Océ Printing Systems GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Nicht empfehlenswert!

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2018 im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Océ Printing Systems GmbH & Co. KG gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Gleichberechtigung vorleben.
Management größtenteils ersetzen.

Arbeitsatmosphäre

Geprägt von Angst und Unsicherheit.

Kommunikation

Regelmäßige Betriebsversammlungen, Newsletter, Firmenzeitung...inhaltlich noch ausbaufähig.

Kollegenzusammenhalt

Überwiegend tolle Kollegen, die sich gegenseitig unterstützen.

Work-Life-Balance

Nicht wirklich.

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch! Cholerisch, narzisstisch und unfähig Mitarbeiter zu führen. Es werden Fehlentscheidungen getroffen, allerdings ohne direkte Konsequenzen für den Verantwortlichen.

Interessante Aufgaben

Fehlanzeige! Man dreht sich im Kreis.

Gleichberechtigung

Was es definitiv nicht gibt, ist Gleichberechtigung. Fairness ist diesem Unternehmen ein Fremdwort.

Umgang mit älteren Kollegen

Man wünscht sich, dass ein Großteil der älteren Kollegen einfach geht. Allerdings behandelt man die Jüngeren auch nicht besser. Wobei wir hier wieder beim Thema Gleichberechtigung wären.

Arbeitsbedingungen

Im Sommer unerträglich heiß, im Winter kühl. Es zieht aus allen Ecken. Überwiegend Großraumbüros, alles andere als komfortabel.
Die Arbeitsmittel sind jedoch gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorhanden. Mülltrennung, Blumenwiese für die Bienen, Unterstützung sozialer Einrichtungen

Gehalt/Sozialleistungen

Teilweise unter dem Durchschnitt. Gehaltliche Weiterentwicklung schwierig, man sollte anfangs knallhart verhandeln.

Image

Intern feiert man sich immer wieder. Insbesondere das Management denkt sie seien VIPS.

Karriere/Weiterbildung

Nicht vorhanden. Praktikanten- bzw. Werkstudentenstellen werden oftmals durch Vitamin B besetzt.