Opti-Wohnwelt als Arbeitgeber

  • Ingelheim am Rhein, Deutschland
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Mitarbeitern

Schlechte Kommunikation, auf gelernte Kräfte wird nicht gehört

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Bessere Bezahlung
Mehr Mitarbeiter
Bessere Kommunikation
Man sollte auch mal Menschen in Entscheidungen mit einbeziehen die auch wirklich Ahnung davon haben und nicht ständig andere Leute nach ihren Meinungen fragen und am Ende müssen die darunter leiden die überhaupt nicht gefragt wurden.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre im Büro ist meinst in Ordnung. Oft wird aber seitens der Vorgesetzten unfair oder überzogen reagiert, wenn kleine Fehler passieren. Ihre Laune bestimmt meist auch die Stimmung im Büro, das ist oft anstrengend. Das Team unter sich ist sehr hilfsbereit und nett.

Work-Life-Balance

41 Stunden und beinahe jede Woche Überstunden finde ich persönlich zu viel.

Gehalt/Sozialleistungen

Rentenversicherung ist ok
Gehalt ist eher schlecht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird versucht darauf zu achten.

Vorgesetztenverhalten

siehe oben.

Arbeitsbedingungen

Ausstattung an sich ist ok. Aber unsere Rechner sind alle total schlecht und hängen sich in einer Tour auf.

Kommunikation

Ich muss öfter mal Überstunden machen, da Dinge falsch oder unvollständig kommuniziert werden.
Wir haben eine Werbesitzung, aber die, die die Werbung gestalten werden dazu nicht eingeladen.
Bei Mitarbeiterumfragen wird zwar viel gefragt, verbessert wird aber nichts.

Gleichberechtigung

Man hat das Gefühl dass es "Lieblinge" gibt.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind meist eher langweilig und leider wird uns kaum kreativer Freiraum gelassen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen