Navigation überspringen?
  

Oberland M & V GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Chemie
Subnavigation überspringen?

Oberland M & V GmbH Erfahrungsbericht

  • 28.Nov. 2018 (Geändert am 05.Dez. 2018)
  • Mitarbeiter

Mitarbeiter werden ausgenutzt!

1,36

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlecht!

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsleitung ist sehr unerfahren und so führen sie auch das Unternehmen. Termine werden nicht eingehalten. Keine Wertschätzung der Mitarbeiter. Das Personal darf nicht krank werden, weil sonst das Weihnachtsgeld gekürzt wird. Um den Urlaub muss das Personal kämpfen.

Kollegenzusammenhalt

Das Verhältnis zwischen den Kollegen ist super.

Interessante Aufgaben

4 Augen Prinzip in allen Bereichen, ob notwendig oder nicht. Kontrolle bis zum umfallen

Kommunikation

Kommunikation ist ein Fremdwort für die Geschäftsleitung!

Gleichberechtigung

Das Wort Gleichberechtigung kennt die Firma nicht

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Anerkennung

Karriere / Weiterbildung

Nur bei Eigenfinanzierung möglich

Gehalt / Sozialleistungen

Weniger können sie nicht bezahlen, weil weniger nichts wäre.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Mitarbeiter leistungsgerecht zu entlohnen. Wertschätzung der Mitarbeiter. Ab und zu Mal ein Lob aussprechen!! Das die Krankheitstage nicht vom Weihnachtsgeld abgezogen werden.

Pro

Gleitzeit-Regelung, das ist aber auch schon alles!

Contra

Bezahlung
Urlaubsregelung
Weihnachtsgeldregelung
Der Umgang mit den Mitarbeitern
Termine werden grundsätzlich nicht eingehalten, man wird die ganze Zeit vertröstet!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
  • Firma
    Oberland M & V GmbH
  • Stadt
    Bad Wurzach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in