Workplace insights that matter.

Login
OMS Prüfservice GmbH Logo

OMS Prüfservice 
GmbH
Bewertungen

46 von 130 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Verbesserungsvorschläge
kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 85%
Score-Details

46 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

39 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Ein guter Arbeitgeber mit Anspruch und Fokus auf Erfolg

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei OMS Prüfservice GmbH in Hannover gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Krisenmanagement hat schnell und verantwortungsbewusst reagiert um die Firma auf Kurs zu halten und die Arbeitsplätze zu sichern. Dazu wurden in der Kommunikation mehrer Kanäle verwendet und auch umfassend Information zur Verfügung gestellt.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Aktuell kann da nichts negatives geschrieben werden

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Den Zusammenhalt im Team stärken wenn mann alleine im Homeoffice ist.

Arbeitsatmosphäre

Es wird in einem Team gearbeitet mit hohen Zielen und Anspruch an Erfolg

Karriere/Weiterbildung

Es werden Online Schulungen angeboten aber auch kann man jederzeit Ideen einbringen um mit dem Vorgesetzten Maßnahmen zu besprechen die dann umgesetzt werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Es wird dann einiges Angeboten an Zusatzleistungen die weit über dem sind was mir aus anderen Unternehmen bekannt ist.

Vorgesetztenverhalten

Junge Führungskräfte die motiviert sind und

Arbeitsbedingungen

Moderne Arbeitsplätze mit Fokus auf Ergonomie. Auf Wünsche wird gerne eingegangen

Kommunikation

In einem Wachstumsunternehmen ist Kommunikation eine Herausforderung. Es werden Moderne Management Tools eingesetzt die immer mehr Ihre positive Wirkung zeigen

Gleichberechtigung

Das wird aktiv gelebt und dazu gibt es auch eine Initiative.

Interessante Aufgaben

Es gibt ständig neue und interessante Projekte an denen man Wachsen kann


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMSHR Team

Lieber Verfasser/in,

vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast, um eine Bewertung unseres Unternehmens abzugeben.

Wie du selbst zutreffend beschreibst, ist die Kommunikation in einem Wachstumsunternehmen, das mittlerweile eine gewisse Größe erreicht hat, eine spannende Herausforderung. Wir haben uns dieser Herausforderung gestellt und wählen dazu moderne Software, die uns mit vielen Standorten europaweit vernetzt. Gerade jetzt, zu Zeiten von Corona, profitieren wir stark davon, dass beispielsweise der Einsatz von Video-Meetings längst Arbeitsalltag geworden ist.
Genial, dass du die positive Wirkung von Maßnahmen bereits feststellen kannst. Wir werden weiter hart daran arbeiten.

Die Gleichberechtigung im Team ist eine Grundlage für die funktionierende Zusammenarbeit mit allen Kollegen. Wir freuen uns, dass du hierzu positives Feedback geben kannst.

Ebenso ist uns wichtig, dass wir als Arbeitgeber unseren Arbeitnehmern das Leben sicher und angenehm gestalten, soweit wir darauf einwirken können. Im Bereich der Zusatzleistungen nutzen wir die uns gegebenen Möglichkeiten und freuen uns, dass dies für dich auch spürbar ist.

Es freut uns, dass die aktuelle Krisenkommunikation gut bei dir ankommt und du alle Informationen erhältst, die für dich in dieser besonderen Zeit wichtig sind. Wir können gut nachvollziehen, dass dir der direkte Kontakt zu den lieben Kollegen fehlt. Das geht uns im Team HR genauso. Wenn du eine gute Idee hast, wie wir den sozialen Austausch auch während der Distanzregelung stärken können, sprich gern den HR-Manager deiner Niederlassung an.

In jedem Fall freuen wir uns auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen in vivo und senden herzliche Grüße.
Bleib gesund!

Klasse Arbeitgeber - ich schätze mich glücklich, ein Teil davon sein zu dürfen.

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei OMS Prüfservice GmbH in Lorch gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Kommunikation ist gut, Desinfektion war früh da, viel Vorsicht. Ich fands richtig klasse.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Richtig gut. Was ich da von anderen Firmen höre macht mich glücklich bei OMS zu sein.

Arbeitsatmosphäre

Super Umgang im Büro. Die Beziehung zum Außendienst also Prüftechniker ist leider nicht wirklich da. Ich hoffe das ändert sich irgendwann.

Image

Höre nur positive Sachen.

Work-Life-Balance

Im Büro luxus. Bei den Prüftechnikern nicht optimal aber dad gehört wohl zum Berufsbild von Servicetechnikern.

Karriere/Weiterbildung

Nicht so viele Aufstiegsmöglichkeiten aber fühle mich in meiner Position wohl.

Gehalt/Sozialleistungen

Wie oben gesagt. Aber liegt glaub unter dem deutschen Schnitt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Alles digitalisiert und fast papierlos. Überall kann man seinen Müll trennen.

Kollegenzusammenhalt

Viel besser als in allen Firmen in denen ich vorher war.

Vorgesetztenverhalten

Ziehe hier was ab da Absprachen manchmal etwas spät erfüllt werden. Aber das Verhalten sonst ist beispielhaft.

Arbeitsbedingungen

Bekommen bald ein neues Büro :)

Kommunikation

Da wird viel getan. Aber verbesserungswürdig manchmal schon. Die Firma wächst schnell da geht viel unter. Würde mir da mehr vom Vorgesetzten wünschen.

Gleichberechtigung

Habe das Gefühl Frauen verdienen weniger aber hab kann das nicht bestätigen. Ist ein Gefühl.

Interessante Aufgaben

Kommt bisschen drauf an.


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMSHR Team

Lieber Verfasser/in,

vielen Dank für deine ehrliche Bewertung.

Wir freuen uns, dass du Positives aus deinem Berufsalltag berichten kannst, genauso wertvoll ist aber auch dein ehrliches Feedback, um weitere Verbesserungspotenziale aufzudecken und anzupacken.

Es ist sehr erfreulich, dass du die Kommunikation in der Corona-Situation als gut wahrnimmst. Es ist unser Bestreben schnell, aber auch vernünftig zu handeln. Eine große Herausforderung ist dabei die dynamische Entwicklung der Corona-Epidemie und der Empfehlungen und Vorgaben von Seiten der Regierung und Experten. Wir haben uns dazu bestimmt, lieber schneller und vorsichtiger zu reagieren, als vorgeschrieben und sind froh, dass die Maßnahmen uns bisher weitgehend vor dem Virus bewahrt haben.

Der Austausch und Zusammenhalt zwischen Büromitarbeitern und Prüftechnikern kann sicherlich weiter ausgebaut werden. Hier hat sich die HR-Abteilung der Niederlassung zur Aufgabe gemacht mit kreativen Ideen das Team enger zusammenzubringen. Wenn du dich selbst einbringen möchtest, nimm sehr gern Kontakt mit dem HR-Manager deiner Niederlassung auf. Neben gemeinsamen Grillpartys und Fußballabenden, die in vielen Niederlassungen schon durchgeführt wurden, gibt es sicherlich viele gute Ideen, die während oder nach der Corona-Krise umgesetzt werden können.

Um Ungleichbehandlung in der Bezahlung von Vertriebsmitarbeitern entgegenzuwirken, haben wir ein Provisionsmodell eingeführt, das zum einen nur einheitliche Leistungskriterien berücksichtigt und zum anderen auch mögliche Unterschiede im Fixum ausgleichen kann.

Wir wünschen dir für deine weitere Entwicklung bei OMS alles Gute und wünschen dir und deiner Familie viel Gesundheit in dieser Zeit.

Viele Grüße

unorganisiert, unprofessionell, ohne Konzept ... einfach nur schlecht

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei OMS Prüfservice GmbH in Hannover gearbeitet.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

OMS hat als eines der ersten Unternehmen sofort Kurzarbeit angemeldet. Als Grund wurde hier offen kommuniziert, dass man alle Angestellten vor Kündigungen schützen möchte.
In Wirklichkeit hat man eine ganze reihe von Kollegen unverzüglich entlassen. Es ist einfach traurig zu sehen, wie Missmanagement und Unfähigkeit in der Führungsetage Mitarbeiter in dieser Zeit in die Arbeitslosigkeit drängen.

Was ist das Fazit hieraus:
Die Motivation bei denen, die noch bleiben "dürfen" ist dadurch natürlich im Keller. Von dem Selbstbild als "GREAT PLACE TO WORK" ist OMS so weit entfernt bwie die Sonne von der Erde. Ich denke, viele gute Mitarbeiter schauen gerade sehr genau hin, wie man mit Kollegen umgeht und auch, wie schlecht organisiert dieses Unternehmen ist und werden das Boot sicherlich auch bald verlassen.

Ich rate sehr davon ab, sich bei diesem Unternehmen zu bewerben.

Image

Man schmückt sich gern mit Auszeichnungen. Die Realität sieht leider so aus, dass hier mit Bewerbern schlecht umgegangen wird, eine kontinuierliche Weiterentwickelung ebenfalls nicht stattfindet und auch Kunden durch fehlende Professionalität mehr und mehr vergrault werden.

Work-Life-Balance

wenig Überstunden notwendig. Diese können theoretisch dann auch "abgefeiert" werden

Karriere/Weiterbildung

Abgesehen von irgendwelchen "Schulungen", bei denen man dann mit irgendwelchen Parolen der Selbstbeweihräucherung überschüttet wird, findet hier nichts statt.

Gehalt/Sozialleistungen

maximal durchschnittliches Fixgehalt, darüberhinaus sollte man keine Zahlungen erwarten. An einem Provisionsmodell wird seit mehr als einem Jahr gearbeitet. Es gibt Kollegen, die schon seit 2 Jahren keinen Cent gesehen haben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

weder positiv noch negativ.

Umgang mit älteren Kollegen

es gibt wenige Kollegen 35+

Vorgesetztenverhalten

unterirdisch schlecht! Es wird kein Kurs vorgegeben, Misstände werden klar benannt aber nie verbessert. Um eine Provision drückt sich das Unternehmen auch erfolgreich.

Arbeitsbedingungen

die Hygiene in den Büros lässt absolut zu wünschen übrig.

Kommunikation

es findet so gut wie keine Kommunikation statt

Gleichberechtigung

Frauen verdienen im Schnitt 15-10% weniger ... auch als Mann finde ich das ungerecht


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMS HR-Team

Lieber Verfasser (m/w/d),

vielen Dank, dass Du dir Zeit genommen hast eine Bewertung zu schreiben.
Auf einige Punkte gehen wir gern ein.

Wir sind froh, dass wir in dieser Phase, die alle Unternehmen deutschlandweit vor große Herausforderungen stellt, Zugang zur Kurzarbeit haben. Wie auch offen kommuniziert, ist uns wichtig so viele Arbeitsplätze wie möglich sicherzustellen.

Die besondere Situation hat einige Entscheidungen zeitlich vorgezogen, sodass vor dem Beginn der Kurzarbeit einige Kündigungen an Mitarbeiter ausgesprochen wurden, mit denen wir keine gemeinsame Perspektive gesehen haben. Natürlich ist das kein angenehmer Schritt, nicht für uns, und erst recht nicht für die Betroffenen.

Insgesamt sprechen wir unternehmensweit von einer Fluktuation, welche für das bisherige Umsatz- und Personal-Wachstum völlig normal bleibt.

Das Vergütungsmodell, nach welchem Verkäufer bei OMS bezahlt werden, berücksichtigt die individuelle Leistung des Verkäufers nach den gängigen Kenngrößen im Vertrieb und ist für alle Mitarbeiter deutschlandweit gleich. Eine Unterscheidung zwischen dem Geschlecht ist durch dieses Modell ausgeschlossen. Jeder ist also seines eigenen Glückes Schmied und kann sich als erfolgreicher Verkäufer bei OMS über attraktive Bonuszahlungen und wirtschaftlichen Erfolg freuen.

Das Weiterbildungskonzept, insbesondere für Verkäufer bei OMS, besteht aus diversen Komponenten. Allein schon in den ersten sechs Monaten nimmt jeder Verkäufer an aufeinander aufbauenden Trainings statt, in denen über mehrere Präsenztage kompakt und professionell wichtige Inhalte für die Praxis geschult werden. Eine weitere wichtige Komponente ist ein Online Tool, durch welches der Mitarbeiter sich in Eigenarbeit ständig weiterbilden kann.
Der Mehrwert, den ein Teilnehmer von diesem Weiterbildungsangebot mitnimmt, ist natürlich vom Interesse und Engagement in der Umsetzung abhängig.

Wir wünschen Dir und deiner Familie viel Gesundheit und alles Gute.

Viele Grüße

Unternehme mit Potenzial, allerdings noch ausbaufähig

3,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei OMS Prüfservice GmbH in Hannover gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr früh Desinfektionsmittelspender aufgestellt und aufgeklärt.

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Sie hätten eher Homeoffice anbieten sollen.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Dinge, die sie versprechen auch wirklich umsetzen. Keine falschen Versprechungen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist gut und der Zusammenhalt im Team unter Kollegen ist geben. Die Arbeit im Team ist ehrlich und auf Augenhöhe. Alle Ziele sind transparent und der Vertriebsleiter hat die Zahlen immer im Blick. Sind die Tagesziele mal nicht wie geplant erreicht worden, wird dies vom Vertriebsleiter hinterfragt.

Image

Der erste Eindruck ist super. Nach der ersten Euphorie sieht es jedoch anders aus. Es wird gesagt, dass alles transparent ist. Dies stimmt nicht ganz. Viele Mitarbeiter im Unternehmen kennen sich bereits aus dem Privatleben. So kommt es auch am Wochenenden zu einen Austausch. Dadurch sind nicht alle Mitarbeiter aus einer Abteilung auf dem gleichen Stand.

Work-Life-Balance

Es gibt Kernarbeitszeiten in denen alle Teamsitzungen statt finden sollten. Dies wird so wie vieles im Unternehmen flexibel gehalten.

Karriere/Weiterbildung

100%

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es ist alles digital.

Kollegenzusammenhalt

Super Team. Jung und voller Power.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt nur sehr wenig ältere Kollegen. Die älteren Kollegen sind die "Mentoren" von denen die jüngeren Kollegen sehr viel lernen dürfen. Die Zusammenarbeit ist bestens.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten haben noch nicht viel Erfahrung in der Führungsposition. Dadurch ist eine Entwicklung mit dem Team möglich. Allerdings kommt es deshalb auch zu "Machtspielen".

Arbeitsbedingungen

Die OMS bietet eine sehr gute digitale Ausstattung(ergonomische Arbeitsplätze) und es ist ein Unternehmen das sich der Zeit anpasst. Es wird sehr viel in Weiterbildung investiert. Jeder Mitarbeiter entwickelt sich in dem Unternehmen enorm weiter. Es werden viele Meetings gemacht. Es findet ein regelmäßiger Austausch statt. Allerdings trifft der Begriff "Totmotiviert" teilweise zu. Oft ist weniger mehr. Der Fokus wird nicht immer auf die wirklich wichtigen Bereiche gelegt.

Kommunikation

Die Kommunikation ist oft holprig. Termine sind nicht gleich fix. Termine werden nicht eingehalten, finden verspätet statt oder werden spontan verschoben. Auf versprochen Rückmeldungen wartet man lange. Jedoch ist das Unternehmen sehr flexibel und spontan. Es kann auch alles sehr schnell gehen. Jede Woche gibt es Änderungen, dass macht den Alltag sehr interessant und lebendig.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind wiedekehrend und nicht sehr abwechslungsreich. Durch das online Programm zur Weiterbildung kann sich jeder Mitarbeiter neue Impulse suchen.
Der Alltag bleibt trotzdem gleich. Die Aufgaben ändern sich nicht. Doch jeder ist für sich verantwortlich und kann seinen Alltag selber und frei gestalten. Natürlich nur im Rahmen seiner Möglichkeiten.


Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen Dank für deine Bewertung.
Wir freuen uns, dass du als Resümee viele positive Aspekte deiner OMS-Zeit hervorgehoben hast- ebenso wichtig ist konstruktive Kritik, weshalb wir gerne zu 2 deiner Punkte Stellung nehmen.

Wie du beschrieben hast, ist OMS ein stark wachsendes Unternehmen mit einem jungen Team. Solch ein Wachstum bietet Chancen und Möglichkeiten für jeden persönlich- fordert aber auch eine gewisse Beweglichkeit, um Prozesse zu etablieren und sich immer wieder zu optimieren. Die von dir als holprig empfundene Kommunikation, ist ein Punkt, an dem wir aktiv arbeiten und uns stetig verbessern. Wir sind dankbar für alle Mitarbeiter, die sich am Verbesserungsprozess beteiligen und sind auf produktives Feedback angewiesen.

Versprechungen, welche der Arbeitgeber dem Mitarbeiter macht, müssen ganz klar eingehalten werden, wie es unserer Unternehmensphilosophie entspricht. Wenn du andere Erfahrung gemacht hast, möchten wir gern davon erfahren. Dazu melde dich bitte bei der HR- Abteilung in Hannover.

Wir wünschen dir für deine Zukunft alles Gute und auch beruflich weiterhin viel Erfolg.
Viele Grüße

Externe Mitarbeiter werden ausgenutzt und teils nur übergangsweise eingestellt. AUFPASSEN!!!

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei OMS Prüfservice GmbH in Hannover gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ausstattung am Arbeitsplatz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

alle internen Mitarbeiter erhalten Firmenwagen weil die „notwendig“ sind. Egal in welcher Position des Unternehmens. Die müssen günstig nach Hause übers Wochenende. Alles für die Familie

Verbesserungsvorschläge

Aufhören externe Mitarbeiter auszunutzen und nur für ein paar Monate einzustellen

Die schlechten Bewertungen nicht durch Bezahlung an Kununu löschen lassen

Arbeitsatmosphäre

Arbeit auf „Vertrauensbasis“. Wird aber von internen Prozessen und der Administration genauestens kontrolliert und hinterfragt.

Image

Außen hui innen pfui. Mehr braucht man nicht zu sagen

Work-Life-Balance

Es wird ungern gesehen wenn man pünktlich zur Kernarbeitszeit Feierabend macht und nicht mehr Stunden einbringt als 40 Stunden in der Woche. Urlaubsbestätigungen dauern sehr lang und man muss sich daran richten wann die internen Urlaub machen, da sonst niemand zur Kontrolle da ist.

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter werden durch die inhaltlichen Texte beim Schreibtraining unbewusst beeinflusst, wenn man nicht dahinter kommt

Kollegenzusammenhalt

Deutlicher Unterschied zwischen internen und externen Mitarbeitern. Familie darf mehr als von außen hinzukommende.

Umgang mit älteren Kollegen

Hohe Fluktuation junger Menschen. Ältere gibt es wenige

Vorgesetztenverhalten

Nett, aber hinterhältig. Es wird mit einem gesprochen aber nicht ernst genommen.
Besonders wie häufig Mitarbeiter ohne Vorgespräche ohne Grund vor Ende der Probezeit gekündigt werden

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen sind bis auf das Großraumbüro gut

Kommunikation

Positiv ist die DU-Kultur. Das ist aber auch das einzige. Die Meetings werden teilweise hinter dem Rücken gemacht und die Gedanken, die man sich machen sollte, nicht mit einbezogen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter sind anpassbar, werden als Abschlag zum Monatsende und die Restzahlung erst MITTE nächsten Monats ausgezahlt. Sozialleistungen sind da, aber nur für Familienmitglieder

Gleichberechtigung

Gibt es grundsätzlich nicht

Interessante Aufgaben

Durch das Wachstum des Unternehmens bieten sich spannende Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

OMS HR-Team

Zunächst vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast, um eine ausführliche Bewertung zu schreiben.

Da diese größtenteils negativ ausgefallen ist, können wir einige deiner angeführten Punkte gerne aufgreifen:

In der Probezeit gilt es bei OMS Meilensteine zu erreichen, um diese erfolgreich zu bestehen. Durch eine intensive Einarbeitungszeit, inklusive Feedbackgespräche und Rücksprachen, werden neue Mitarbeiter begleitet, um selbstständig Verantwortung für Ergebnisse zu übernehmen.
Bevor eine Trennung innerhalb der Probezeit ausgesprochen wird, wird die gesamte Entwicklung, Integration ins Team und die Leistung betrachtet und evaluiert. Gemeinsame Rücksprachen und Feedback soll eine mangelnde Entwicklung sichtbar machen, um an konkreten Punkten zu arbeiten. Sollte in einem der oben genannten Bereiche kein gemeinsamer Weg gefunden werden, wird die Entscheidung zur Trennung innerhalb oder nach der Probezeit vom Fachbereich diskutiert und entschieden.

Dass die Entscheidung der Führungskräfte in deinem Fall negativ für dich ausgefallen ist, tut uns leid und ist sicher nicht leicht. Ehrlichkeit ist einer unserer wichtigsten Unternehmenswerte, welche wir gerade in Verbindung mit der Kommunikation unserer Mitarbeiter leben.
Gerne bieten wir dir daher an, eine weitere Rücksprache mit der zuständigen Personalverantwortlichen vor Ort vorzunehmen:
Theresa Kain; Tel.: +4951148971114.

Ein weiterer deiner Punkte ist, dass keine Gleichberechtigung unter Kollegen herrsche.
Schade ist, dass du es so erlebt hast, da gerade der Zusammenhalt und die gleichberechtigte Behandlung zwischen Kollegen, ob jung oder alt, ein wichtiges Merkmal der OMS Kultur ist, welches die Mitarbeiter sehr wertschätzen. Jeder Kollege trägt mit der eigenen positiven Einstellung dazu bei, dass es ein harmonisches und erfolgreiches Miteinander im Team wird.

Ein Firmenwagen wird jenen Mitarbeitern zugeteilt, welche diesen aufgrund der Stellenanforderung benötigen. Das innerhalb der Probezeit ein Firmenwagen inklusive privater Nutzung vergeben wird, ist an dieser Stelle nicht angebracht gewesen, dies wurde im Bewerbungsgespräch auch genauso kommuniziert.

Jeder Mitarbeiter erhält bei OMS jeden Monat sein volles Gehalt- hier geht OMS in Vorleistung und zahlt den größten Teil des Gehalts (bei Büromitarbeitern mindestens 90%) schon bevor der Arbeitsmonat vollständig beendet wurde. Wenn du mit diesem Vorteil nicht zufrieden warst, ist es deine persönliche Ansicht und in Ordnung.

Abschließend möchten wir dich gerne noch darauf hinweisen, dass wir aufrichtiges Feedback sehr schätzen und damit arbeiten- jedoch Rufschädigung und falsche Aussagen fairerweise nicht stehen lassen möchten.
Deine Aussage, dass bei OMS die Mitarbeiter ausgenutzt und absichtlich nur für ein paar Monate eingestellt werden, ist eine eindeutige Falschaussage. Der Mensch mit seinen Stärken und Fähigkeiten steht bei OMS im Vordergrund- hier ist es verständlich, dass sich Wege auch wieder trennen, wenn sich aufzeigt, dass kein gemeinsamer Weg vorhanden ist.

Wir wünschen dir für deine Zukunft alles Gute.

Viele Grüße

Super Arbeitgeber! Starkes Wachstum und tolles Klima!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei OMS Prüfservice GmbH in Hannover gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Stark wachsendes Unternehmen. Klare Ziele. Ideen und Vorschläge sind erwünscht und immer willkommen.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation könnte noch besser werden. Manche Infos könnten früher an die Mitarbeiter gehen.

Image

Höre immer nur Gutes und bin selbst begeistert von der Firma.

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeit aufzusteigen. Es gibt viele interne Seminare zur Weiterbildung, um berufliche Aufgaben als auch persönliche Kompetenzen auszuweiten.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt kommt immer pünktlich. Leistung wird berücksichtigt.

Kollegenzusammenhalt

Super Kollegen in der Niederlassung und auch an den anderen Standorten.

Interessante Aufgaben

Sehr interessante Aufgaben. Immer Möglichkeit mich einzubringen. Man wird angehört.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMS HR-Team

Vielen Dank, dass Du Dir Zeit für eine Bewertung genommen hast. Wir freuen uns, dass diese so positiv ausgefallen ist.

Wie Du sicher schon mitbekommen hast, arbeiten wir intensiv daran, die Kommunikationswege im Unternehmen transparent zu gestalten. Hier befinden wir uns in einem stetigem Wachstum und sind dankbar, dass unsere Mitarbeiter aktiv mitgestalten.

Vielen Dank für Deinen Einsatz bei OMS und weiterhin alles Gute und viel Erfolg für Dich.

Der Arbeitgeber, den ich lange gesucht habe.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei OMS Prüfservice GmbH in Dortmund gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Respektvollen Umfang und immer ein offenes Ohr

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bisher bin ich völlig zufrieden

Verbesserungsvorschläge

Würde mich gerne noch mehr um Unternehmen einbringen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMS HR-Team

Vielen Dank für Deine Bewertung für OMS als Arbeitgeber.

Wir schätzen einen Mitarbeiter, wie Dich, sehr und sind dankbar und stolz auf unsere OMS Mannschaft. Mitarbeiter, die bereit sind etwas zu bewegen.

