer auch hinterrücks steht ist hier genau richtig. Vorne rum sind alle nett und hinter dem Rücken gibt es nur hauen und stechen. Der Personalrat weis teilweise Bescheid, kann oder will aber nichts unternehmen.

Interessante Aufgaben

Eintönig...

Kommunikation

Wichtige Info‘s werden nur teilweise von der direkten Führungskraft weitergegeben.

Gleichberechtigung

Hier kommt es auf pers. symphatien und antipathien an.

Karriere / Weiterbildung

Karrierechancen gibt es nur wenn die persönliche Führungskraft das möchte, hat diese persönliche Probleme kann man noch zu gut sein, es werde keine Möglichkeiten für die Karriereleiter geben.

Gehalt / Sozialleistungen

Als „normaler“ Angestellte im Vertrieb ist das Gehalt ja so lala halt „Spar“Kasse. Bei anderen Banken gibt es monatlich mehr.
Sozialleistungen sind wie in anderen Betrieben gut.

Work-Life-Balance

Urlaub muss Ende des Jahres für kommendes Jahr abgegeben werden. Ansicht kein Problem aber auch hier wenn man dann noch schieben möchte, kommt es drauf wie deine Führungskraft mit dir zu recht kommt. Hat diese pers. Probleme mit den Angestellten wird es keine Änderung geben.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    Nord-Ostsee Sparkasse
  • Stadt
    Flensburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf