On-apply GmbH als Arbeitgeber

  • Frankfurt am Main, Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

15 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 93%
Score-Details

15 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

13 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von On-apply GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

am Markt etabliertes Start-Up mit großem Potential

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das Gesamtpaket stimmt. Es macht total Spaß dort zu arbeiten und das Team besteht aus Leuten, die verstehen, was sie tun. Das Produkt, die Prozesse und die Kultur sind im stetigen Verbesserungsprozess. Von der Grundeinstellung können sich viele Unternehmen ne gute Scheibe abschneiden. Danke für die gute Zeit!

Verbesserungsvorschläge

Es gibt noch Luft in den Führungsprozessen und manchmal hat man den Eindruck, es fehlt etwas an Geduld.

Arbeitsatmosphäre

flache Hierarchien und guter Teamspirit! Hier und da fehlt die klare Linie.

Image

fehlt noch an Bekanntheit der Marke, wird aber stärker.

Work-Life-Balance

Durch Vertrauensarbeitszeit und Absprachen in kleinen Teams ist die individuelle Gestaltung des Arbeitsalltags sehr gut möglich. Man kann ohne Weiteres früher gehen, oder später kommen, wenn man z.B. einen wichtigen privaten Termin hat.

Karriere/Weiterbildung

Immer wieder werden gute Externe zu Seminaren eingeladen, die wirklich sinnvoll und interessant sind

Gehalt/Sozialleistungen

eher schmal, aber für ein Start-Up ok.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

in die Richtung gibt es immer wieder große Bemühungen und es wird viel darüber geredet.

Kollegenzusammenhalt

Startup-Kultur wird gelebt. gemeinsames Mittagessen gehört genauso dazu, wie das Wochenend-Bier am Freitag und interessante Teamevents mindestens 1x pro Quartal

Umgang mit älteren Kollegen

sehr junges Team, das nicht unbedingt auf den Faktor Erfahrung setzt. Chance und Risiko

Vorgesetztenverhalten

Hier und da fehlt die klare Struktur und definierte Prozesse. Das ist sicher der gelebten Startup-Kultur geschuldet. Dadurch entstehen manchmal unklare Situationen und Wunsch und Wirklichkeit sind nicht immer deckungsgleich. Menschlich alles top und durch gut moderierte regelmäßige Meetings werden Möglichkeiten der konstruktiven Kritik und Reflexion geboten. Unterm Strich passt das. Führungsstärke ist aber sicher kein Begriff, mit dem ich die ansonsten sehr fähigen Unternehmensgründer beschreiben würde.

Arbeitsbedingungen

super Büro, gute Hardware, falls man etwas braucht, wird es besorgt. Machte zu jeder Zeit Spaß dort zu arbeiten!

Kommunikation

Das Gründerteam ist nach wie vor im operativen Tagesgeschäft einbezogen und die Wege sind bewusst kurz. Regelmäßige Meetings gewährleisten einen guten Überblick über die Performance im Team und im gesamten Unternehmen.

Gleichberechtigung

bestens

Interessante Aufgaben

viel Möglichkeit (und Notwendigkeit) der selbstverantwortlichen Gestaltung.

Sales Manager

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gemeinsames tägliches Mittagessen und Kollegenzusammenhalt

Verbesserungsvorschläge

Homeoffice auch im Vertrieb anbieten, gilt sonst auch für jede andere Abteilung.
Freitags die Kurve kriegen :)
Parkplätze für Mitarbeiter.

Arbeitsatmosphäre

Die besten Arbeitskollegen in meiner jetzigen Beruflichen Laufbahn!

Gehalt/Sozialleistungen

Absolut Top

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Events zum Thema Nachhaltigkeit und vieles mehr.

Kollegenzusammenhalt

Einfach Vorbildlich!

Umgang mit älteren Kollegen

Jeder wird hier gleich behandelt, egal ob Jung oder Alt!

Vorgesetztenverhalten

Kritik wird leider nur schwer ausgesprochen, meistens dann wenn es schon zu spät ist.
Geschäftsführung sitzt mit im Büro und hat immer ein offenes Ohr.

Interessante Aufgaben

Telefonvertrieb eben... Mir war es zu eintönig aber wenn es einem Spaß macht ist man hier genau richtig.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Etwas für sehr junge Mitarbeiter

3,9
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die freundliche, offene Art mit extrem flachen Hierachien, eine generell stark ausgeprägte Hilfsbereitschaft! Es werden seitens der Geschäftsführung einfallsreiche Events und Feiern zelebiert, die man woanders vielleicht nicht erleben würde.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arbeitnehmer sind einer zu deutlichen Transparenz ausgesetzt, das ist zumindest nicht jedermanns Sache...

Verbesserungsvorschläge

Ein bißchen mehr Privatsphäre am Arbeitsplatz: Hier bekommt jeder von jedem alles mit. In wöchentlichen Meetings müssen sich alle Vertriebsmitarbeiter offenbaren; das geht soweit, dass jeder die Umsatzzahlen (egal, ob diese gut oder schlecht sind) des Mitarbeiters einsehen kann. Ein No Go!

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist weitgehend angenehm; das Unternehmen gibt sich sichtlich Mühe, diese erfolgreich umzusetzen; das Unternehmen setzt auf eine familiäre Atmosphäre: In der Mittagspause wird beispielsweise gemeinsam gekocht.

Image

Kann als gut bezeichnet werden...

Work-Life-Balance

Erstklassig!

Karriere/Weiterbildung

Man wird überwiegend gut unterstützt, wer jedoch Erwartungen an eine steile Karrieretreppe hegt, bewirbt sich besser woanders...

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt und die Sozialleistungen sind gemessen an dem Job im "grünen Bereich"...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Durchschnittlich...

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist - von wenigen Ausnahmen abgesehen - löblich und positiv!

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden genauso akzeptiert wie die ausschließlich jungen Spunde (das Unternehmen besteht ausschließlich aus solchen - ob GF oder Angestellte). "Ältere" beschleicht aber das Gefühl, sich quasi einem Jugendzentrum aufzuhalten: Da wird in den Pausen zusammen mit der Geschäftsführung (!) Mario Kart gespielt, die Mittagstischgespräche beinhalten beispielsweise Themen über den derweil coolsten Rapper, wie "blau" Wochenende war und wie viele Follower man bei Facebook und Co hat. Damit muss man sich ggf. arrangieren können. Besser nichts für Bewerber 35 + ...

Vorgesetztenverhalten

Überwiegend fair, freundlich und transparent.

Arbeitsbedingungen

Diese sind gut (Ausstattung, Unterstützung usw.); leider ist es aber zu laut und zu unruhig..

Kommunikation

Die Kommunikation unter den Kollegen/innen ist weitgehend sehr gut. Leider ist die Kommunikation am Telefon mit Kunden häufig stark gestört, weil es einfach zu unruhig, zu laut ist. Es wird viel infantiler Quatsch geplaudert, was sich für eine konzentrierte Arbeit als nachteilig erweist.

Gleichberechtigung

Die Gleichberechtigung kann in diesem Start-Up-Unternehmen zweifellos als vorbildlich betrachtet werden!!

Interessante Aufgaben

Es gibt zwei bereiche: Einen prinzipiell interessanten Software-Vertrieb und einen eher öden, stupiden
Anzeigenverkaufsbereich; wer hier im Bestandskundensegment unterwegs ist, ist gut bedient, Neukundengewinnung gestaltet sich aufgrund der wenig originellen Produkte (eben Stellenanzeigen) als schwierig...

Startup mit professionellem und modernem Arbeitsumfeld

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird gelebt, was gesagt wird. Gutes Produkt, super Team

Arbeitsatmosphäre

top Teamklima und gelebte Unternehmenskultur

Karriere/Weiterbildung

diverse Möglichkeiten werden aufgezeigt und unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

durchschnittlich, da Startup

Kollegenzusammenhalt

wirklicher Teamspirit

Kommunikation

zeitnahe, konstruktive, positive und korregierende Gesprächsführung. "supportive"


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Aufstrebendes Start-UP

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mittagessen, Mario Kart Championship, Atmosphäre

Verbesserungsvorschläge

bleibt wie ihr seid

Arbeitsatmosphäre

locker, entspannt, motivierend

Image

jung und dynamisch

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten in jeder Form- sowohl intern als auch extern

Gehalt/Sozialleistungen

mehr als fair

Kollegenzusammenhalt

100%

Vorgesetztenverhalten

Immer ein offenes Ohr

Gleichberechtigung

Multikulti und Vielfalt


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Viel gelernt :)

3,5
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Start-Up Erfahrung hat mir auf jeden Fall mehr Selbstständigkeit gebracht. Freiheit, Ideen einzubringen und ganz nah an Entwicklung eines jungen Unternehmen dabei zu sein. Würde daher vielen empfehlen, mal die Praxiserfahrung in einem solchen kleinen Team mit vielen jungen Leuten zu machen

Arbeitsatmosphäre

es wird viel gelacht, man ist schnell integriert

Gehalt/Sozialleistungen

für Praktikum voll in Ordnung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

frisches, gesundes Mittagessen, legen Wert auf Nachhaltigkeit

Kollegenzusammenhalt

sympathisches Team, viele Events

Umgang mit älteren Kollegen

Alter nicht mehr als eine Zahl- egal ob 19 oder 100, alle werden gleich behandelt

Vorgesetztenverhalten

Vertrauensbasis wackelt ab und an. Probleme damit, Team zu motivieren und Fehler anzusprechen

Arbeitsbedingungen

schönes Büro. Ab und an Probleme mit Lautstärke (Großraumbüro), langsames Internet

Kommunikation

zwar "große Familie", trotzdem hakt es ab und an an der Kommunikation - vielleicht auch wegen der hohen Fluktuation

Interessante Aufgaben

man sollte sich schon auf viel Telefon-Kaltakquise einstellen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gleichberechtigung

Start-Up mit Vision

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Meine Vorgesetzten loben, fördern und fordern mich. So konnte ich mich enorm weiterentwickeln

Work-Life-Balance

Bei Urlaubsanträgen gab es nie Probleme, durch flexible Arbeitszeitgestaltung kann jeder nach seiner Biologischen Uhr arbeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Zufriedenstellendes Gehalt, immer pünktlich da, besondere Leistungen werden honoriert

Kollegenzusammenhalt

Meine Kollegen sind mittlerweile wie Familie

Vorgesetztenverhalten

Konflikte werden souverän geklärt. Ziele werden im Team gesteckt, jede Einschätzung hat Gewicht.

Arbeitsbedingungen

Wir arbeiten mit der neusten Technik und haben helle saubere Arbeitsplätze

Kommunikation

Sehr kurze Wege, immer ein offenes Ohr, gute Vorschläge werden direkt umgesetzt

Interessante Aufgaben

Ich habe kompletten Freiraum meine Arbeit zu gestalten und auszuführen, Hauptsache das Ergebnis stimmt


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Great place to work!

5,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bis 2016 im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeden Tag gute Laune am Arbeitsplatz und gemeinsames Mittagessen. Sehr herzliche Aufnahme als neuer Mitarbeiter. Viel Platz für Neues. Schnelle Umsetzung eigener Ideen. Hohe Selbstständigkeit. Klasse Coaching. Tolle Musik.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Küche ist nicht komplett separiert, so dass es im ganzen Büro nach Essen duftet :) Umzug in ein neues Büro ist aber geplant!

Verbesserungsvorschläge

Macht weiter wie bis her! Ich komme sehr gerne wieder!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

macht einfach nur Spaß....

4,6
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bis 2015 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles! Es herrscht eine kollegiale, freundliche und enthusiastische Atmosphäre die es morgens leicht macht aufzustehen....

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man muss schon extrem pingelig sein, um etwas ernst gemeintes zu nennen... ansonsten kann ich nur sagen, die Spülmaschine könnte öfter ausgeräumt werden...

Verbesserungsvorschläge

die Spülmaschine könnte öfter aus- und eingeräumt werden...


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Bescheiden

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die fehlende Professionalität in jeder Beziehung

Verbesserungsvorschläge

neuen Investor suchen?

Arbeitsatmosphäre

Man bleibt unter sich, es wird viel verheimlicht.

Image

auf gar keinen Fall

Work-Life-Balance

unbezahlte Überstunden werden vorausgesetzt; die Jahresurlaubszeit von 20 Tagen ist arbeitsrechtlich nicht gestattet

Karriere/Weiterbildung

nicht vorgesehen

Gehalt/Sozialleistungen

absolut unterdurchschnittlich für vergleichbare Tätigkeiten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

man tut so als ob (Marketingmaßnahme)

Kollegenzusammenhalt

Man ist unter sich im "Management"

Umgang mit älteren Kollegen

Als billige Arbeitskräfte gern gesehen

Vorgesetztenverhalten

intransparent, es werden Vereinbarungen nicht eingehalten, keinerlei Führung

Arbeitsbedingungen

bescheiden möbliertes "Loft", Arbeitsbedingungen würden keiner Überprüfung standhalten

Kommunikation

es gibt zwei überflüssige Meetings jeden Tag, meist außerhalb der regulären Arbeitszeit

Interessante Aufgaben

eintönige Kaltakquise


Gleichberechtigung

Mehr Bewertungen lesen