Navigation überspringen?
  

Oberstdorf Resortals Arbeitgeber

Deutschland Branche Tourismus / Hotel / Gastronomie
Subnavigation überspringen?
Oberstdorf ResortOberstdorf ResortOberstdorf Resort
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    3,25
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,33

Arbeitgeber stellen sich vor

Oberstdorf Resort Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,25 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
2,33 Azubis
  • 14.Juni 2015
  • Mitarbeiter

Pro

eigenverantwortliche Arbeit, viel Möglichkeiten selbstständig Ideen einzubringen und auch umzusetzen, nichts für Leute, die eine ruhige Kugel schieben wollen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Oberstdorf Resort
  • Stadt
    Sonthofen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 29.Apr. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Arbeits- und Betriebsklima war sehr bedrückend. Generell war es sehr angespannt, wahrscheinlich durch zu hohe Arbeitsbelastung.

Kollegenzusammenhalt

Wenn man sich etwas neutral verhält, bekommt man (leider) mit, wie über andere Kollegen hergezogen wird. Dies kommt aber selten offen zur Aussprache, es ändert sich deshalb fast nichts.

Interessante Aufgaben

Jeder hatte zu viel zu tun, so dass man generell mehr als die eigentliche Arbeitszeit am Arbeiten war. Es handelt sich hierbei um mindestens 1h / Tag, unentgeltlich.
Innerhalb seines manchmal recht breitgefächerten Aufgabengebiets, kann man eigenverantwortlich arbeiten, dies ist manchmal nur schwer zu überblicken.

Kommunikation

Meetings und Besprechungen wurden des Öfteren abgehalten, so dass man eigentlich immer auf dem neusten Stand war.

Karriere / Weiterbildung

Aufstieg ist schwierig, da manche Positionen schon immer von den gleichen Leuten besetzt sind. Ein Weiterkommen, trotz guter Leistung, ist deshalb sehr schwierig.

Gehalt / Sozialleistungen

Als Einstiegsgehalt nicht schlecht, generell aber eher am unteren Ende. Wenn es andere Sozialleistungen gegeben hätte oder Überstunden bezahlt worden wären, hätte dies der Unterbezahlung entgegengewirkt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wurde viel Papier verbraucht, da fast jede E-mail ausgedruckt werden musst, da es zum Vorgang gehört.

Work-Life-Balance

Für die Tourismus-, genauer Hotelbranche, bewegen sich die Arbeitszeiten wahrscheinlich im normalen Rahmen. Lernt man aber andere Branchen kennen, lernt man schnell, dass dies doch nicht ganz so normal ist. Z.B. viele unbezahlte Überstunden. Urlaub kann generell genommen werden, wenn es möglich ist, allerdings bleibt in dieser Zeit so viel liegen, dass nach dem Urlaub wie vor dem Urlaub ist.

Image

Als Arbeitsplatz würde ich es nicht weiterempfehlen. Langfristig gibt es andere Unternehmen, die insgesamt attraktiver sind.

Pro

Interessantes Aufgabengebiet.

Contra

Viel Arbeitsleistung wird von den Angestellten unentgeltlich bereitgestellt wird. Ebenso, wird dies selten anerkannt oder entschädigt.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Oberstdorf Resort
  • Stadt
    Sonthofen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2010
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 09.März 2015
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Abgeltung der Überstunden, Dank/Wertschätzung der Mitarbeiter

Pro

Großes und vielfältiges Aufgabengebiet, Entwicklung/Wachstum

Contra

Unentgeltliche Überstunden sind selbstverständlich, Anerkennung/Dank wird kaum gezeigt

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Oberstdorf Resort
  • Stadt
    Sonthofen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    3,25
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,33

kununu Scores im Vergleich

Oberstdorf Resort
3,02
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Tourismus / Hotel / Gastronomie)
3,24
36.976 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,29
2.615.000 Bewertungen