Gerne kannst Du Deinen Verbesserungsvorschlag und ggf. weitere konstruktive Punkte mit Deinem Personaler vor Ort am Standort Dortmund Besprechung.

Vielen Dank für allen Einsatz bei OMS und weiterhin alles Gute und viel Erfolg für Dich.

Innerhalb der Probezeit gekündigt worden.Ohne Angabe von Gründen. Auftragseinbruch vorgeschoben. Sonst viel potential.

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei OMS Prüfservice GmbH in Pforzheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nettes Team, interessante Aufgaben, viel Potential.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass man einen MA einstellt und nen Monat kündigt ohne ehrlichen oder erkennbaren Grund

Verbesserungsvorschläge

Wenn offene Kommunikation versprochen wird sollte diese auch gelebt werden.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMS HR-Team

Vielen Dank für Deine Bewertung.

Gerne kannst Du Dich für eine Aussprache an Deinen ehemaligen Personaler wenden:
Steffen Seiter
Tel.: +49 7231-13337-70

Für Deine Zukunft wünschen wir Dir alles Gute und viel Erfolg.

Fahrzeiten werden nicht bezahlt, dadurch entsteht mir ein Jahresverlust von ü 2000,- Euro

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei OMS Prüfservice GmbH in Hannover gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Junges Team

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Fahrzeiten aber trotzdem lange Fahrwege

Verbesserungsvorschläge

Fahrzeiten bezahlen, ich überlege schon ob ich die einklage.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMS HR-Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Deine Bewertung.

Unsere Arbeitszeit- und Fahrtenregelung entspricht natürlich den gesetzlichen Vorschriften. Unsere Fahrer werden direkt ab der ersten Minute ihrer Fahrtzeit auch für diese vergütet.

Wir pflegen eine offene und ehrliche Kommunikation mit unseren Mitarbeitern, die auch Du genossen hast.
Wenn in deinem Fall tatsächlich ein "Jahresverlust" vorgelegen haben sollte, wäre dieser selbstverständlich korrigiert worden. Dies ist nach wiederholter Prüfung nicht der Fall.

Gerne möchten wir Dir nochmals die Gelegenheit geben, ein weiteres klärendes Gespräch mit deinem Personaler vor Ort aufzusuchen.

Für deine Zukunft wünschen wir dir alles Gute!

Viele Grüße

Durchweg positiv!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei OMS Prüfservice GmbH in Hannover gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Teamgeist sowie der Wille gemeinsam etwas zu bewegen, lässt einen täglich mit Freude in den Tag starten

Verbesserungsvorschläge

Interne Kommunikation sollte verbessert werden

Arbeitsatmosphäre

Freundliche Atmosphäre mit Wir-Gefühl!

Image

Super.
A great place to work!

Work-Life-Balance

Kindkrank oder dadurch entstehende Einschränkungen oder Verschiebungen in der Arbeitszeit werden ohne Probleme angenommen

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung der Angestellten wird fortlaufend gefördert

Gehalt/Sozialleistungen

Verbesserungswürdig

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorbildlich

Kollegenzusammenhalt

Top!

Umgang mit älteren Kollegen

Jung wie alt werden gleichermaßen akzeptiert und gehört

Vorgesetztenverhalten

Top!
Technisch versiert, menschlich vorbildlich

Arbeitsbedingungen

Tolles Umfeld, trotz Großraumbüro

Kommunikation

Neuerungen und Absprachen erreichen die Mitarbeiter erst spät

Gleichberechtigung

Keine Einschränkung bekannt

Interessante Aufgaben

Abwechselungsreiche Aufgaben, technisch auf dem neuesten Stand

Arbeitgeber-Kommentar

OMS HR-Team

Liebe Kollegin/ Lieber Kollege,

vielen Dank, dass Du Dir Zeit genommen hast und für OMS als Arbeitgeber eine Bewertung abgegeben hast.

Du bist vom Arbeitsklima bei OMS begeistert und sicher auch selbst jemand, der die gleiche Begeisterung in sich trägt und damit andere motiviert. Durch euch Mitarbeiter lebt OMS eine motivierende und inspirierende Unternehmenskultur.

Vielen Dank für Deinen Beitrag und Einsatz.
Viele Grüße nach Hannover

MEHR BEWERTUNGEN LESEN