Navigation überspringen?
  
n@work GmbHn@work GmbHn@work GmbHn@work GmbHn@work GmbHn@work GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,15
  • 12.01.2016

Für mich ein perfekte Arbeitgeber

Firma n@work GmbH
Stadt Hamburg
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Personal / Aus- und Weiterbildung

Pro

n@work kann ich auf jeden Fall als Arbeitgeber weiterempfehlen. Im Unternehmen herrscht ein vertrautes und kollegiales Verhältnis, man kann Wünsche und Ängste äußern. Durch die flachen Hierarchien, über die n@work verfügt, hat man die Möglichkeit große Verantwortung zu übernehmen und Arbeitsabläufe selbst zu gestalten. Meine Weiterbildungswünsche wurden unterstützt und realisiert. Ich bin bei n@work seit über vielen Jahren beschäftigt und fühle mich dort wohl und gut behandelt.

2,54
  • 04.01.2016

Kaum Weiterentwicklung zu erkennen

Firma n@work GmbH
Stadt Hamburg
Jobstatus Ex-Job seit 2015
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich IT

Pro

Bietet eine solide Ausbildung

Offizielle Stellungnahme vorhanden
2,23
  • 23.12.2015

Sehr konservativ

Firma n@work GmbH
Stadt Hamburg
Jobstatus Ex-Job seit 2015
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich IT

Contra

Die konservative Einstellung des Arbeitgebers, keine Weiterentwicklung festzustellen. Das Gehaltsniveau ist extrem niedrig.

Offizielle Stellungnahme vorhanden

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

n@work GmbH
3,49
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Internet / Multimedia  auf Basis von 32.352 Bewertungen

n@work GmbH
3,49
Durchschnitt Internet / Multimedia
3,82

Ausbildungsbewertungen

3,44
  • 11.12.2013

Ausbildung

Firma n@work GmbH
Stadt Hamburg
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2010

Die Ausbilder

Mein Ausbilder war immer sehr bemüht, hat mir tolle Aufgaben gegeben und stets alles daran gesetzt mich gründlich und fundiert auszubilden. Topp!

Respekt

Man muss als Azubi zwar keine "niederen" Aufgaben wie Toiletten putzen erledigen - allerdings gibt es Mitarbeiter die aus Prinzip nicht mit einem Azubi zusammen arbeiten wollen und entsprechend auch keine Aufgaben von ihnen annehmen, selbst nicht wenn der Azubi von seinem Ausbilder dazu den Auftrag erhalten hat. Das geht gar nicht!

Respektlos finde ich auch, dass Festangestellte ein sehr sehr stattliches Weihnachtsgeld erhalten (was ihnen auch auf jeden Fall gegönnt ist!) - Azubis aber erhalten gar nichts. Nicht mal eine Kleinigkeit, nur der Anerkennung wegen. Das geht auch gar nicht!

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen