Welches Unternehmen suchst du?
Nuvisan GmbH Logo

Nuvisan 
GmbH
Bewertung

Mein Leben als Biologielaborant beim ICB :)

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Nuvisan ICB GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich freue mich an einer neuen Struktur mitzuarbeiten und neue Herausforderungen zu meistern. Die kommenden Jahre werden sicherlich sehr spannend und mit Rückschlägen ist zu rechnen aber mit dem vorhandenen Team bin ich guter Dinge!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts relevantes

Verbesserungsvorschläge

Wo möglich klarere Kommunikation und Struktur für die zukünftigen Aufgaben. Deutlichere/transparentere Priorisierung

Arbeitsatmosphäre

Seit nunmehr einem Jahr ist das "ICB Projekt" am Arbeitsmarkt und verspricht eine spannende Zukunft. Als junger Mitarbeiter kann ich mich auch ohne Führungsposition gut engagieren und so hoffentlich für den Bestand der Firma auch in der Zukunft beitragen - ich fühle mich sehr wohl!

Kommunikation

An den Kommunikationskanälen muss eindeutig noch gearbeitet werden. Manche Strukturen sind noch etwas unklar aber ich bin guter Dinge was die zukünftige Entwicklung angeht.

Kollegenzusammenhalt

Trotz neu zusammengeführter Personalstrukturen (Ex-Schering/Bayer Stammkollegium + viele neue Leute von extern) ist der Team-Spirit in meinem Bereich großartig, die überwiegende Zahl der Kolleginnen und Kollegen macht einen zufriedenen Eindruck.

Work-Life-Balance

Ich finde in diesem Punkt muss jeder für sich selbst entscheiden wieviel/wielange er in sein Arbeitsumfeld investieren möchte. Ich studiere neben dem Beruf - daher gilt für mich die klare Richtlinie: Nach Feierabend ist Feierabend. Durch diese Haltung entstehen mir keine Probleme, weswegen ich die Balance als gut einschätze.

Vorgesetztenverhalten

Ich bin mit unseren Vorgesetzen ebenfalls sehr zufrieden. Bei ca. 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Standort sind die Hierarchien angenehm flach und alle mehr oder minder "erreichbar" was mir persönlich sehr gut gefällt.

Interessante Aufgaben

Ich liebe meinen Job aufgrund seiner Vielfältigkeit. Dazu kommen viele kleinere Projekte die es zu bewältigen gilt (neue Software, Sicherheitsstrukturen etc.), was nicht von mir verlangt wird, mir aber große Freude bereitet aus Eigeninteresse.

Gleichberechtigung

Aufgrund einer sehr guten Betriebsratsstruktur und einer starken Gewerkschaft sehe ich keinerlei Probleme in diesem Bereich. (Auch ohne diese hätte ich aber keine Bedenken diesbezüglich)

Umgang mit älteren Kollegen

siehe Punkt Gleichberechtigung

Arbeitsbedingungen

Ich kann zwar die Lage nur für meinen Bereich (biologische Forschung) beurteilen, mit dieser bin ich aber sehr zufrieden.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich kann mir kaum bessere Konditionen vorstellen. Allein durch den Chemie-Tarif sind die Bedingungen kaum verbesserbar.

Image

Nuvisan (ICB) macht einen frischen Eindruck, es herrscht Aufbruchstimmung und viele sind sogar froh aus dem "Bayer-Chaos" etwas Neues mitgestalten zu können - ich hoffe das bleibt so!

Karriere/Weiterbildung

Für Laborantinnen und Laboranten sieht die Lage wie überall etwas schwierig aus da ein Schritt "aufwärts" wahrscheinlich immer mit Studium verbunden ist. Ich kann noch nicht beurteilen ob evtl. in Zukunft die eigene Position auch nach "ExtraEinsatz" beurteilt wird, sprich wie sich zusätzlicher Einsatz evtl. in Verhandlungen auswirkt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen